Erste Hilfe
Zu 99% geht alles gut

Ab 30. September bietet das Rote Kreuz wieder flächendeckend Erste-Hilfe-Kurse in OÖ an.
2Bilder
  • Ab 30. September bietet das Rote Kreuz wieder flächendeckend Erste-Hilfe-Kurse in OÖ an.
  • Foto: panthermedia net/Wellphoto
  • hochgeladen von Noah Kramer

RIED (nk). Die meisten Unfälle und Erkrankungen – über 70% - passieren im unmittelbaren Umfeld und betreffen Angehörige und Freunde. So schnell die Rettungskräfte auch am Einsatzort eintreffen, entscheidend sind die ersten Minuten. Wertvolle Zeit bis zum Eintreffen der Rettungskräfte kann durch einfache, gezielte Erste Hilfe Maßnahmen ausschlaggebend überbrückt werden. Der Ausgang der weiteren ärztlichen Versorgung wird damit wesentlich beeinflusst! Der Welt-Erste-Hilfe-Tag am 14. September 2019 soll genau das wieder in Erinnerung rufen.
Gertraud Schiefecker vom Roten Kreuz Ried erklärt: "Jeder sollte mindestens einen 16-stündigen Erste Hilfe Grundkurs absolviert haben. Vielen wird der Ernst der Lage erst bewusst, wenn sie selbst in einer Situation sind, wo sie nicht wissen, wie sie helfen können." Auf die Frage nach dem wichtigsten Ratschlag meint sie: "Einen Notruf bei 144 oder 112 absetzen. Man kann nichts falsch machen, die Erste Hilfe Maßnahmen sind für Laien konzipiert und daher einfach anzuwenden, aber können über Leben und Tod entscheiden. Nur nichts zu unternehmen ist falsch." 

Auffrischungen 

Meist liegt der letzte Kurs schon länger zurück. Deshalb bietet das OÖ Rote Kreuz ab 30. September wieder flächendeckend Erste-Hilfe-Kurse an den Dienststellen an. Alleine im Bezirk Ried besuchen jährlich über 2000 Menschen einen Erste Hilfe Kurs. „Das Einzige was man im Notfall falsch machen kann ist nichts zu tun“, erklärt auch der OÖ Rotkreuz-Präsident Dr. Aichinger Walter. „Ein Erste-Hilfe-Kurs nimmt die Angst, gibt Sicherheit und lohnt sich zu 100 Prozent.“
Mehr Informationen zu Kurs-Terminen findet man auf:  www.erstehilfe.at

Ab 30. September bietet das Rote Kreuz wieder flächendeckend Erste-Hilfe-Kurse in OÖ an.
Bildschirmfoto des Sujets vom Österreichischen Roten Kreuz
Autor:

Noah Kramer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.