TGW Logistics Group
TGW erreichte jetzt seinen bisher höchsten Umsatz

Das Unternehmen TGW erreichte im Geschäftsjahr 2019/20 (1. Juli 2019 bis 30. Juni 2020) einen Umsatz von 835,8 Millionen Euro. CEO Harald Schröpf präsentierte jetzt aktuelle Zahlen und Entwicklungen.
  • Das Unternehmen TGW erreichte im Geschäftsjahr 2019/20 (1. Juli 2019 bis 30. Juni 2020) einen Umsatz von 835,8 Millionen Euro. CEO Harald Schröpf präsentierte jetzt aktuelle Zahlen und Entwicklungen.
  • Foto: TGW Logistics Group
  • hochgeladen von Katharina Wurzer

Das Intralogistik-Unternehmen TGW erreichte im Jahr 2019/20 einen Umsatz von 835,8 Millionen Euro. Das ist der bisher höchste Wert in der 50-jährigen Unternehmensgeschichte. Der Gewinn wird vor allem in die Mitarbeiter, die Infrastruktur und Entwicklung investiert.

OÖ. Das Unternehmen TGW Logistics Group mit Sitz in Marchtrenk wächst. Sowohl der Umsatz als auch die Zahl der Mitarbeiter sind im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. So wuchs der Umsatz von 719 auf 835,8 Millionen Euro. Bei den Mitarbeitern ist es ein Anstieg von 250 auf insgesamt 3.667.

"Viele Unternehmen haben TGW im abgeschlossenen Geschäftsjahr mit dem Automatisieren ihrer Intralogistik beauftragt: von Urban Outfitters über Zalando bis zum österreichischen Fashionhändler Personalshop. Unseren Umsatz konnten wir im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 16 Prozent steigern - ein neuer Rekordwert in unserer Firmengeschichte", sagt CEO Harald Schröpf.

Das EBIT beträgt im Wirtschaftsjahr 2019/202037,1 Millionen Euro, was einer Steigerung von mehr als 33 Prozent entspricht.

Zwei Drittel des Gewinns bleiben im Unternehmen

Schröpf berichtet, dass zwei Drittel des Gewinns im Unternehmen bleiben. Investiert werde in die Mitarbeiter, die Infrastruktur und Entwicklung. Die Mitarbeiterbeteiligung beträgt insgesamt 4,1 Millionen Euro, wobei die Angestellten zwischen einem finanziellen Anteil und zusätzlichen Urlaubstagen wählen können. Zehn Prozent des Gewinns fließen in gemeinnützige Projekte der Future Wings Stiftung für eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen. 
Zentrale Arbeitsbereiche von TGW sind derzeit Lösungen für E-Commerce, vor allem den Online-Verkauf von Lebensmitteln, aber auch Mechatronik und Robotik. So hat der niederländische Online-Lebensmittelhändler Picnic TGW vor kurzem mit dem Errichten eines hochautomatisierten Distributionszentrums in Utrecht beauftragt. Zuständig ist TGW unter anderem für die Software und die Regalbedienungstechnik. Der Transport und die Klimatechnik werden hingegen nicht übernommen.

Mehr als 400 neue Mitarbeiter sollen eingestellt werden

Laut Schröpf liegt der Exportanteil aktuell bei 95 Prozent. Die Produktion hat ihre Sitze größtenteils in Österreich, aber auch in Deutschland, China und den USA. Für die Bereiche Software, Steuerung und Projektmanagement werden noch mehr als 400 Mitarbeiter gesucht. TGW bildet auch Lehrlinge aus. In Oberösterreich sind es insgesamt 166, wobei 45 davon im September begonnen haben.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen