Kultur Sommer mit Besucherrekord

Schauplatz Kurhaus Semmering: Einer der beiden Veranstaltungsorte des Festivals.
  • Schauplatz Kurhaus Semmering: Einer der beiden Veranstaltungsorte des Festivals.
  • Foto: Barbara Krobath
  • hochgeladen von Angelina Koidl

Mit 7.000 Besuchern und somit über 40 Prozent mehr an kulturbegeisterten Gästen als im Vorjahr kann sich der Kultur Sommer Semmering über einen sensationellen Publikumszuwachs freuen.
Über zehn Wochen bot das diesjährige Festivalprogramm 64 Veranstaltungen mit Musik aller Genres, von Klassik bis Wiener Lied, von Jazz bis Klezmer sowie Lesungen namhafter Schauspieler, Kleinkunst und Theater. Als Höhepunkt der Saison stand eine Uraufführung der wohl bekanntesten österreichischen Poetin Friederike Mayröcker auf dem Programm. Das eigens für das Kurhaus Semmering verfasste Bühnenstück "Oper!" wurde unter Anwesenheit der 94-jährigen Autorin am Semmering bejubelt.
Auch im nächsten Jahr soll die künstlerische Sommerfrische am Semmering wieder aufleben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen