Reinigung

Beiträge zum Thema Reinigung

Lokales
Die Feuerwehr reinigt das Erdreich.

Murtal
Feuerwehr musste Schadstoffe beseitigen

Gleich zwei Einsätze für das "Gefährliche Stoffe Fahrzeug" am Mittwoch in Knittelfeld und Spielberg. KNITTELFELD. Doppelt gefragt waren Feuerwehren am Mittwoch im Murtal. Am Vormittag ging der erste Alarm ein: Ein Fass mit Speiseöl hatte bei einem Restaurant in Knittelfeld ein Leck - die Flüssigkeit verteilte sich über den gesamten Parkplatz. Die Feuerwehr war mit dem "Gefährliche Stoffe Fahrzeug" unterwegs, um das ausgetretene Öl zu binden. Zweiter Notruf Nur wenige Stunden später...

  • 08.08.19
Lokales
 Im Bild Bauhofmitarbeiter Herbert Hrebek, Bürgermeister Christoph Prinz, Bauhof Praktikant Patrick Böck, Leiterin der Tourist-Info Joelle Kußnow.

Wasser Marsch heißt es am Wasserspielplatz

Aktuell wird der Vöslauer Wasserspielplatz im Schlosspark einer gründlichen Reinigung unterzogen. Mitarbeiter des Bauhofes sind mit Schaufeln, Harken und Wasserschlauch im Einsatz, reinigen alle Spielgeräte und auch den Bachlauf. Im Bild Bauhofmitarbeiter Herbert Hrebek, Bürgermeister Christoph Prinz, Bauhof Praktikant Patrick Böck, und die Leiterin der Tourist-Info Joelle Kußnow. Der Wasserspielplatz liegt im Halbschatten einer mächtigen Platane, ideal für den Sommer.

  • 05.07.19
Wirtschaft

DPM Pühringer: Wenn's sauber sein soll

STUMM (fh). Das Unternehmen DPM Pühringer ist ein erfahrener und kompetenter Partner wenn es um Sauberkeit und vor allem Industriereinigung geht. Für einen produzierenden Betrieb stellt die laufende Reinigung und Produktionsanlagen mit Sicherheit ein Herausforderung dar. Das Unternehmen Pühringer übernimmt die Reinigung von z.B. Lackieranlagen, Roboteranlagen und Produktionsmaschinen jeglicher Industriezweige. Selbst hartnäckigste Verschmutzungen können von den Unternehmen gereinigt werden und...

  • 03.07.19
Lokales
Steinmetz-Schüler der HTL Hallein konnten die Gedenksteinreinigung in Goldegg nach den Beschmierungen im September 2018 jetzt erfolgreich abschließen.
2 Bilder

Steinmetzschüler
Denkmal in Goldegg neun Monate nach Schmieraktion vollständig gereinigt

Der mit grüner Farbe beschmierte Gedenkstein in Goldegg zur Erinnerung an die Wehrmachtsdeserteure wurde mit Hilfe von HTL-Schülern jetzt fachgerecht gereinigt. GOLDEGG, HALLEIN (aho). Rechtzeitig vor der großen Gedenkfeier "75 Jahre Sturm auf Goldegg" am 6. Juli konnte der Gedenkstein in Goldegg, der an die Deserteure erinnert, mit Unterstützung von HTL-Steinmetzschülern erfolgreich gereinigt werden. Das Denkmal war im September 2018 ebenso wie zwei kupferne Gedenktafeln am Friedhof mit...

  • 18.06.19
Wirtschaft
"Lachkräftemangel": Pamela Ronner, Silvia Reindl, Karin Magometschnigg, Angelika Fritz, Robert Fritz, Manuela Weinrauch (v.l.n.r.).
11 Bilder

Frau in der Wirtschaft
Erfolgsfaktor Unternehmenskultur in Altenmarkt

"Frau in der Wirtschaft" ist ein Netzwerk der Wirtschaftskammer von der Kleinstunternehmerin bis zur Topmanagerin. Diesmal ging es zu einer gemeinsamen Veranstaltung zur Reinigungsfirma Blitz-Fritz nach Altenmarkt bei Riegersburg. Die Vortragende Karin Magometschnigg plädierte für neue betriebliche Kompetenzen der Zukunft, man brauche zusätzlich zu gut ausgebildeten Fach- auch "Lachkräfte". Der Familienbetrieb, alles begann vor 21 Jahren mit einem Leih-Computer am Wohnzimmertisch,...

  • 15.06.19
Bauen & Wohnen
Die richtige Pflege beim Sofa ist für eine lange Lebenszeit des treuen Begleiters wichtig. Unter anderem gilt es rasch zu handeln, wenn ein Fleck beim entspannten Fernsehabend entsteht.

Bauen & Wohnen
Die richtige Pflege des Sofas

Einkuscheln und erholen – das Sofa wird schnell zum Lieblingsstück in den eigenen vier Wänden. Damit der treue Begleiter lange strahlt, ist die richtige Pflege entscheidend. SALZBURG/WALLERN. Polstermöbelspezialist sedda gibt folgende Tipps für das richtige Pflege des Lieblingsstück in den eigenen vier Wänden – dem Sofa: Generell sind Stoffe weniger anfällig als etwa natürliches Leder, sie nehmen aber auch mehr Staub auf. Um dem entgegenzuwirken, können hochwertige Stoffe regelmäßig mit dem...

  • 13.06.19
Lokales

Umleitung
Tunnel gesperrt

STEYR. Wegen Reparaturarbeiten muss der Wehrgraben-Tunnel (Tomitzstraße) von 16. Juli 2019 am Morgen bis 18. Juli 2019 etwa 23 Uhr komplett gesperrt werden. Der gesamte Verkehr (inklusive Linienbusse) wird umgeleitet.

  • 03.06.19
Motor & Mobilität
Die MitarbeiterInnen der Straßenmeistereien sorgen beim alljährlichen Frühjahrsputz für Sauberkeit in Tirols Tunneln.

Tunnelreinigungen im Bezirk Kitzbühel
„Frühjahrsputz“ in den Tiroler Tunneln

TIROL/BEZIRK (niko): Zwei Mal jährlich werden die zahlreichen Tunnel, Unterflurtrassen und Galerien im Landesstraßennetz gereinigt. Nach dem Winter folgt nun der „Frühjahrsputz”, um die Sicherheit auf den Straßen für die anstehende Sommersaison zu gewährleisten. „Der Winter setzt den Tunneln zu – der Schmutz an den Tunnelwänden, Verkehrszeichen und Beleuchtungssystemen stellt langfristig ein Sicherheitsrisiko dar“, weiß der für Landesstraßen zuständige LHStv Josef Geisler. „Zudem werden im...

  • 30.04.19
Lokales
Gemeinsam Mallnitz sauber machen lautet die Devise am 30. April
2 Bilder

Saubere Umwelt
Flurreinigungsaktion in Mallnitz

MALLNITZ. Alljährlich lädt die Gemeinde Mallnitz am 30. April die Bevölkerung von Mallnitz zu einer Flurreinigungsaktion ein. Je nach Witterung und Schneelage werden die Täler rund um Mallnitz und der Ort selbst von achtlos weggeworfenen Abfällen gereinigt. Als "Dankeschön" werden zum Abschluss alle an der Reinigungsaktion Beteiligten zu einem Essen und einem Getränk beim Feuerwehrhaus zum Fest des Maibaumaufstellens eingeladen.

  • 23.04.19
Motor & Mobilität
Die "MUNGOS" beim großen Reine-Machen.

ÖBB
Frühjahrputz für die Bahnhöfe

Frühjahrsputz im XXL-Format: ÖBB reinigen auf Tirols Bahnhöfen Flächen im Ausmaß von 39 Fußballfeldern. TIROL/BEZIRK (niko). Wie jedes Jahr steht bei den ÖBB aktuellt der klassische Frühjahrsputz auf dem Programm, insbesondere auf den Bahnhöfen. In Tirol werden dabei Flächen im Ausmaß von 277.400 Quadratmetern gereinigt. Im Mittelpunkt der großen Sauberkeits-Aktion steht nicht nur die Entfernung des Winterschmutzes (Verunreinigungen, Kies und Staub). Gleichzeitig werden von den knapp 500...

  • 17.04.19
Wirtschaft
Ein echtes Aushängeschild ist der neu gestaltete Verkaufsraum von Reinigungstechnik Ertl, der die Kunden in  Hartberg begrüßt.
18 Bilder

Baureportage
Reinigungstechnik Ertl in Hartberg putzte sich raus

Reinigungstechnik Ertl erweitert mit seinem Fachmarkt in Hartberg auch seine breite Produktpalette. HARTBERG. Nach zweijähriger Bauzeit erstrahlt der Firmenstandort von Ertl Reinigungstechnik an der Ressavarstraße 33 in Hartberg im neuen Glanz. "Aufgrund der steigenden Kundenzahl und dem Ausbau unseres Angebotes, war es nötig, auch unsere Räumlichkeiten der starken Nachfrage entsprechend anzupassen", betont Geschäftsführer Christian Ertl. Im Rahmen der Sanierung des ursprünglichen...

  • 11.04.19
GesundheitBezahlte Anzeige
5 Bilder

Pflege und Betreung zu Hause
Ihr ELSNER Pflege Kommunikationsfahrplan für neue Betreuungskräfte bei der 24-Stunden-Pflege

Gerade am Beginn eines Betreuungsverhältnisses ist von beiden Seiten viel Fingerspitzengefühl erforderlich! Es ist für alle Beteiligten eine völlig neue Situation. Deshalb ist es normal, dass es einige Tage dauern kann, bis sich alle an die neue Situation gewöhnt haben. Gegenseitiger Respekt und Verständnis erlaubt der Betreuungskraft, sich am schnellsten in den Familienverband zu integrieren. Bitte bedenken Sie, dass die Betreuungskraft in ein für sie komplett fremdes Umfeld kommt und sich...

  • 01.04.19
Lokales
Auch in Mank reinigte man die gesamte Gemeinde.
6 Bilder

Stopp Littering im Bezirk Melk
Auf die Müllsäcke, fertig, los!

BEZIRK. Plastikflaschen im Wald, Fast Food-Papiersackerl am Parkplatz, Kühlschränke im Straßengraben: 200 Tonnen Müll „entsorgen“ die Niederösterreicher jedes Jahr einfach irgendwo. Der NÖ-Frühjahrsputz räumt auf. Und auch wir Melker packen bei NÖs größter Umweltaktion mit an. (Bei den Bildern sehen Sie die abgeschlossenen Aktionen) 30 Gemeinden sind dabei Zumindest 30 von 40 Gemeinden sind laut der Webseite der NÖ Umweltverbände mit ihrer Reinigungsaktion registriert. Einige Gemeinden...

  • 01.04.19
Freizeit
2 Bilder

Räuchernachmittag
RÄUCHERNACHMITTAG

RÄUCHERNACHMITTAG Thema:" Ich Verzeihe" Wir bereiten uns mit einer Räucherung auf Ostern vor. Ich verzeihe allen und ich verzeihe mir. Samstag 06.04.2019,15:00 Uhr 2811 Wiesmath Anmeldung &Info Dagmar Ensle ,0699 11 70 56 38 www.institut-jede.at

  • 24.03.19
Lokales
Der Plabutschtunnel ist aufgrund der Frühjahrswäsche nächste Woche gesperrt.

Plabutschtunnel: Frühjahrswäsche führt zu Sperre in der Nacht

Bevor der Frühling jetzt so richtig Fahrt aufnimmt, wird auch der Plabutschtunnel fit für die wärmere Jahreszeit gemacht. Wie die Asfinag heute bekanntgegeben hat, wird der zehn Kilometer lange Tunnel daher in der kommenden Woche ab Montag in vier Nächten gewaschen. Dieser Vorgang passiert ausschließlich in der Nacht: Die Waschnächte beginnen in der Tunnelröhre Richtung Norden, während in der Röhre Richtung Süden weiterhin nachts im Zuge des Sicherheitsausbaus immer Bauarbeiten...

  • 21.03.19
Lokales
(Symbolfoto)

Plabutschtunnel für "Waschnächte" gesperrt

Der Winter und die Bauarbeiten haben im Plabutschtunnel Spuren hinterlassen. Aus diesem Grund wird der Tunnel kommende Woche ab Montag in vier Nächten gewaschen. Die Waschnächte beginnen in der Tunnelröhre in Richtung Norden/Linz, während in der Röhre Richtung Süden/Spielfeld weiterhin nachts im Zuge des Sicherheitsausbaus immer Bauarbeiten stattfinden. Montag (25. März) und Dienstag (26. März) ist der Tunnel damit in beiden Fahrtrichtungen zwischen 19.40 Uhr abends und 5 Uhr früh für den...

  • 21.03.19
Lokales
2 Bilder

Marktgemeinde Vomp „ertüchtigt“ Moosgraben
Vor rund zehn Jahren hat die Marktgemeinde zu letzten Mal eine Räumungsaktion durchgeführt

VOMP (dw). Der „Moosgraben“ in Vomp wurde im späten 19. Jahrhundert – also lange vor der Regulierung des Inns - als Entwässerungsgraben für die, oft durch hochstehendes Grundwasser überfluteten Felder gegraben, um diese urbar zu machen. Heutzutage dient der Vomper Moosgraben als wichtigste Ableitung der diversen Oberflächenwässer in den Inn. Besonders bei Starkregen ist es daher von großer Bedeutung für Vomp, dass das hydraulische Ableitungsvermögen des Gerinnes bestens funktioniert und es zu...

  • 13.03.19
Lokales
Die gereinigte Wulka bei der Bauermühle

Mattersburg
Bauhof reinigte Bachbett

MATTERSBURG Eine saubere und gepflegte Umwelt ist eines der Hauptanliegen der Stadtgemeinde Mattersburg. Mitarbeiter des Bauhofs haben in den letzten Wochen das Bett der Wulka von wuchernden Pflanzen gereinigt. Die Wulka kann jetzt wieder ungehindert durch das Ortsgebiet fließen, was auf die Flora und Fauna positive Auswirkungen hat. „Ein wichtiger Grund für die Reinigung war auch die Verklausungsgefahr bei Hochwasser, die jetzt stark reduziert ist“, erklärt Bgm. Ingrid Salamon. Die jährliche...

  • 04.03.19
Lokales
Gemeinsam für den Umweltschutz.

Umwelttag
Frühjahrsputz Altlengbach

Am Umwelttag der Marktgemeinde Altlengbach am 30. März um 08:30 Uhr beim Altlengbacher Bauhof. Möchte die Gemeinde  gemeinsam auf den Straßen, Wegen und Plätzen Abfall und Müll einsammeln. Jeder freiwillige Helfer wird mit Arbeitshandschuhen und einer Warnweste ausgestattet. Nach getaner Arbeit gibt es traditionsgemäß eine kleine Jause.Alle Bewohner von Altlengbach sind herzlich eingeladen, diese Initiative mit ihrer Mitarbeit zu unterstützen, um unseren Ort nach dem Winter wieder auf Hochglanz...

  • 28.02.19
Lokales
6 Bilder

Eine Tonne Müll aus Fischa gebaggert.
Eine Tonne Müll aus Fischa gebaggert.

Im Kampf gegen Müll- und Plastikflut setzt Fischamend schon lange auf Alternativen wie plastikfreie Sackerl beim Fischamender Markt und im Gemeindeamt. Wesentlich schwieriger gestaltet sich der Kampf gegen den aus südlichen Landesregionen „importierten“ Dreck in der Fischa. Drei Tage lang setzte die Fischastadt einen Bagger ein, der im Bereich der Kleinen Au am Ortsende Richtung Klein Neusiedl hunderte Kilo Müll aus dem Fluss zog. „Die Baggerarbeiten waren äußerst schwierig, da im...

  • 18.02.19
Lokales
Die Mannschaft vom Reinhalteverband Süd arbeitet rund um die Uhr an der Wasserqualität.
3 Bilder

Reinhalteverband Tennengau Süd
Sie machen das Wasser wieder sauber

KUCHL. Es ist ein Beruf, den sich viele nicht antun wollen, umso wichtiger ist es, dass ihn jemand ausübt. Die Mannschaft vom Reinhalteverband Tennengau Süd, beheimatet in der Garnei in Kuchl, befreit tagtäglich unsere Abwässer von Fäkalien und Störstoffen und behandelt es so lange weiter, bis es wieder in den natürlichen Wasserkreislauf zurückgeführt werden kann. Dabei sind schon die merkwürdigsten Dinge in die Abwasserleitung geraten. "Einmal haben wir einen Skistecken herausgezogen", erklärt...

  • 28.01.19
Leute

Ungepflegter Schrebergartenweg Endstelle U 3 Simmering
Regelmäßige Verschmutzung !

Hallo Warum wird nicht dieser Weg zur U - Bahn regelmäßig gepflegt ? Eine Schande, dass man hier andauernd bitten muss, um einen sauberen, ungehinderten Weg erhält. Einige Schrebergartenbesitzer machen etwas, aber andere entsorgen ja auch ihren Biomüll in die " Grünanlage". Es reicht ja schon, wenn sich etliche Leute im Vorbeigehen ihres Hausmülls entledigen und deren Hunde auch noch ihren Beitrag leisten. Bitte urgieren Sie im Namen aller Passanten. Vielen Dank im Voraus und alles Gute...

  • 19.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.