22.09.2014, 14:06 Uhr

Fotoimpressionen: Krimmler Almabtriebsfest 2014 mit Bauernmarkt

KRIMML. Über 30 geschmückte Wagen (Pferdegespanne,Traktoren) die Trachtenmusikkapellen aus Krimml und Uttendorf, die Holzmusik Saalfelden, die jungen Krimmler Schuhplattler, die Krimmler Alperer Kinder und viele andere mehr gestalteten den Festumzug.

Auch 40 junge Krimmler VolkstänzerInnen sind heuer zum 1. Mal beim Almabtriebsfest aufgetreten.

•Für die Trachten(modenschau) zeichnet Franziska Dengg verantwortlich
•Erstmals dabei: die Krimmler Alperer Buam
•Kühe vom Veitenbauer & Mühleggbauer (im Bild Maria Lerch/Veitenbauer)
•Sogar die Pinzgauer Goaß von Sandro Nothdurfter wurden geschmückt
•Zu Besuch aus dem Ahrntal (Goaß mit Schnapsbrennerei)

Auch Petrus war dem Fest gut gesinnt und die Festumzüge und Darbietungen (Handwerk usw.) waren laut Besucher - es waren deren über 4.000 - „einfach sensationell".

Die Krimmlerinnen und Krimmer waren wie jedes Jahr wieder mit großer Leidenschaft dabei, ein ganz besonderes Almabtriebsfest auf die Beine zu stellen.

Stellvertretend für das Organisationskomitte (beginnt bereits nach Ostern mit der Planung und den Vorbereitungen) bedanken sich Ortsbauernobmann Othmar Holleis und TVB-Geschäftsführerin Petra Lemberger bei allen fleißigen Helferin, die zum tollen Gelingen des 31. Krimmler Almabtriebsfestes beigetragen haben.

Fotos: Faistauer Photography


Unter folgendem Link gibt es noch viel mehr Fotos vom großen Fest in Krimml:

http://www.meinbezirk.at/zell-am-see/leute/almabtr...
1
1
1
1
1
1
1
1
2
2
2
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.