Fotoworkshop: „Vom Entdecken in der Natur zum Bild“

Ein Workshop zum Entdecken der Natur, Wechseln der Perspektive und Aneignen fotografischer Kenntnisse mit Josef Limberger (im Bild) und Thomas Hackl.
  • Ein Workshop zum Entdecken der Natur, Wechseln der Perspektive und Aneignen fotografischer Kenntnisse mit Josef Limberger (im Bild) und Thomas Hackl.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Helmut Eder

Thomas Hackl und Josef Limberger laden zu einem Fotoworkshop rund um den Unterkagererhof ein.

AUBERG (hed). "Vom Entdecken in der Natur zum Bild", lautet das Motto eines Workshops am Unterkagererhof. Die Kulturlandschaft des Mühlviertels mit ihren Schönheiten entdecken können die Teilnehmer dieses Workshops: Thomas Hackl, Lehrer für Fotografie und Outdoortrainer, begibt sich mit den Teilnehmern auf Spurensuche in der Mühlviertler Landschaft und am Grünen Band. Josef Limberger, Obmann des Oberösterreichischen Naturschutzbundes, Maler, Bildhauer und Naturfotograf, führt in das breite Spektrum der Naturfotografie ein . Er gibt überdies Ratschläge zum richtigen Verhalten in sensiblen Naturräumen. Die Teilnehmer erwarten verschiedene Fachbereiche wie Landschafts-, Makro- und Tierfotografie und das richtige Verhalten in der Natur. „Am Abend werden die einzelnen Bilder genau besprochen“, berichtet Limberger. Die Übernachtung ist in der Herberge oder in einem nahegelegenen Gasthaus möglich. Mitzubringen sind: Laptop und Card-Reader (wenn möglich), festes Schuhwerk, regendichte Kleidung, Verpflegung für unterwegs. Der Workshop findet von Samstag, 13. Mai, 9 Uhr bis Sonntag, 14.Mai, 16 Uhr am Unterkagererhof in Auberg statt. Teilnahmegebühr: 350 Euro (Nächtigung und Verpflegung nicht im Preis inkludiert). Anmeldung erforderlich bei der önj Kasten: 0699/888 08 764, he.eder@eduhi.at.

Die Referenten:

Thomas Hackl: Lehrer für Fotografie und Outdoortrainer, Kurator mit Schwerpunkt Fotografie, Referent für Schülerworkshops und Lehrerfortbildungen, Leiter von thematischen Fotoworkshops. Arbeitet unter anderem für das Linzer Stadtmuseum Nordico. Weiters: Mitarbeit an Dokumentationen für BBC und Universum.
Josef Limberger: Maler, Bildhauer, Naturfotograf. Veröffentlichungen seiner Bilder und Fachartikel in Zeitschriften und Büchern im In- und Ausland. Gestalter verschiedenster Fotoausstellungen wie „Verborgene Kostbarkeiten“ und Schmetterlinge. Seit 1998 ist er Obmann des Naturschutzbund OÖ und Konsulent für Umweltfragen, Donautalführer und Naturwacheorgan.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen