Feiern für das Gute: Benefiz-Hochwasser-Party Bischofstetten

BISCHOFSTETTEN (CT, MiW)Die Hitzewelle der letzten Wochen lässt einen fast vergessen, dass die Bezirke Melk und Krems Anfang Juni mit einer Hochwasserkatastrophe zu kämpfen hatten, deren Schäden die Betroffenen bis heute beschäftigen. Viele haben viel, manche alles verloren.
Die BEZIRKSBLÄTTER-Leser haben dies nicht vergessen. Bislang haben sie über 100.000 Euro an unsere Aktion „Wir helfen!“ gespendet. Das Geld kommt 1:1 dort an, wo es am dringendsten gebraucht wird.
Zusammen mit Partnern fanden letzte Woche zwei große Benefiz-Veranstaltungen statt. Während David Blabensteiner in Krems die Fans der österreichischen Musikszene beglückte, brachte das DJ-Team „Discostars“ in Bischofstetten 1.000 Jugendliche zum Tanzen.
Für den Chef des DJ-Teams war es die erste (aber nicht die letzte) Benefiz-Veranstaltung, denn er ist auf den Geschmack gekommen: „Es fühlt sich einfach gut an“, freut sich Hannes Pieber, der schon 22 Jahre im Eventmanagement tätig ist.

Danke für eure Unterstützung
Die Erlöse der Veranstaltungen fließen auf das „Wir helfen!“ Spendenkonto mit dem wir betroffene Familien in der Region unterstützen.
Jedem einzelnen Spender, Austropop-Fan und Partygeher gilt unser Dank – für jedes einzelne konsumierte Red Bull, Bier oder Cola Rum. Denn jeder Euro hilft in diesem Fall jenen, denen das Wasser viel genommen hat. Danke!

Wer die Helden vom DJ Team Discostars besser kennenlernen möchte, der sieht am besten auf [ http://www.discostars.at/ ] vorbei und hinterlässt einen lieben Gruß.

Autor:

Bezirksblätter Archiv (Michael Permoser) aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.