11.01.2018, 13:23 Uhr

Skiunfall in Saalbach

Bei einem Skiunfall in Saalbach wurde ein 14 Jahre alter Schüler aus Bayern verletzt. (Foto: Symbolfoto: Rotes Kreuz)
SAALBACH. Am 10. Jänner kam es zur Mittagszeit im Funpark der Bernkogelabfahrt zu einem Skiunfall mit einem Verletzten. Ein Schüler aus Bayern stürzte, die Frau hinter ihm konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in den am Boden liegenden 14-Jährigen. Sie kam dabei ebenfalls zu Sturz, stand jedoch sofort wieder auf und setzte ihre Fahrt fort. Der Junge wurde von der Pistenrettung erstversorgt, danach brachte ihn das Rote Kreuz ins Tauernklinikum Zell am See, so die Landespolizeidirektion Salzburg. 

____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.