Rezepte
Birchermüsli

Birchermüsli mit Obstsalat

Dass ein ausgewogenes Frühstück wichtig ist, wissen mittlerweile die Meisten. Trotzdem gehen viele von uns mit leerem Magen aus dem Haus. Vor allem für Kinder ist ein gesundes Frühstück wichtig, um mit viel Energie in den Tag starten und den Schultag bewältigen zu können. 
Dieses Birchermüsli eignet sich für ein schnelles Frühstück besonders gut, da es am Vorabend zubereitet werden kann und es zum Frühstück nur noch "aufgepeppt" werden muss - ein schnelles Rezept für alle, die es am Morgen eilig haben.

Zutaten (10 Portionen)

  • 1 Liter Milch
  • 2 Bananen
  • 1 Orange
  • Zimt
  • 1-2 EL Honig oder etwas Vanillezucker
  • 500 g Haferflocken
  • Joghurt
  • frisches Obst
  • gehackte Nüsse

Zubereitung:

  1. Milch in eine Schüssel (zu der es einen passenden Deckel gibt) leeren.
  2. Bananen und Orangen schälen, in Stücke schneiden und zur Milch geben.
  3. Zimt und Honig (oder Vanillezucker) zugeben und mit dem Pürierstab fein mixen.
  4. Haferflocken zugeben, gut durchrühren und das Ganze über Nacht im Kühlschrank zugedeckt ziehen lassen.
  5. Am nächsten Morgen portionieren und mit etwas Joghurt, frischem, saisonalem Obst sowie gehackten Nüssen (je nach Belieben) servieren.

Dauer: ca. 15 min Zubereitung + Ruhzeit über Nacht oder mind. 4 Stunden

Tipp: Die Menge hält sich zwei bis drei Tage im Kühlschrank. Wer weniger möchte, halbiert einfach die Menge im Rezept.

Hier geht's zum Blog von veatality für mehr Informationen und weitere Rezeptideen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen