Oberwölz
Neues Kleinwasserkraftwerk eröffnet

104Bilder

Nach rund 16-monatiger Bauzeit wurde heute das Kleinwasser-Kraftwerk in der Gemeinde Oberwölz eröffnet. Die Oberösterreichische Versicherung als alleiniger Eigentümer war bei der offiziellen Inbetriebnahme durch Generaldirektor Dr. Josef Stockinger, Mag. Othmar Nagl, Landesdirektor Otmar Lankmaier und MMag. Daniela Bohaumilitzky vertreten. Außerdem sah man Vertreter der bauausführenden Firmen, darunter DI Johann Rumpf (Rumpf BAU), DI Günter Petautschnig (Petautschnig Bau), DI Michael Pittino (Pittino ZT), Ing. Josef Köhl (SKM GmbH), GF Franz Leitner (Geotrade), GF Martin Grübler-Haselsteiner (MGX Automation), Edwin Walch (Andritz Hydro). Natürlich waren auch die "Hausherren", Ing. Kurt Woitischek (Stadtwerke Murau) und Ing. Thomas Tausch (Murauer Energiezentrum) vertreten.
Ganz besonders freute es Bürgermeister Hannes Schmidhofer, dass auch die 2. Landtagspräsidentin LAbg. Manuela Khom sowie Grundeigentümer, ohne die dieses Projekt von Anfang an gescheitert wäre, der Einladung gefolgt sind.

Autor:

Angelika Brunner aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen