Mariahilf - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Herbert Pasiecznyk war auch Lektor für Anatomisches Zeichnen am Institut für Humanbiologie der Universität Wien.
1 3

Währinger Künstler
Zauberer der Farben

Der Künstler Herbert Pasiecznyk lebt und arbeitet in Währing. Mit dem Pinsel pflegt er seinen eigenen Stil. Schon im zarten Alter von drei Jahren begann er mit der Malerei, die ihn sein ganzes Leben begleiten sollte. Woran damals niemand zu denken wagte, ist bis heute Teil seines Lebensweges und verkörpert sein künstlerisches Schaffen über die Jahrzehnte. Als kreativer Knirps, dessen Talent von seinen Eltern vorerst gar nicht wahrgenommen wurde, brachte er alles auf die Leinwand was seiner...

  • Wien
  • Währing
  • Wolfgang Unger
Echte Handarbeit aus Währing: Gerhard Stöglehner in seiner Werkstatt in der Theresiengasse 49.
2 7

Thonet-Künstler Gerhard Stöglehner
Des Tischlers neue Stühle

Die schönen, klassischen Thonet-Stühle kennt wohl jeder. Man findet diese aus Bugholz gefertigten Möbel heute noch in alten Kaffeehäusern, bei den Großeltern oder – schon ein wenig ramponiert – auf diversen Flohmärkten. WÄHRING. Was jedoch sofort ins Auge sticht, sind die kunstvoll ausgeführten Bespannungen aus Rattangeflecht, die um 1900 sogar Künstler wie Loos, Wagner und Hoffmann inspirierten. Doch was tun, wenn diese Stuhlbespannungen ihre besten Jahre hinter sich gelassen haben,...

  • Wien
  • Währing
  • Wolfgang Unger
Die bz wünscht Gerhard Hammerer alles Gute zum Geburtstag.
2

Geburtstagsglückwünsche
Gerhard Hammerer feiert 50. Geburtstag

Alles Gute zum Geburtstag - Gerhard Hammerer, Obmann der Mariahilfer ÖVP, wurde 50 Jahre alt. MARIAHILF. Gerhard Hammerer, Obmann der Mariahilfer ÖVP, feierte am 22. November seinen 50. Geburtstag. Familie und Freunde sowie der politische Mitbewerber gratulierten ihm herzlichst. Auf seiner Facebook-Seite bedankte Gerhard Hammerer sich sehr erfreut bei seinen Gratulanten. Auch die bz-Wiener Bezirkszeitung gratuliert zum runden Geburtstag!

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Talschluss
Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
Kabarettist Reinhard Nowak und Sänger Roman Gregory ließen es sich schmecken.
1 77

111 Gratis-Burger am 28. November
Le Burger eröffnet in der SCS

600m² ganz im Zeichen von handgemachten Burger, Buns und Patties: Dienstagabend eröffnete Österreichs innovativste Burger-Manufaktur, Le Burger, in der SCS das bislang größte Restaurant in Österreich. LIESING/VÖSENDORF. 200 Sitzplätze auf 600 Quadratmetern, eine Showbühne, eine großzügige Sonnenterrasse, eine Kaffee- & Cocktail-Bar und vieles mehr. Mit der Eröffnung der größten Burger-Manufaktur setzt Le Burger neue Maßstäbe in Sachen Premiumburger in Österreich. Zur Eröffnung, Dienstagabend in...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
v.l.n.r.: Adam Prelovsky, Hubert Wallner, Thomas Morgenstern, Peter Petritsch, Marc Janko, Julia Dujmovits, Lens Lehmann, Kira Grünberg, Paul Schif und Vitus Winkler
53

11. Allianz des guten Geschmacks
Stadtgasthaus Eisvogel lud zum Charity-Dinner

Am Freitag den 22.November 2019 luden die Gastgeber Katja Bürgler & Peter Petritsch zum traditionellen Charity-Dinner in das "Stadtgasthaus Eisvogel" ein. Bereits zum elftenmal trafen sich Prominenz aus Sport, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft um ihre Geldbörsen für den guten Zweck zu öffnen. Das exzellente Charity-Dinner stand diesmal ganz im Zeichen der Laureus Sport for Good Foundation Germany, Austria. Das Augenmerk und die Euros waren ganz besonders auf das österreichische Förderprojekt...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Das Leopoldstädter Fleckerl
David Stockenreitner (l.) und Vitus Wieser: Um die Schönheit des Negativen geht es unter anderem im neuen Programm "Kabarett ist tot".  Die bz verlost zwei Karten für die Vorpremiere am 13. Dezember im Tschocherl.

Tickets zu gewinnen!
Geistig verwirrte Orangen und das tote Kabarett

David Stockenreitner und Vitus Wieser wissen es nicht so genau, fragen sich aber schon irgendwie: Ist Kabarett tot? RUDOLFSHEIM. Die beiden Wiener Kabarettisten sind der Meinung, dass eine geistig verwirrte Orange das mächtigste Land der Welt regiert, während nur Koriander stärker polarisiert als Greta Thunberg. Bevor die Realität aber endgültig zum besseren Kabarett wird, wollen die beiden jetzt noch mit ihrem Programm "Kabarett ist tot" ein bisschen Geld verdienen. Die Vorpremiere ist am 13....

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Zeitzeugin Lucia Heilman erzählt über ihr Leben während der NS-Zeit.
1

Schmidgasse 18
Zeitzeugin Lucia Heilman im Bezirksmuseum

Josefstädter NS-Zeitzeugin erzählt in einem Vortrag über ihre Erlebnisse während der Nazi-Zeit.  JOSEFSTADT. Die Grünen Josefstadt laden zu einer ganz besonderen Veranstaltung. Im Rahmen der Reihe "Die Grünen wollen's wissen" wird die Zeitzeugin Lucia Heilman am 10. Dezember ab 19 Uhr im Festsaal des Bezirksmuseums Josefstadt, Schmidgasse 18, einen Vortrag mit dem Titel "Vom Leben und Überleben" halten.  Ziel des Events ist es, Josefstädtern und auch allen anderen Interessierten, die...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Anzeige
Der Wohl schönste Weihnachtsmarkt - tausende Kerzenlichter mitten im Wald
2 11 20

Weihnachtsmarkt
Waldweihnacht am Baumkronenweg - Übernachtung für zwei Personen im Waldloft gewinnen

Wer sich auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmen will, fühlt sich bei der Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing so richtig wohl. Nach einer kurzen Wanderung, begleitet von Kerzenlichter, erwartet die Besucher eine bezaubernder Weihnachtsmarkt. SCHÄRDING. Mehr als fünfzig Aussteller bieten eine breite Vielfalt an Kunsthandwerken, wo das Eine oder Andere Weihnachtsgeschenk ergattert werden kann. Pure AdventstimmungAuf der Bühne wird täglich Weihnachtsmusik live dargeboten. Für ein...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Laura Schoch (M. l.) und ihr neuer Stellvertreter, Gemeinderat und Landtagsabgeordneter Peko Baxant (links hinter Schoch)

Mariahilf
Volkshilfe bekommt neue Chefetage

Einen neuen Vorstand erhielt die Volkshilfe Mariahilf.  MARIAHILF. Nach 40 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit hat Heinz Gittenberger (M. r.) den Vorsitz der Volkshilfe Mariahilf an Laura Schoch (M. l.) übergeben. Stellvertreter ist Gemeinderat und Landtagsabgeordneter Peko Baxant (SPÖ) geworden. Die Volkshilfe ist eine wichtige Institution in Mariahilf. Der Verein hilft Familien und Einzelpersonen in Not. Unterstützung erfahren Bedürftige zum Beispiel bei Delogierungen, offenen Heiz- oder...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
1 2

Mariahilf
Jubiläums-Kochen in der Gruft

Am Sonntag, 17. November, kochte Gastwirt Herbert Hausmair zum zehnten Mal in der Gruft. MARIAHILF. Mittlerweile zur Tradition geworden ist das Wildkochen für Obdachlose in der Mariahilfer Caritas-Einrichtung "Gruft". Dieses Jahr fand das Event am Sonntag, 17. November, bereits zum zehnten Mal statt. Der Wiener Spitzenkoch Herbert Hausmair (2.v.l.) holte sich dabei Verstärkung: Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ, r.) und der niederösterreichische Landesjägermeister Josef Pröll (l.) waren...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer
Markus Karner fertigt in der ehemaligen Traktorfabrik individuelle Einzelstücke aus Resten von Bäumen.
1 6

Baumkreis Floridsdorf
In der Traktorfabrik entstehen aus Bäumen echte Kunstwerke

Der Holzkünstler Markus Karner fertigt in der ehemaligen Traktorfabrik Einzelstücke aus Baumresten. FLORIDSDORF. Als baumlangen Kerl kann man Markus Karner durchaus bezeichnen, doch das ist nur eine Wortspielerei, die seiner Passion für Holz nicht gerecht wird. Der junge Bildhauer aus Tamsweg war stets sehr naturverbunden und hatte schon als Jugendlicher das Glück, seinem Onkel, der als Restaurator so manches Kunstwerk wieder in den Originalzustand versetzte, über die Schulter zu schauen....

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Wolfgang Unger
Ken Krüger stylt Christina Hummel (Cafe Hummel).
1

Hamerlingplatz
Recycle up deine Schminksachen

Der Concept Store "Carmen & Antonia" bietet nachhaltige Schminktipps vom Profi. JOSEFSTADT.  Den Hamerlingplatz entlang spaziert, sticht die Auslage des Concept Stores "Carmen & Antonia" jedem Passanten sofort ins Auge. Sie besticht durch Extravaganz und farbenfrohes Design. Hinter dieser Fassade steckt jedoch noch viel mehr: zwei sehr engagierte Frauen, Andrea von Bonin und Kornelija Ersoy. Gemeinsam führen sie nicht nur den Shop, sondern arbeiten auch immer wieder daran, ihre Kunden mit neuen...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Bernd Kantoks ganz in seinem Element. Während des Kinder-Sommerfestes im Schönbornpark.

Josefstadt
Geburtstagswünsche an einen Deutschen

Der Organisator des diesjährigen Kinder-Sommerfestes im Schönbornpark wurde 44 Jahre alt. JOSEFSTADT. 44 Jahre alt ist der aus Hannover stammende Wahl-Josefstädter Bernd Kantoks am 28. Oktober geworden. Durch seine rege Teilnahme an Bezirksaktivitäten ist er im Achten mittlerweile sehr bekannt. Doch besonders mit der Organisation des ersten Kinderfestes im Schönbornpark (die bz berichtete) hat er sich in die Herzen der Josefstädter geschlichen. Daher wünscht natürlich auch die bz-Wiener...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Maria Löscher und Markus Rumelhart (SPÖ) gratulierten ihrem langjährigen Mitglied.
1

Mariahilf
Rumelhart gratulierte zum 90. Geburtstag

Zum 90. Geburtstag von Hannes Dolzer, machten sich Bezirksvorsteher Markus Rumelhart (SPÖ) und Maria Löscher, Bezirkssekretärin der SPÖ auf den Weg, um ordentlich zu gratulieren. MARIAHILF. 90 Jahre alt ist Hannes Dolzer (M.) geworden. Zu diesem großartigen Jubiläum haben ihm Bezirksvorsteher Markus Rumelhart (SPÖ) und Maria Löscher, Bezirkssekretärin der SPÖ Mariahilf, mit einer Flasche Wein sowie der Ehrengabe der Stadt Wien gratuliert. Hannes Dolzer ist seit 1. Mai 1945 SPÖ-Mitglied und...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Gerhard Loibelsberger mit seinem neuesten Werk "Morphium, Mokka, Mördergeschichten".
2

Krimigeschichten
Von Spionen und Einbrechern in Rudolfsheim

Vor hundert Jahren sorgten Einbrecherbanden in Rudolfsheim für Aufsehen, erzählt Autor Gerhard Loibelsberger. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. "Der tut nichts", denkt man, wenn man Gerhard Loibelsberger mit seinem Schweizer Sennenhund Heidi zum ersten Mal sieht. Und es stimmt – beim Hund. Beim Herrchen allerdings ist das nicht so sicher, der Autor hat eine mörderische Fantasie. Und das ist gut so – schließlich lebt er davon. Eigentlich kommt Loibelsberger aus der Werbung. Als Texter und Konzeptionist...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Die ambitionierte Bloggerin Bianca Fellinger liebt die Josefstadt.
5

Josefstadt
Der etwas andere Modeblog

Mit "worry about it later" hat sich Modeliebhaberin Bianca Fellinger einen Namen gemacht. JOSEFSTADT. Der österreichische Mode- und Lifestyle-Blog „worry about it later“ von Bianca Fellinger feiert im Oktober seinen siebten Geburtstag. Die Geburtsstunde war in der Josefstadt, wo viele der Posts entstanden sind und auch nach wie vor entstehen. Trotz eines kurzen Ausflugs in den 15. Bezirk nennt der Blog nun wieder den Achten seine Heimat. Die NamensfindungDer Name "worry about it later" soll der...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
1

Bürgerspitalgasse
Suppe essen und Gutes tun

Suppe essen und dabei Gutes tun. Das ist im Nachbarschaftszentrum Mariahilf nächste Woche möglich. MARIAHILF. Das Nachbarschaftszentrum in der Bürgerspitalgasse 4–6 lädt am Mittwoch, 6. November, zum Suppenessen für den guten Zweck ein. Von 12 bis 15 Uhr können dort, gegen eine kleine Spende, gerne aber auch eine große, verschiedene Varianten der beliebten Vorspeise gegessen werden. Der Erlös kommt den sozialen Angeboten des Nachbarschaftszentrums zugute. Weitere Informationen:Das...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Michael Häupl befindet sich schon wieder auf dem Weg der Besserung.
2 1

Wien
Michael Häupl nach Operation noch im Spital

Ex-Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) befindet sich derzeit im Krankenhaus. Grund dafür: Eine Operation an der rechten Niere. WIEN. Der ehemalige Bürgermeister Wiens, Michael Häupl (SPÖ), muss derzeit das Krankenbett hüten. Ein paar Tage sollte er sich schonen, dann dürfe er wieder nach Hause, so das Krankenhaus. Eine Zyste, die sich an seiner rechten Niere festgesetzt hatte, musste entfernt werden. Laut dem Spital ist die Operation jedoch sehr gut verlaufen. Trotz Pensionierung keine RuheObwohl...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer
Stefan Alexander Kamp freut sich über den regen Zuspruch bei seiner Galerieeröffnung.

Mariahilf
Neue Galerie in der Stumpergasse

Der Bezirk Mariahilf ist um eine künstlerische Errungenschaft reicher. Stefan Alexander Kamp hat seine Galerie in der Stumpergasse offiziell eröffnet. MARIAHILF. Wer am Montagabend 14. Oktober nicht in der Stumpergasse war, der hat wirklich etwas verpasst. Bei Eisenwaren Kamp wurde die Vernissage "Licht und Schatten" mit Bildern und Objekten von insgesamt 13 Künstlern, kuratiert von Adisa Czeczelich, präsentiert. Dank der Unterstützung des 6. Bezirks konnte ein toller Abend mit spannender Kunst...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
ORF Legende Elisabeth T. Spira verstarb im März 2019. Ihr Andenken wird nun Nina Horowitz weiter tragen.
1 3

Liebesg'schichten und Heiratssachen
Nachfolgerin für Elisabth T. Spira gefunden

Nachdem ORF-Legende Elisabth T. Spira Anfang des Jahres verstarb, war die Zukunft der beliebten Serie "Liebesg'schichten und Heiratssachen" ungeklärt. Jetzt gibt es Grund zur Freude. Eine Nachfolgerin wurde gefunden. WIEN. 23 Staffeln lang hat Elisabeth T. Spira ihre Fans mit "Liebesg'schichten und Heiratssachen" begleitet. Damit hat sie sich nicht nur in die Herzen der Zuschauer katapultiert, sondern auch in jene der Menschen, die durch ihre Serie die große Liebe finden wollten. Eine Nachfolge...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer
 Eschi Fiege (l.) und Michi Klein (r.) mit der Josefstädter Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) und dem Neubauer Bezirkschef Markus Reiter (Grüne).

Blindengasse
Ein neues Lokal in der Josefstadt

Die Josefstadt wird um ein gastronomisches Highlight bereichert. "Das kleine Paradies" in der Blindengasse 3 feierte offizielle Eröffnung. JOSEFSTADT. Bereits seit Anfang September befindet sich das Restaurant "Das kleine Paradies" im Testlauf. Jetzt feierte es offizielle Eröffnung. 100 geladene Gäste, darunter auch die Bezirkschefin der Josefstadt, Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) und Bezirksvorsteher aus Neubau, Markus Reiter (Grüne), feierten gemeinsam mit den Betreiberinnen Michaela Klein...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Das Benefizkonzert war ein Erfolg auf ganzer Linie.

Schmidgasse
Sehr erfolgreiches Konzert für Verein

Benefizkonzert füllte den Saal im Bezirksmuseum der Josefstadt. Musikalische Darbietungen waren großer Erfolg. JOSEFSTADT. Der Verein "Steine der Erinnerung" hat es sich zur Aufgabe gemacht, in der NS-Zeit vertriebene oder ermordete Juden nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Dazu werden in ganz Wien Steine auf Straßen verlegt. Oft wird die Finanzierung der Steine von Familienangehörigen übernommen. Gibt es die jedoch nicht, trägt der Verein die Kosten. Um die Initiative zu unterstützen,...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Die Premiere von "I am from Austria" – aufgeführt von der Takarazuka Revue Company – war ein voller Erfolg.
2 5

Premiere
Japan liebt das Musical "I am from Austria"

Rot-Weiß-Rot ist hip in Japan. Dafür sorgt seit Kurzem der Musicalhit „I am from Austria“. WIEN/OSAKA. War das Musical, das 2017 in Wien Premiere feierte, von Anfang an äußerst erfolgreich, hebt es nun in Japan zu einem neuen Höhenflug ab. Und dennoch war man vor der Premiere nervös. „I am from Austria“ ist neu, modern und auch die angereisten Wiener Musicalmacher wussten nicht, wie die Fans der Takarazuka-Kulttruppe darauf reagieren würden. Doch die Nervosität war unbegründet: Schon zu Beginn...

  • Wien
  • Sandra Ritzberger
Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) mit Kate Prokop (m.) und Bianca Fellinger (r.)

Kochgasse
"Relationslink" im Bezirksamt zu Gast

Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) überreichte "Relationslink" nachträglich die Urkunde zur Teilnahme an der Wahl zur Josefstädterin 2019. JOSEFSTADT. Kate Prokop und Bianca Fellinger, die Inhaber der PR-Agentur "Relationslink", wurden für den Preis der Josefstädterin in der Kategorie "Unternehmerinnen" nominiert. Auf Grund anderer Verpflichtungen war ihnen die Teilnahme an der offiziellen Feier vergangene Woche nicht möglich, daher lud Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.