08.03.2016, 19:37 Uhr

Heute: Zwei Verkehrsunfälle in Taxenbach

(Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg)

TAXENBACH. Heute, am 8.März 2016 vormittags, fuhr ein 57-jähriger Lenker mit seinem Lkw, beladen mit Ziegelsteinen im Ortsteil Höf. Auf einem Güterweg kam der Unfalllenker rechts von der Fahrbahn ab und der Lkw kippte um. Nach wenigen Metern kam das Fahrzeug zum Stillstand. Der Lkw musste durch einen Kranwagen geborgen werden. Der 57-jährige erlitt durch den Unfall keine Verletzungen.

Mit der Leitschiene touchiert

Auf der Pinzgauer Bundesstraße in Fahrtrichtung Zell am See ereignete sich am Morgen des 8.März 2016 ein Unfall. Die 33-jährige Lenkerin kam aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse auf die linke Fahrspur ab und touchierte dort mit der Leitschiene. Die 33-jährige Lenkerin, sowie ihre beiden vier und zwei Jahre alten Kinder blieben unverletzt. Während der Bergungsarbeiten war die Strecke erschwert passierbar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.