13.06.2017, 09:37 Uhr

Mythos Sportwagen: Fahrer Benni Raich hat auch "seine" Marlies mitgenommen

Beteiligte Protagonisten, darunter die Bürgermeister Hannes Lerchbaumer (Uttendorf) und Peter Padourek (Zell am See) sowie Marlies und Benni Raich. (Foto: Simninja.de)
UTTENDORF/ZELL AM SEEZ/KAPRUN. Wie bereits berichtet, hat am Freitag, 9. Juni, das Treffen mit der Fahrzeugpräsentation in und rund ums Ferry Porsche Congress Center in Zell am See stattgefunden. Anschließend trafen sich die Fahrer und Ehrengäste im Grand Hotel zum Cocktail Empfang.


Am Samstag, den 10. Juni, war der erste Boxenstopp in Uttendorf/Weißsee „Schneiderau – Enzingerboden“ geplant. Weiter ging es für die Fahrzeuge nach Kaprun zu den Hochgebirgsstauseen. Anschließend rasten die Sportwagen nach Maishofen zum Schloss Kammer und zurück zum Flugplatz in Zell am See, wo die Fahrzeugbesitzer das „freie Fahren“ genießen konnten.

Als prominente Fahrer waren Rennfahrerin Daniela Schmid und Ex-Skirennläufer Benni Raich mit dabei, der von seiner schwangeren Gattin Marlies - ebenfalls berühmte Ex-Skirennläuferin - (nicht im Rennauto) begleitet wurde.

Foto: Simninja.de

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081 ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.