18.03.2017, 16:42 Uhr

Sturm sorgte für Risiko am Gehweg

(Foto: www.einsatzdoku.at)

Sturmschaden in Schwarzau am Steinfeld.

BEZIRK NEUNKIRCHEN (www.einsatzdoku.at). Kurz vor 13 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwarzau am Steinfeld am 18. März zu einem Sturmschaden im Einsatzgebiet alarmiert. Ein abgerissener Ast, welcher von einem Baum über einem Gehweg neben der Schwarza hing, musste weg. Schließlich bestand die Gefahr, Personen zu treffen und so ernsthaft zu verletzen. Nach rund einer Stunde konnte die Feuerwehr Schwarzau am Steinfeld, welche mit 10 Mann und 2 Fahrzeugen im Einsatz stand, wieder einrücken.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.