Bezirk Neunkirchen
Wenn der Zufall das Wasser reinigt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gut, dass von Zeit zu Zeit die Qualität unseres Trinkwassers überprüft wird. Dank einer solchen Routineüberprüfung kam man nämlich in Schottwien einer Wasser-Verunreinigung auf die Spur (mehr dazu hier).

Trifft die Vermutung von Schottwiens Bürgermeisters zu, wodurch das Wasser kontaminiert wurde, so sprudelte doch über einen kurzen Zeitraum (wie lange lässt sich nicht seriös behaupten) "unsauberes" Wasser aus den Wasserhähnen. Ganz so schlecht kann unser Wasser dann immer noch nicht sein, wenn keine Krankheitsfälle auf das verunreinigte Nass zurückgeführt werden konnten. Der Ortschef räumte aber ein, dass Österreich strenge Vorgaben hat, was als Trinkwasser deklariert werden darf und was nicht. Gut so. Schließlich gibt es nichts Kostbareres als Wasser.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen