Aloisia Wipplinger
Seit 90 Jahren fit und vital durch Gymnastik

Aloisia Wipplinger mit ihren gesammelten Gedichten.
2Bilder
  • Aloisia Wipplinger mit ihren gesammelten Gedichten.
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

Aloisia Wipplinger ist mit ihren 90 Jahren noch wohlauf. Statt Auto fährt sie Bus und freut sich am Leben.

SALZBURG (sm). "Ich bin so froh, dass ich mit 90 noch selbstständig bin und alles machen kann", sagt Aloisia Wipplinger, die im Februar ihren 90sten Geburtstag feierte. Wenn man sie fragt, wie sie sich fit halte, lächelt Aloisia Wipplinger und erklärt, dass sie jeden Morgen in der Früh eine halbe Stunde Gymnastik mache. Auch um den etwa 400 Quadratmeter großen Garten kümmert sie sich. Obwohl sie hier und da zwischendurch eine Pause von der Gartenarbeit braucht und einen Herzschrittmacher trägt. Seit 1931 lebt sie in Gnigl und sagt lächelnd:

"Ich gehöre schon zum Inventar."

Regelmäßig besucht die fitte Seniorin das Literaturcafé im Bewohnerservice Aigen, wo sie mit dem Bus hinfährt. Hier trägt sie auch gerne Gedichte aus ihrem eigenen Gedichtband vor.

Aloisia Wipplinger mit ihren gesammelten Gedichten.
  • Aloisia Wipplinger mit ihren gesammelten Gedichten.
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

Gedichte aus dem Leben

Die Mutter von zwei Kindern wurde bereits früh Witwe. Die Kinder waren aus dem Haus und die eigene Mutter von Aloisia Wipplinger wurde zum Pflegefall. "Ich suchte eine Beschäftigung", erklärt Wipplinger – so fand sie zum Schreiben. Ihre Gedichte brachte sie schließlich als Buch heraus. Die Auflage ist längst vergriffen. Inhaltlich schreibt die 90-Jährige vom Leben – Heiteres und Besinnliches. Der Weg zum Literaturcafé ist zwar nicht der nächste, aber die rüstige Frau verbindet den Termin mit einem Besuch bei ihrem Sohn, der mittlerweile in Aigen wohnt.

Aloisia Wipplinger mit ihren gesammelten Gedichten.
Aloisia Wipplinger mit ihren gesammelten Gedichten.
Autor:

Sabrina Moriggl aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.