Kochstorys by Katrin

Beiträge zum Thema Kochstorys by Katrin

Gesundheit
Herzhafter Blaukrautstrudel mit orientalischem Dip

Klassiker
Herzhafter Strudel mit Blaukraut und Curry-Dip

Apfelstrudel hat in Österreich schon lange Tradition, aber der klassische Strudelteig schmeckt auch mit anderen Füllungen. Im Sommer ist ein Paprikastrudel eine echte Leckerei, jetzt im Winter eignet sich zum Beispiel heimisches Blaukraut bestens für einen herzhaften Strudel.  Ich habe hier den Teig selbst zubereitet, mit etwas Übung geht das blitzschnell & einfach - natürlich kann auch ein fertiger Teig aus dem Supermarkt verwendet werden. Hier empfehle ich aber zu...

  • 15.01.20
  •  2
Gesundheit
Kürbismuffins

Süßer Genuss
Kürbismuffins

Egal ob Lasagne, Risotto und eine klassische Kürbiscremesuppe - Kürbis schmeckt in allen Variationen. Aufgrund der langen Haltbarkeit ist er sogar im Winter stets im Supermarkt zu finden. Ich hab heute mal was neues probiert und Kürbismuffins gezaubert. Der Kürbis hat die Muffins sehr saftig gemacht, also kann ich Nachmachen nur empfehlen! Zutaten (12 Stück): 400 g Kürbis (Hokkaido etc.), entkernt, geschält und in Stücke gehackt  180 g Zucker  4 Eier  150 g Dinkelweißmehl  150 g...

  • 08.01.20
  •  2
Lokales
"Wer sich gesund und ausgewogen ernährt, bildet die Basis für ein gesundes Leben", so Katrin Ebetshuber.
3 Bilder

Kochstorys bei Katrin
Sei Hobbykoch mit der BezirksRundschau

Mit ihrer Leidenschaft für die gesunde Küche will Katrin Ebetshuber auch die BezirksRundschau-Leser anstecken. OÖ. Bei Katrin Ebetshuber entwickelte sich bereits in jungen Jahren die Leidenschaft fürs Kochen. Aufgewachsen ist die 23-Jährige aus Gurten in einer Familie, in der Obst- und Gemüseanbau, die Liebe zum Kochen sowie Gesundheit und Essen schon immer eine große Rolle gespielt haben. „D’Hauptsach is, wenn’s g’schmeckt hat, pflegte einst mein Großvater und bester Freund zu...

  • 02.01.20
  •  1
Gesundheit
Vollkornnudeln mit cremiger Kürbis-Parmesansauce.

schnelle Küche
Vollkornnudeln mit Kürbis-Parmesansauce

Kürbis ist DAS Herbstgemüse schlechthin - und das auch zurecht. Eine einfache und schnelle Möglichkeit dieses vielseitige Herbst- bzw. Wintergemüse zu verkochen ist diese cremige Kürbis-Parmesansauce, die Abwechslung zur klassischen Kürbissuppe bringt. Zutaten (4 Portionen): 320 g Vollkornnudeln roh½ Hokkaido – ca. 500 g1 Zwiebel2 Knoblauchzehen 1 EL Rapsöl100 ml Wasser200 ml Milch60 g geriebenen ParmesanSalz, PfefferMuskatnussfrisch gehackte PetersilieZubereitung: Zwiebel und...

  • 02.01.20
Gesundheit
Winterlicher Salat mit gebackenen Süßkartoffeln & Kichererbsen

Schnelle Küche
Winterlicher Salat mit Süßkartoffeln

Salat ist nicht nur etwas für den Sommer, Vogerlsalat wird auch Feldsalat (Deutschland) oder Nüsslisalat (Schweiz) genannt und hält Temperaturen bis zu -15 Grad stand. Heute habe ich den Salat mit gebackenen Süßkartoffeln und Kichererbsen kombiniert. Ein wahrer Genuss & noch dazu blitzschnell zubereitet. Zutaten (2 Portionen): 2 mittlere Süßkartoffel  1 kleine Zwiebel  2 Knoblauchzehe  1 EL Rapsöl  Salz, Pfeffer 1 kleine Dose Kichererbsen 4 EL Joghurt4 Handvoll Vogerlsalat  1...

  • 02.01.20
Gesundheit
Pizza neu interpretiert

Klassiker
Pizza neu interpretiert

Ja, auch Diätologen lieben Pizza! Ich habe das klassische Pizza-Rezept etwas abgewandelt und mit ein paar Tricks ein gesünderes Rezept zusammengebastelt - das trotzdem super schmeckt. Zutaten (4 mittelgroße Pizzen): Teig:  250 g Dinkelvollkornmehl 250 g Dinkelweißmehl 1 Pkg. Trockengerm 1 TL Honig 1 TL Salz 2 EL Öl (Olivenöl oder Rapsöl) 350 ml warmes Wasser Sauce: 200 ml passierte Tomaten 1 Knoblauchzehe 1 kleine Handvoll frische Basilikumblätter (alternativ ein TL ...

  • 02.01.20
Gesundheit
Traditionelle Zwetschenknödel

Süßer Genuss
Traditionelle Zwetschgenknödel

Ich habe heute ein Rezept für klassische Zwetschgenknödel aus Topfenteig mit Vollkornbrösel für euch. Der Topfenteig ist einfach zuzubereiten und die Vollkornbrösel liefern im Gegensatz zu normalen Semmelbrösel mehr Ballaststoffe und Nährstoffe. Ich wünsch euch viel Spaß beim Nachkochen. Zutaten (12 Stück): Knödel: 50 g weiche Butter  1 Ei  250 g Magertopfen  150 g Dinkelweißmehl  50 g Dinkelgrieß  Eine Prise Salz  ca. 3 EL Milch  Zimt  12 Zwetschgen  Brösel: 1 EL...

  • 02.01.20
  •  1
Gesundheit

Jausen- & Snackideen für unterwegs
Ruck-Zuck Knäckebrot

Egal ob als Snack oder als gesunde Knabberei für Gäste mit ein paar Aufstrichen - Knäckebrot eignet sicher super dafür und ist zudem lange haltbar. Da es so vielfältig einsetzbar ist, hab ich so gut wie immer welches zuhause.  Dieses Rezept ist schnell & einfach zubereitet und auch für unerfahrene Bäcker wunderbar geeignet, außerdem kann es mit Kräutern oder Gewürzen verfeinert werden. Zutaten (1 Backblech): 250 g Dinkelvollkornmehl  125 ml warmes Wasser  2 EL Körner &...

  • 02.01.20
  •  1
Gesundheit
Leckere Burger mit Roten Rüben & Coleslaw
2 Bilder

Klassiker
Rote-Rüben-Burger mit Coleslaw

Auch bei uns in Oberösterreich gibt's zahlreiche heimische Gemüsesorten, die im Winter erhältlich sind. Rote Rüben sind zwar gesund, aber leider gerade in der etwas moderneren Küche etwas in Vergessenheit geraten. Deshalb gibt's heute leckere Burgen mit Rote-Rüben-Patties und Coleslaw. Zutaten: (4 Personen) 4 (Vollkorn)brötchen oder selbstgemachte Burgerbrötchen (Rezept dafür findet ihr auf meinem Blog.  Rote-Rüben-Patties 1 Dose Kichererbsen (Abtropfgewicht 240g)  350 g gegarte...

  • 02.01.20
  •  2
Gesundheit
Schichtsalat im Glas

Jausen- & Snackideen für unterwegs
Schichtsalat im Glas

Da ich überhaupt kein Fan von Fertiggerichten und gefüllten Weckerl als Mittagessen im Büro bin, koche ich mir meistens mein Essen vor und nehme es mit. Für diesen Schichtsalat kann man so gut wie jedes Gemüse & Getreide verwenden und zusätzlich ist er superschnell zubereitet - und deshalb mein Tipp für ein gesundes & nährreiches Mittagessen in der Arbeit. Zutaten (2 Gläser): Salat: 100g Nudeln oder 100 g Vollkorncouscous ½ Dose Käferbohnen 1 EL Samen (Sonnenblumenkerne,...

  • 02.01.20
Gesundheit
Cremige Kartoffelsuppe mit Fenchel & Orange

Alles aus einem Topf
Herbstliche Kartoffelsuppe mit Fenchel & Orange

Vor allem jetzt im Herbst wenn es kälter wird, bin ich ein totaler Suppen-Fan. Fenchel mit seinem unverwechselbarem Aroma eignet wunderbar dafür und gemeinsam mit Kartoffeln kann man eine richtig cremige Suppe zaubern. Für den besonderen Geschmack und etwas Säure sorgt dann noch der Saft einer frisch gepressten Orange: Für mich ein richtig leckeres Feierabendgericht! Zutaten (2 Portionen): 1 Stk. Fenchel  4 kleine Kartoffeln  ½ Zwiebel  1 Knoblauchzehe  500 ml Gemüsebrühe  100 ml...

  • 02.01.20
Gesundheit
Hirsotto mit Champignons und Schafkäse

schnelle Küche
Hirsotto mit Champignons & Schafkäse

Warum statt Risotto nicht mal ein Hirsotto? Hirse war zwar lange Zeit aus der Mode gekommen, feiert aber nun sein Comeback. Und das zurecht: Das gesunde Getreide wirkt sich positiv für Knochen, Gelenke, Haare und Nägel aus. Ich hab mich dafür entschieden, das Hirsotto mit Champignons und würzigem Schafkäse zu verfeinern, je nach Saison kann hier aber frei variiert werden. Zutaten (4 Portionen): 1250 ml Gemüsebrühe 1/2 Zwiebel 4 Knoblauchzehen 1 EL Rapsöl 250 g Hirse 200 ml...

  • 02.01.20
Gesundheit
Würziger Aufstrich aus roten Linsen.

Jausen- und Snackideen
Würziger Linsenaufstrich

Hülsenfrüchten wird oft sehr wenig Beachtung geschenkt, dabei sind sie echte Nährstoffwunder. Sie zeichnen sich durch den hohen Gehalt an Eiweiß und Ballaststoffen aus und auch Eisen sowie Magnesium sind enthalten. Eine einfache und gute Möglichkeit, Linsen zu verarbeiten ist dieser würzige Aufstrich. Zutaten: ½ Zwiebel2 Knoblauchzehen½ Chilischote1 EL Olivenöl1 EL Tomatenmark1 TL gemahlener Kreuzkümmel150 g rote Linsen400 ml GemüsebrühePfeffer, Salz1 TL Paprikapulver1 TL Harissa...

  • 02.01.20
Gesundheit
Sellerie-Pastinakensuppe mit Karottenchips und Dukkah

Alles aus einem Topf
Sellerie-Pastinakensuppe mit Karottenchips

Sellerie und Pastinaken sind richtige Wintergemüsesorten. Sie zeichnen sich durch ihre gute Lagerhaltung aus und sind über den Winter regional erhältlich. Wurzelgemüse eignet sich super für Suppen, wie ich finde. Karotten sind ganzjährlich aus Österreich erhältlich und geben in diesem Fall einem einfachen Gericht einen besonderen "Touch". Geröstet als Karottenchips werden sie als spezielle Suppeneinlage verwendet und harmonieren zudem ausgezeichnet mit der orientalischen Gewürzmischung...

  • 02.01.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.