Didi Maier

Beiträge zum Thema Didi Maier

Didi Maier setzt beim Weihnachtsfest auf faire Arbeitsteilung.
Aktion Video

Tipp von Didi Maier
Geheimrezept für ein reibungsloses Weihnachtsfest

Weihnachten ist für den Salzburger Haubenkoch Didi Maier extrem wichtig. Den BezirksBlättern Salzburg erzählte er, wie er jedes Jahr stressfrei durch die Feiertage kommt. Im Rahmen von MeinBezirkTV gibt er Tipps für die Küche daheim:  SALZBURG. Weihnachten ist für den Haubenkoch Didi Maier sehr wichtig. "Als Kind habe ich im Hotel meiner Eltern gelebt, und da war Weihnachten erst um zwölf Uhr Abend – ich als zehnjähriger Bua habe den ganzen Tag gewartet, die Eltern waren derweil bei den...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Für den süßen Abschluss des Weihnachtsmenüs hat die Konditormeisterin traditionelle Buchteln in Vanillesauce ausgewählt.
5

In den Topf g'schaut
Vier Köche, ein Weihnachtsmenü - Das Dessert

Das Weihnachtsmenü 2021 wird präsentiert von den vier Köchen Moritz Maier, Didi Maier, Andreas Döllerer, Viktoria Fuschlberger und dem Sommelier Alexander Koblinger. Eine kulinarische Mini-Serie des Magazin STADTNAH SALZBURG in vier Teilen. Das Dessert nach Viktoria Fuschlberger SALZBURG. Das Weihnachtsessen im Kreis der Familie und mit Freunden hat seinen besonderen Flair. Für die Leser des Magazin STADTNAH haben vier Köche und ein Sommelier gemeinsam ein Weihnachtsmenü zusammengestellt. Die...

  • Salzburg
  • Martin Schöndorfer STADTNAH, Geschäftsstelle Tennengau
Burgunder Rindsbraten nach Andreas Döllerer: "Am Ende sollte die Sauce seidig glänzen. Den Braten aufschneiden, dieScheiben vor dem Servieren nochmals behutsam in der Sauce erwärmen".
3

In den Topf g'schaut
Vier Köche, ein Weihnachtsmenü - Der Hauptgang

Das Weihnachtsmenü 2021 wird präsentiert von den vier Köchen Moritz Maier, Didi Maier, Andreas Döllerer, Viktoria Fuschlberger und dem Sommelier Alexander Koblinger. Eine kulinarische Mini-Serie des Magazin STADTNAH SALZBURG in vier Teilen. Der Hauptgang nach Andreas Döllerer SALZBURG. Das Weihnachtsessen im Kreis der Familie und mit Freunden hat seinen besonderen Flair. Für die Leser des Magazin STADTNAH haben vier Köche und ein Sommelier gemeinsam ein Weihnachtsmenü zusammengestellt. Die...

  • Salzburg
  • Martin Schöndorfer STADTNAH, Geschäftsstelle Tennengau
Tut-gut-Hühnersuppe nach Didi Maier mit individuellen beilagen
4

In den Topf g'schaut
Vier Köche, ein Weihnachtsmenü - Der Zwischengang

Das Weihnachtsmenü 2021 wird präsentiert von den vier Köchen Moritz Maier, Didi Maier, Andreas Döllerer, Viktoria Fuschlberger und dem Sommelier Alexander Koblinger. Eine kulinarische Mini-Serie des Magazin STADTNAH SALZBURG in vier Teilen. Der Zwischengang nach Didi Maier SALZBURG. Das Weihnachtsessen im Kreis der Familie und mit Freunden hat seinen besonderen Flair. Für die Leser des Magazin STADTNAH haben vier Köche und ein Sommelier gemeinsam ein Weihnachtsmenü zusammengestellt. Die...

  • Salzburg
  • Martin Schöndorfer STADTNAH, Geschäftsstelle Tennengau
Gegrillte Jakobsmuscheln nach Moritz Maier (Maiers, Salzburg, Steingasse).
4

In den Topf g'schaut
Vier Köche, ein Weihnachtsmenü - Die Vorspeise

Das Weihnachtsmenü 2021 wird präsentiert von den vier Köchen Moritz Maier, Didi Maier, Andreas Döllerer, Viktoria Fuschlberger und dem Sommelier Alexander Koblinger.  Eine kulinarische Mini-Serie des Magazin STADTNAH SALZBURG in vier Teilen. Die Vorspeise nach Moritz Maier SALZBURG. Das Weihnachtsessen im Kreis der Familie und mit Freunden hat seinen besonderen Flair. Für die Leser des Magazin STADTNAH haben vier Köche und ein Sommelier gemeinsam ein Weihnachtsmenü zusammengestellt. Die...

  • Salzburg
  • Martin Schöndorfer STADTNAH, Geschäftsstelle Tennengau
Der Salzburger Koch Didi Maier weiß, wie man Schaumrollen backt. In seinem ersten Kochbuch gibt es seine Rezepte weiter.
Video 6

Didi Maier stellt Kochbuch vor
Ein Guglhupf brachte ihn auf den Geschmack

Der erste selbst gebackene Kuchen ermutigte den Salzburger Gastronom Didi Maier, Koch zu werden. Nun stellte er sein erstes Kochbuch vor, das einen Einblick in sein Privatleben gibt. Die Bezirksblätter fragten im Interview nach und entlockten ihm Tipps für die Küche. SALZBURG. In seiner Jugend wagte sich Haubenkoch Didi Maier an einen Marmorguglhupf. "Das war mit 14 Jahren das erste Gericht, das ich gekocht habe, das gelungen ist. Da wusste ich: Ich werde Koch", so Maier, der lachend zugibt:...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Falstaff befragte seine Leser nach den beliebtesten Lokale für das Frühstück. "Das Urteil der Falstaff-Community ist der perfekte Navigator, um genussvoll in den Tag zu starten und das Comeback des guten Geschmacks zu zelebrieren", sagt Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam.
Aktion 5

Von Falstaff ausgezeichnet
Die besten Lokale in Salzburg zum brunchen

Ein gutes Frühstück bekommt man in der Stadt an vielen Ecken, doch nur drei Lokale wurden kürzlich von "Falstaff" zu den "Besten Brunch-Lokalen des Landes" gewählt. Was die Gewinner dazu sagen und welche Frühstücks-Gerichte der Renner sind hier im Beitrag. SALZBURG. Rund 25.000 Stimmen stimmten beim Falstaff-voiting über die Sieger in den neun Bundesländern ab. In Salzburg belegt Didi Maier Platz eins. Maier, der sich mit "The Bakery" im Europark auf Brunch und Frühstück fokussiert sieht den...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Starkoch Didi Maier (r.) kochte für das Fotoshooting im Rahmen des Gössl Gwandhaus Journals groß auf. Über den Sonntagsbraten freut sich auch Gössl Geschäftsführer Maximilian Gössl
3

Mit Rezept zum Nachkochen
Ein Hoch auf die Tracht und kommende Tage

Trotz Lockdown wurde im Café Wernbacher für einen Sonntagsbraten und Fotoshooting festlich aufgetischt. SALZBURG. Didi Maier schenkt seinem Gast gekonnt Rotwein ein und das, obwohl das Lokal wegen der derzeitigen Corona-Lage geschlossen ist. Grund für die Bewirtung ist das Fotoshooting der Trachtenmarke Gössl. Das Team nutzte die Räume des Café Wernbacher für das Kollektions-Shooting der nächsten Herbst-/Winterkollektion. Das Festessen wurde stilgerecht in Szene gesetzt und auch...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Gastronom Didi Maier beim Bierzapfen hinter dem Tresen im Café Wernbacher.
Video 4

Kuchen und Äpfel
VIDEO - Didi Maier wagt den kulinarischen Spagat

Die gute Nachricht des Tages: das Café Wernbacher öffnet wieder seine Türen. Didi Maier sorgt für ein Update der Einrichtung und der Speisekarte. SALZBURG. Im Café Wernbacher im Andräviertel trafen sich einst Romy Schneider und Curd Jürgens und galt als "Wohnzimmer" des Andräviertels in Salzburg. Gastronom Didi Maier eröffnete das Traditionshaus im Charme der 50er-Jahre und interpretierte es mit "seinem Didi-Touch" auf eine neue Weise. Auf der Speisekarte findet sich neben regionalen Produkten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Haubenkoch Didi Maier, Veronika Angerer aka Sängerin Victoria Lake, Gössl Geschäftsführer Maximilian Gössl und Georg Reiter vom Edelweißkränzchen.
1 24

Bildergalerie
UMFRAGE - Trachtiger Abend im Zeichen der Frauen

Gössl lud zur Modenschau ins Gwandhaus und bot mit einer starken Stimme den Dirndln eine Bühne. SALZBURG (sm). Mit rauchiger Soulstimme gab Victoria Lake, mit bürgerlichen Namen Veronika Angerer, Songs zum Besten, während auf dem roten Teppich Dirndln aus Seide und Herrenjacken aus Loden gezeigt wurden. Das brachte auch Salzburgs Haubenkoch Didi Maier mit seiner Frau Christina, beide in Tracht, zum Strahlen. Und Maximilian Gössl, ganz der Geschäftsführer, empfahl: "Sehen Sie sich satt an der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Für das Magazin #stadtNAH schauen wir im Restaurant #Didilicious, den Salzburger #Didi_Maier aus Filzmoos, in den Topf.
5

Gastronomie
In den Topf g'schaut - in der Küche von Didi Maier

SALZBURG Treffpunkt: Europark Salzburg.Auftritt: graue Kochbluse, Schürze und eine perfekteFrisur. Daten und Fakten: Jahrgang 1983.Verheiratet: zwei Kinder (fünf und acht).Ausbildung: Lehre im elterlichen Betrieb, zehn JahreAuslandsaufenthalt (von den Niederlanden bis auf die Cayman Inseln). Kochen: leistbare Haubenküche.Kochtatort: Professionelle Küche im Didilicious.Eigene Betriebe: Didilicious und The Bakery by Didi,eigene Produktlinie "Interspar Enjoy by Didi". So wird's gemacht:Das...

  • Salzburg
  • Martin Schöndorfer STADTNAH, Geschäftsstelle Tennengau
Gössl Trachten Gwandhaus Salzburg
2 11

Die Dirndln fliegen, Gössl trachtelt und einer der besten deutschen Schauspieler in der Jury

Was mit Frühschoppen und Livemusik (Hellbrunner Geigenmusi) in Gössls Gwandhaus Salzburg in der Morzger Straße am Sonntag begann, endete am Nachmittag mit Siegerehrung und tollen Preisen (unter anderem einen Rundflug mit einer DC-6 für 2 Personen). Der legendäre Flugtag der Dirndln erfreut sich großer Beliebtheit und bewies dies auch heuer wieder mit zahlreichen Besuchern und Teilnehmerinnen, die schon in den Morgenstunden eintrafen. Auch der Wettergott meinte es gut und es gab kaum...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Peter Markl
Die LT1-Moderatoren Anna-Maria Brunnauer und Wolfgang Irrer.

Erstmalig in Österreich: Fußball-Berichterstattung aus dem Unterhaus

„OÖ FUSSBALL“ zeigt Spielberichte, Torparaden, Talks, Spielerportraits und Hintergrundstories – ab Sonntag, 12. August exklusiv auf LT1. OÖ. Einmal wöchentlich – am Sonntag um 18 Uhr – präsentiert LT1 alles Wissenswerte zum oö. Fußball Unterhaus. Und auch wenn das „Herzstück der Sendung“ die LT1 OÖ-Liga ist, wie LT1-Geschäftsführer Dietmar Maier verrät, sollen auch alle anderen Ligen nicht zu kurz kommen. „Oberösterreichs Unterhaus spielt einfach sehr guten Fußball, bislang war davon viel zu...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Alex Kumptner ist der Coach, der am Seitenrand steht und brüllt.
2 3

Alex Kumptner ist Wiens heißester TV-Koch

Der Koch über die seine aktuelle Show „Kochgiganten“, Foodtrends und was ihm so gar nicht schmeckt. WIEN. Alex Kumptner ist gemeinsam mit Didi Maier derzeit im TV-Format „Kochgiganten“ auf Puls 4 zu sehen. Die vergangenen Wochen haben sie ihre Kochtalente herausgefordert, sie gecoacht und ihnen alles abverlangt. Von den ursprünglich zehn Kandidaten sind nur noch fünf übrig. Diese werden am kommenden Dienstag im Finale um den Titel "Kochgigant 2018" kämpfen. Was ist das Besondere an diesem...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
11 Jahre Hertas Genußkonfekt: Im Bild v.l. Ingrid Kieninger, Herta Kain, Manfred Stüfler und Andrea Hofinger-Gratzer

Kochshow mit Salzburger Beteiligung

SALZBURG. Tolles „Geburtstagsgeschenk“ für die Salzburger Pralinen-Spezialistin Herta Kain: Seit genau elf Jahren verzaubert sie unter anderem wöchentlich auf dem Salzburger Grünmarkt und auf der Schranne mit ihren - kaum zu glauben, aber wahr – kalorienarmen Schokopralinen. Jetzt, bei der kleinen Feier zum "unrunden" Jubiläum, gab es die Einladung zur neuen Kochshow von Puls 4. Dabei muss sie sich nun einer ganze Reihe von prominenten Mitbewerbern am Kochherd stellen. Mit Didi Maier und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
v. l.: Maximarkt-Geschäftsführer Thomas Schrenk, Moderatorin Silvia Schneider, Spitz-Marketingleiterin Jutta Mittermair, LT1-Geschäftsfführer Didi Maier, Monika Dornetshuber Geschäftsführerin und Küchenchefin im Restaurant Hoamat in Haibach, Theresia Wirtl vom Verein Genussland OÖ und Haka-Chef Gerhard Hackl.

LT1-Kochsendung wird neu aufgelegt

OÖ. LT1 holt Promis an den Herd - Moderatorin Silvia Schneider kocht gemeinsam mit prominenten Persönlichkeiten ganz Oberösterreich ein. Jede dritte Sendung wird zur Promi-Kochshow. LT1-Moderatorin Silvia Schneider kocht gemeinsam mit prominenten Gästen deren Lieblingsrezepte und gibt exklusive Einblicke in deren Berufs- und Privatleben. Produziert wird die Kochshow gemeinsam mit den Hauptpartnern maximarkt, HAKA Küche sowie Spitz. OÖ kocht! – Ab 7. April 2018, jeden Samstag um 18...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Der Europark in Salzburg-Taxham

Europark verzeichnet erneut Wachstum

SALZBURG. Auch im 20. Jahr seines Bestehens verzeichnete der Europark ein weiteres Wachstum. Die Shop-Umsätze stiegen im Vorjahr um 1,9 Prozent auf 347 Millionen Euro. Besonders erfolgreich verlief 2017 das Weihnachtsgeschäft mit einer Steigerung der Zehner-Verkaufsumsätze um 8,5 Prozent. Insgesamt kamen 10,5 Millionen Besucher im vergangenen Jahr in das Einkaufszentrum. Neueröffnungen und Qualität in Gastronomie Mit den Neueröffnungen des Outdoor-Spezialisten Peak Performance, der seinen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Didi Maier verkauft nun Uhudler

SALZBURG (lg). Gastronom Didi Maier, der mit dem "Didilicious" und der "The Bakery" bereits zwei Gastrobetriebe im Europark führt, kreierte jetzt auch einen eigenen Frizzante. Unter dem Motto "Didilicious Uhudler Frizzante feat. Weingut Glatz" verspricht das Getränk ein leichtes, spritziges Beerenaroma. Die Flasche ist im "Didilicious" um 13,90 Euro erhältlich.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Didi Maier ist neuer Werbeträger

Ab sofort kocht und wirbt der 32-jährige Filzmooser für Interspar. FILZMOOS/SALZBURG (ap). Der Filzmooser Koch-Shootingstar Didi Maier ist neuer Werbeträger für das Sortiment "Küche und Tisch" bei Interspar. Eine "haubenreiche" Familie Der 32-jährige Sohn von Österreichs bekannter Haubenköchin Johanna Maier, zählt zu den aufstrebenden Spitzenköchen Österreichs, der nun auch vom internationalen Restaurant-Führer Gault Millau mit einer Haube ausgezeichnet wurde. Von Kindesbeinen an Schon in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab
Didi Maier

Didi Maier neuer Werbeträger für Interspar

Der Salzburger Koch-Shootingstar Didi Maier (32) ist neuer Werbeträger für das Sortiment "Küche und Tisch" bei Interspar. Didi Maier, Sohn von Österreichs bekannter Haubenköchin Johanna Maier aus Filzmoos, zählt zu den aufstrebenden Spitzenköchen Österreichs, der nun auch vom internationalen Restaurant-Führer Gault Millau mit einer Haube ausgezeichnet wurde. Schon in seiner frühen Jugend entfachte Didi Maiers Leidenschaft für das Kochen. Der gebürtige Filzmooser absolvierte eine Lehre im...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
1

Didi Maier eröffnete seine feine "Bakery"

SALZBURG (lg). Nach seinem "Didilicous" eröffnete Haubenkoch Didi Maier am Freitag seinen zweiten Gastro-Betrieb im Europark. In der "Bakery" will Maier seine Gäste mit feinen Cupcakes, Mehlspeisen und Cookies verwöhnen. Auch ein breites Frühstücksangebot ist geplant. "Die Bakery wird unser Caféhaus-Angebot bereichern“, ergänzt Manuel Mayer, Europark-Center-Manager.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Cup-Cakes und Cookies von Didi Maier

SALZBURG (lg). Didi Maier erweitert im Europark sein Angebot. Mit „The Bakery by Didi Maier“ hebt er ein weiteres Gastronomiekonzept aus der Taufe, das am Freitag, 13. November 2015 eröffnet als "Kaffeehaus neuen Stils" im Erdgeschoß mit Außenterrasse eröffnet wird. Geboten werden Köstlichkeiten von Mehlspeisen, Cookies über Cup-Cakes und Tartes mit einem guten Kaffee bis hin zu außergewöhnlichen, individuell kreierten Wunschtorten. "Unsere Gäste sehen, riechen und schmecken die Kunst des...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Lisa Mitterbauer (Mountainbike) – Alisa Buchinger (Karate) – Didi Maier (DIDIlicious) – Lisa Wild (Voltigieren) - Sara Rashid Taghipour (Schwimmen)
8

Spitzensport geht durch den Magen

Mit dem DIDIlicious-Konzept für gesunde, junge Küche durfte sich das Raiffeisen SSM in diesem Jahr über eine ganz besondere Kooperation für dieses Projekt freuen. Unter der Leitung von Starkoch Didi Maier zauberten ehemalige und aktuelle Schulsportmodell-SpitzensportlerInnen ein dreigängiges Menü, das einerseits ernährungsphysiologisch auf die Bedürfnisse im Leistungssport abgestimmt wurde, andererseits für alle Beteiligen ein Genusserlebnis der ganz besonderen Art war. Die Kochlöffel gewetzt...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
2

"Wir kochen regionales" - Johanna Maier & Söhne

Zum Finale von "Wir kochen regionales" verwöhnen Johanna Maier & Söhne mit köstlichen Rezepten. FILZMOOS (ms.) Daheim schmeckt es bekanntlich am besten und das auch zu Recht. Regionale Esskultur macht die Besonderheiten von Regionen aus, nicht umsonst erhält die Österreichische Küche immer wieder internationales Lob. Eine kulinarische Entdeckungsreise durch Österreich lohnt sich, denn viele regionale Spezialitäten werden hier besonders authentisch zubereitet. Regionales hat Tradition "Regionale...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Marion Sampl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.