Erstmalig in Österreich: Fußball-Berichterstattung aus dem Unterhaus

Die LT1-Moderatoren Anna-Maria Brunnauer und Wolfgang Irrer.

OÖ. Einmal wöchentlich – am Sonntag um 18 Uhr – präsentiert LT1 alles Wissenswerte zum oö. Fußball Unterhaus. Und auch wenn das „Herzstück der Sendung“ die LT1 OÖ-Liga ist, wie LT1-Geschäftsführer Dietmar Maier verrät, sollen auch alle anderen Ligen nicht zu kurz kommen. „Oberösterreichs Unterhaus spielt einfach sehr guten Fußball, bislang war davon viel zu wenig im TV zu sehen“, begründet Maier den Schritt zur neuen Sendung. „Froh und glücklich“ zeigt sich der OÖ Fußballverband mit Präsident Gerhard Götschhofer: „Es ist wichtig das die LT1 OÖ-Liga aber auch alle anderen Ligen in dieser Form vermarktet und repräsentiert werden.“

Geschichten rund um den Fußball

LT1-Redakteurin Anna-Maria Brunnauer recherchiert spannende Stories und wirft einen Blick hinter die Vereinskulissen: „Es gibt eine Spielwiese an Themen! Wir berichten von den guten 'Vereinsseelen', den vielen ehrenamtlichen Helfern – über das tägliche Vereinsleben bis hin zur leidenschaftlichen Fanclubarbeit“, freut sich Brunnauer. „Diese exklusiven Einblicke und Geschichten abseits vom Rasen sind auch für Nicht-Fußballbegeisterte sehenswert und ein wesentlicher Bestandteil des Gesamtkonzeptes“, betont Sportchef Wolfgang Irrer.

Anschauen kann man sich die Sendung ab Sonntag auch Online unter lt1.at.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen