01.11.2017, 12:19 Uhr

Weltspartag in der neuen Raiffeisenbank Schneebergland

GL Meletios Kujumtzoglu und GL Dir. Wolfgang Kuhnert mit Roland Hadl vom Wein- und Mostheurigen der Familie Hadl in St. Egyden. (Foto: Raiba)
BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der Hauptanstalt in Neunkirchen, in Ternitz, Markt Piesting, Puchberg, Grünbach, Würflach und in St. Egyden erwartete die Kids ein buntes Programm mit Ballonmodellieren, Kinderschminken und Kasperltheater. Mit regionalen Schmankerln überraschten die Mitarbeiter ihre Kunden in den Bankstellen.

Saitenblech traf auf Gutes vom Heurigen

Beim traditionellen Weltspartagsempfang in der Hauptanstalt in Neunkirchen spielte die Tanzlmusi Saitenblech aus Würflach und Familie Hadl vom Wein- und Mostheurigen in St. Egyden sorgte für regionale Köstlichkeiten. Die beiden Geschäftsleiter Meletios Kujumtzoglu, MSc. und Dir. Wolfgang Kuhnert begrüßten zahlreiche Gäste und stellten im Rahmen des Weltspartagsempfanges die neue Raiffeisenbank vor.

Lange Gästeliste

Obmann Vzbgm. Martin Scherz und Vorsitzende des Aufsichtsrates Marion Handler freuten sich über die vielen Gäste u.a.: Abgeordneter zum Nationalrat Johann Hechtl, Bürgermeister Komm.Rat Herbert Osterbauer, Bürgermeister Johann Hainfellner, Vizebürgermeister Mag. Martin Fasan und Vizebürgermeisterin Elfriede Gruber, die Stadträte Barbara Kunesch, Manfred Baba, KR Christian Gruber und Karl Pölzelbauer, Obfrau der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer Waltraud Rigler und Bezirksstellenreferent Mag. Johann Ungersböck, Vorsitzende des Hilfswerks Traude Lukas, Vorsitzende der Volkshilfe Christa Wallner, von der Bezirkshauptmannschaft, Bürodirektor Peter Hollendohner, OStR Prof. Mag. Edith Dosztal und Prof. Mag. Wolfgang Ferstl, HAK/HaSch Neunkirchen, die Rechtsanwälte Mag. Christian Hajos und Dr. Edwin Schubert, die Notare Mag. Barbara Zierhofer, Dr. Wolfgang Klinger, Mag. Robert Sonnleitner und Dr. Marian Wedenig, KommRat Felix Woltron, Lagerhaus Standortleiter Walter Bock, die Architekten Ing. Martin Panzenböck und DI Herbert Mitteregger sowie Altobmann Hans Mauser mit Gattin und „Sumsi-Sparerin“ Johanna.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.