Grünes Band

Beiträge zum Thema Grünes Band

Lokales
Viele Akteure und Politiker nahmen bei den Feierlichkeiten 30 Jahre „Grünes Band Europa“ teil.
2 Bilder

Nationalpark Neusieldersee - Seewinkel
30 Jahre "Grünes Band Europa"

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Initiative "Gründes Band Europa" trafen sich Politiker und Naturschutzexperten unter dem Motto "Grenzen trennen – Natur verbindet", zu einer Festveranstaltung im Nationalpark Neusiedlersee - Seewinkel.  ILLMITZ. Der Eiserne Vorhang ist seit 30 Jahren Geschichte – an seine Stelle trat das Grüne Band, ein Streifen Wildnis quer durch Europa.  Politiker und Naturschutzexperten aus Österreich, Deutschland, Ungarn. Tschechien, Slowenien und der Slowakei...

  • 30.08.19
Politik
"Erklärung von Illmitz": Bundesministerin Maria Patek und Landesrätin Sara Schaar (rechts)

Grünes Band
"Erklärung von Illmitz" unterzeichnet

Im Burgenland verpflichteten sich Bund und Länder, das "Grüne Band" entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs weiterhin aktiv zu schützen. KÄRNTEN. Das grüne Band entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs, das "European green belt", war Thema eines Festaktes in Illmitz (Burgenland). Naturschutz-Referentin Sara Schaar nahm daran teil und unterzeichnete die "Erklärung von Illmitz" zur bundesländerübergreifenden Weiterentwicklung des "Grünen Bandes" und zum Schutz der Europäischen...

  • 20.08.19
Lokales
<f>Werner Helmberger</f> in der Einsatzzentrale.
25 Bilder

Tod am Berg
Grünes Band: "Kein normaler Wanderweg"

MICHELDORF (sta). Auf dem Weg zur Kremsmauer stürzte ein 57-jähriger Nußbacher ab. Die Bergretter konnten den Mann nur mehr tot bergen. Werner Helmberger, Ortsstellenleiter der Bergrettung Kirchdorf  mahnt zur besonderen Vorsicht: "Als wir die Information erhielten, dass der Bergsteiger vermutlich die Route über das 'Grüne Band' auf die Kremsmauer wählte, bekam der Einsatz eine neue Dimension für uns. Das ist kein normaler Wanderweg, sondern ein ausgesetzter, rutschiger Steig - obendrein noch...

  • 20.08.19
Lokales
Ein 56-jähriger Mann aus dem Bezirk Kirchdorf kam am Freitag nicht von Wandertour heim.

Im Grünen Band
56-jähriger vermisster Bergsteiger ist tot

Der 56-jährige Bergsteiger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems, der am Freitag nicht von einer Wanderung zurückkehrte, wurde am Sonntagmorgen tot aufgefunden. UPDATE, 11. August: Der 56-Jährige unternahm am 9. August 2019 gegen Mittag eine Bergtour auf die 1604 m hohe Kremsmauer im Gemeindegebiet von Micheldorf. Der erfahrene Bergsteiger, der alleine unterwegs war, wählte für seinen Aufstieg die Route über das sogenannte "Grüne Band", ein unmarkierter Anstieg durch die Nordflanke des...

  • 11.08.19
Lokales
Ende Mai brachen Walter und Irmi Laschober auf, um das Grüne Band von Italien nach Norwegen zu erobern.
7 Bilder

Walter und Irmi Laschober aus Oberwart marschieren von Italien nach Norwegen

Die Naturfreunde wollen in 100 Tagen zu Fuß und mit dem Fahrrad das "Grüne Band" bewandern, ein Naturschutzgebiet entlang des ehemaligen Eisernen Vorhanges. OBERWART. Anfang 2016 begannen Walter und Irmi Laschober aus Oberwart mit der konkreten Planung ihrer "Mamutwanderung". Sie starteten noch im selben Jahr mit einer Übungsstrecke von Oberwart nach Salzburg. Die Erfahrungen aus dieser längeren Wanderung konnten dann in die weitere Planung der Green Belt-Tour von Triest (Italien) nach...

  • 13.06.18
Politik
Vortragende und Zuhörer wünschen sich mehr Biodiversität in der Region
12 Bilder

Tage der Biodiversität in Staatz

STAATZ. Der „Internationale Tag der Biodiversität“ wurde von den Vereinten Nationen ausgrufen. Das BMLFUW initiierte dazu die Kampagne „vielfaltleben - Woche der Artenvielfalt“.  Biodiversität Biodiversität, die biologische Vielfalt, umfasst: die Artenvielfalt, die genetische Vielfalt und die Vielfalt der Lebensräume. Von enormer Bedeutung ist dabei der Nutzen der vielfältigen Ökosystemleistungen. Diese bieten Stabilität und Sicherheit für unser zukünftiges Leben.  "Unsere vielfältige und...

  • 25.05.18
Lokales
Des Gartens erfreuten sich auf Einladung von Karl Totter senior (hinten, 4.v.r.), Sohn Karl junior (r.) und Christian Luttenberger (l.) Bgm. Toni Vukan (2.v.l.) und Vertreter der lokalen Schulen.

In Murecks Fruchtfolgeschaugarten wächst auch der Hausverstand

In Mureck soll ein Fruchtfolgeschaugarten einen gesunden Sinn für Landwirtschaft lehren. Murecks Energiepionier Karl Totter senior wird nicht müde, seine Klimavisionen voranzutreiben. Er lud gemeinsam mit Sohn Karl Totter junior (Bioenergie Mureck) und Christian Luttenberger (Klima- und Energiemodellregion Grünes Band Südsteiermark) zur Eröffnung eines 8.000 Quadratmeter großen Fruchtfolgeschaugartens. Die Idee dazu hatte Karl Totter senior vor ca. einem Jahr und erntete Zuspruch von Murecks...

  • 09.05.18
Freizeit
Die Heimatvertriebenen Kirche in Schöneben.
10 Bilder

Winter im Böhmerwald

Die hier gezeigten Landschaftsbilder sind Aufnahmen aus dem winterlichen Böhmerwald die ich Ende Jänner 2018 Großteils in der Gegend zwischen dem Grenzübergang Schöneben und dem Moldau-Stausee gemacht habe. Wo: Hu00f6rleinsu00f6dt, 4170 Haslach an der Mu00fchl auf Karte anzeigen

  • 12.02.18
  •  16
  •  13
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an Gemeinden Aus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an Gemeinden Aus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an GemeindenAus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an Gemeinden Aus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an Gemeinden Aus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an GemeindenAus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an GemeindenAus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an GemeindenAus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an GemeindenAus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an Gemeinden Aus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an Gemeinden Aus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an Gemeinden Aus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an Gemeinden Aus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an Gemeinden Aus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Lokales

Internationaler Grünes-Band-Tag: Ausstellung für Gemeinden

Der | naturschutzbund | verleiht die mobile Ausstellung gratis an Gemeinden Aus Anlass des Internationalen Grünes-Band-Tages am 24. September hat der Naturschutzbund eine Ausstellung über das European Green Belt produziert und stellt sie interessierten Gemeinden zur Verfügung. Sie informiert auf acht Roll-ups über Besonderheiten und Bedeutung dieses Natur und Völker verbindenden Bands des Lebens quer durch Europa. In kurzen Texten und mit großartigen Aufnahmen zeichnet die Ausstellung ein ...

  • 19.09.17
Freizeit
Ein Workshop zum Entdecken der Natur, Wechseln der Perspektive und Aneignen fotografischer Kenntnisse mit Josef Limberger (im Bild) und Thomas Hackl.

Fotoworkshop: „Vom Entdecken in der Natur zum Bild“

Thomas Hackl und Josef Limberger laden zu einem Fotoworkshop rund um den Unterkagererhof ein. AUBERG (hed). "Vom Entdecken in der Natur zum Bild", lautet das Motto eines Workshops am Unterkagererhof. Die Kulturlandschaft des Mühlviertels mit ihren Schönheiten entdecken können die Teilnehmer dieses Workshops: Thomas Hackl, Lehrer für Fotografie und Outdoortrainer, begibt sich mit den Teilnehmern auf Spurensuche in der Mühlviertler Landschaft und am Grünen Band. Josef Limberger, Obmann des...

  • 09.04.17
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.