04.10.2016, 14:55 Uhr

Leserbrief: "Für mich ist das ganz bestimmt eine große Tat"

Rahim Daban mit dem glücklichen Besitzer der Geldbörse und dessen Gattin. (Foto: Privat)

Die folgenden Zeilen stammen von Teresa Herbst vom Asylwerberheim in Lofer

Ich möchte gerne zu einer für manche sicher nur kleinen, aber für
mich ganz bestimmt großen Tat von einem meiner Bewohner in meinem
Flüchtlingscamp in Lofer aufmerksam machen.

Einer meiner Bewohner, Herr Rahim Daban, hat vergangenen Samstag
beim MPreis-Supermarkt in 5090 Lofer eine Geldtasche gefunden und
diese, wie es sich gehört, sofort zur Polizeistelle in Lofer gebracht.

Der Besitzer der Geldtasche, Herr Reindl, kam am darauf folgenden Tag (Sonntag, 2. Oktober 2016) mit seiner Frau zu meinem Camp und wollte sich
persönlich bei Rahim Daban mit einem Finderlohn bedanken, welchen Herr Rahim aber nicht annehmen wollte.

Es gibt sicherlich bedeutendere Meldungen, aber ich möchte diese gute
Tat von meinem Bewohner sehrwohl gezielt hervorheben. Ich denke, diese kleine
Aufmerksamkeit hat Herr Rahim auf jeden Fall verdient.


Teresa Herbst
5090 Lofer
Botenwirt Nr. 56
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentareausblenden
8
Felix Karl Vogl aus Graz | 07.10.2016 | 17:24   Melden
8
Felix Karl Vogl aus Graz | 07.10.2016 | 17:32   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.