Unterführung zu niedrig: LKW wird zu Cabrio

4Bilder

PÖCHLARN. Trotz ausgelöster Höhenkontrolle kollidierte ein LKW mit der Eisenbahnunterführung in der Mankerstraße in Pöchlarn. Dem Lenker war es nicht mehr möglich sein Gefährt rechtzeitig zum Stillstand zu bekommen. Der vordere Dachbereich des Kühlaufbaus erlitt bei dem Aufprall erheblichen Schaden und wurde durch die Wucht zum Teil aufgerissen.
Nachdem die Freiwillige Feuerwehr Pöchlarn die Straße von den abgetrennten LKW-Teilen gereinigt sowie noch lose befindliche Teile am LKW entfernt hatte, konnte das Unglücksfahrzeug seine Fahrt – in die andere Richtung – fortsetzen.

Autor:

Michael Hairer aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.