Der Wettergott war uns beim 1. Bauernmarkt 2013 gut gesinnt!

57Bilder

Am Sa., 4.5.2013 fand unser 1. Bauernmarkt im heurigen Jahr traditionell im Kobersdorfer Kaiserpark statt. Viele Helfer haben dies ermöglicht und so gelang es uns den Kaiserpark zu einem gemütlichen Marktplatz umzugestalten. Um nur einige zu nennen: Helmut & Karin Thrackl, Christine Binder, Grössing Walter, Georg Berger, Marcel Klafsky, Wolfgang Binder, Susanne Grössing, Johann Gradwohl, Michael Thurner, Günther Pauer, Peter Döllinger, Stefan & Philipp Wildzeiss, Karl Gonter, Franz Kindler.

Zahlreiche Besucher haben diesem Dorfspektakel beigewohnt und sich mit den Schmankerl der verschiedenen Direktvermarkter versorgt. Das Feedback unserer 11 „Marktstandler“ war sehr gut:

Renate Maschler, die unter anderem Teigwaren, Honig und Brot anbot, meinte: „Es war wie immer ein toller Verkaufstag“. Der Stand von Reinhold Oberger, an dem verschiedene Schafprodukte und Dinkelbrot, Dinkelgebäck und unterschiedliche Mehlsorten angeboten wurden, war schon mittags nahezu ausverkauft. Auch Burgi Fuchs wurde, wie immer, sehr stark besucht. Ihre köstlichen Milchprodukte wie Käse, Joghurt, Sauerrahm oder der sehr begehrte Topfen wurden von zahlreichen Besuchern mit nach Hause genommen. Hermann Kühteubl, der Brot, Weckerl, Speck, Blunzen Grammelschmalz und auch leckere Käsestangerl anbot, weckte ebenfalls die Aufmerksamkeit unserer Besucher. Wildgenüsse wie z.B. Wildkabanossi, Wildschweinwurst, Rehschinken und ähnliches gab es beim Stand Windisch, der ebenfalls seine Zufriedenheit mit den getätigten Verkäufen äußerte. Außergewöhnliche Schnäpse, eingelegtes Obst, Gewürze und Schmuck aus Filz gab es beim Ladentisch von Eva Grill. Noch mehr Schnäpse und Liköre hatte Maria Reiterits aufzurwarten, die auch gleich verkostet und natürlich auch erworben werden konnten. Bei Antonia Raab fand man köstliche Marmeladen, Liköre und Säfte, die man ebenfalls gleich vor Ort verkosten konnte. Elisabeth Papst hat alle ihre Tomatenpflanzen an die Frau bzw. an den Mann gebracht. Der Fischstand Hochwimmer, betreut von Agnes Taschner, war wie immer sehr gut besucht. Über Absatzschwierigkeiten konnten auch die Wildzeiss Brüder mit Ihrem „Honigspezialitätenstand“ nicht klagen. Unsere Fleischerei Berger versorgte alle mit feurigem Gulasch, deftigem Kümmelbraten oder anderen Leckerbissen und konnte sicherlich nicht über mangelnde hungrige Mäuler klagen.

Direktvermarkter, die Köstlichkeiten oder selbst Gemachtes aus der Region anbieten möchten und gerne einen Marktplatz bei uns hätten sind herzlich willkommen und werden gebeten sich bei der Obfrau des Tourismusverbandes Kobersdorf (Mag. Natascha Thurner – 0664/2277553) zu melden.

Am Stand des Tourismusverbandes Kobersdorf selbst gab es erfrischende Waldquelle Produkte, das weltberühmte Kobersdorfer Schlossbräu und als Überraschung, das beliebte Sommergetränk „Sangria in Zuckerrandgläsern“. Wer die Chance verpasste, diesen guten Trunk, zubereitet von Christine Binder, zu verkosten ist selber schuld, hat jedoch vielleicht am 1.6.2013 eine erneute Chance dazu, denn da findet unser 2. Bauernmarkt 2013 statt. Köstliche Mehlspeisen, zubereitet von Karin Thrackl, waren auch bei uns binnen kürzester Zeit ausverkauft.

Die Stimmung war, nicht zuletzt dank des idealen Wetters, allseits sehr gut. Es wurde getratscht, gelacht und die Zeit im Park ganz einfach genossen. Ein idealer Boden, nicht nur um frische Köstlichkeiten aus der Region zu erwerben, sondern auch um alte Bekannte zu treffen, neue Bekanntschaften zu machen, sich über die jüngsten Geschehnisse in der Gemeinde auszutauschen oder natürlich auch um Geschäfte zu machen.

Wer neugierig geworden ist: am 1.6.2013 findet er wieder statt, der Bauernmarkt im Kobersdorfer Kaiserpark.

An dieser Stelle möchte ich mich im Namen des Toursimusverbandes Kobersdorf bei allen Helfern, Direktvermarkten und Besuchern sehr herzlich für den gelungenen Bauernmarkt bedanken!

Mag. (FH) Natascha Thurner
Obfrau Tourismusverband Kobersdorf

Wo: Kaiserpark, Hauptstraße, 7332 Kobersdorf auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen