Literaturcafe

Beiträge zum Thema Literaturcafe

Maria hilf der Lyrik! Zwei ungleiche Schwestern präsentieren neueste Gedichte in Mariahilf
»wir machen halt lyrik« - pre valentine's special

lyrik plus ein schwesternpaar, was braucht es worte mehr? das ungleiche schwesternpaar macht halt wieder lyrik und lädt zur prä-valentinstags-spezial-lesung über erotik, liebe, lyrik & alles dazwischen - nehmt eure herzblätter mit oder findet sie vor ort und feiert mit uns die liebe zum wort! ### MIT SPECIAL GUEST: SELMA MEERBAUM-EISINGER ### zu jeder lesung laden wir nun eine verstorbene oder lebendige großartige dichterin ein, um uns noch #lyrikverliebter zu machen, als wir es eh...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Rebecca Heinrich
Anna Weidenholzers neuer Roman ist eine Ethnografie der Mitte der Gesellschaft, die völlig arglos Ungeheures ausbrütet.

Medio2
Literaturfrühstück mit Anna Weidenholzer

Am Sonntag, 26. Jänner, um 10.30 Uhr findet im Gasthaus Rahofer in Kronstorf ein Literaturfrühstück mit der jungen Autorin Anna Weidenholzer statt. KRONSTORF. Dabei präsentiert sie ihren neuen Roman „Finde einem Schwan ein Boot“. Anna Weidenholzer wurde 1984 in Linz geboren und lebt seit 2002 in Wien. Sie studierte Vergleichende Literaturwissenschaft in Wien und arbeitete währenddessen im Regionalressort einer Tageszeitung. Seit 2009 Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer

Poesie ist für Autorin Hermine Arnold mehrdimensional

Das hat die Autorin Hermine Arnold aus St. Ruprecht / Raab in der Buchvorstellung [Schmerz.verdichtet] im Rahmen ihres interaktiv gestalteten Events im Literaturcafé in Gleisdorf unter Beweis gestellt. Neben bühnenreif interpretierten Texten und einer Livedemonstration ihres Steira Raps im Duett mit ihrem Mann, führte Hermine Arnold auch Interviews mit der Illustratorin Valerie Varga, der Verlagsleiterin Anita Keiper und dem Komponisten Franz Zebinger durch. Ein Teil ihrer Lyrik wurde...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Aloisia Wipplinger mit ihren gesammelten Gedichten.
  2

Aloisia Wipplinger
Seit 90 Jahren fit und vital durch Gymnastik

Aloisia Wipplinger ist mit ihren 90 Jahren noch wohlauf. Statt Auto fährt sie Bus und freut sich am Leben. SALZBURG (sm). "Ich bin so froh, dass ich mit 90 noch selbstständig bin und alles machen kann", sagt Aloisia Wipplinger, die im Februar ihren 90sten Geburtstag feierte. Wenn man sie fragt, wie sie sich fit halte, lächelt Aloisia Wipplinger und erklärt, dass sie jeden Morgen in der Früh eine halbe Stunde Gymnastik mache. Auch um den etwa 400 Quadratmeter großen Garten kümmert sie sich....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Egon Gartner (rechts) hört gespannt dem Vortragenden zu, der aus einem Buch liest.

Literaturcafe im Bewohnerservice
Lese- und Bücherfans treffen sich in Aigen

Kurze Lesungen im Literaturcafé Aigen bringt alle Leute zusammen.  SALZBURG (sm). Bei gedeckter Tafel wurde Kaffee und selbst zubereitetes Früchtebrot gereicht. Die Besucher des "Literaturcafés" trugen kurze Lesungen aus ihren mitgebrachten Büchern vor. Man kann selbst aus einen Buch vortragen oder zum Zuhören kommen. Der Mitarbeiter Egon Gartner übernimmt künftig die Leitung des Literaturcafés im Berwohnerservice Aigen und Parsch. Monatlich findet hier jeden letzten Donnerstag von 14–16 Uhr...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Das Literaturcafé in der öffentlichen Bücherei Neustift wurde von Jugendlichen für Jugendliche gestaltet.
  3

Welttag des Buches
Literaturcafé trifft Nerv der Zeit

Ein Beispiel aus der öffentlichen Bücherei Neustift zeigt, wie Jugendliche vermehrt zum Lesen animiert werden können. NEUSTIFT. Am 23. April ist Welttag des Buches. "Es freut uns, dass das gedruckte Buch bei unseren jungen Besuchern nach wie vor einen hohen Stellenwert genießt“, betont Markus Feigl, Geschäftsführer des Büchereiverbandes Österreichs. Denn: „Lesen ist ein Schlüsselelement für einen erfolgreichen, lebenslangen Bildungserwerb – die Kompetenz dazu, aber auch die Freude daran zu...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
 1  1   4

HLW Freistadt belebte Literaturcafé wieder

FREISTADT. Nach einigen Jahren wagte sich die HLW Freistadt wieder an ein Kulturprojekt, das in früheren Jahren recht erfolgreich gewesen war: Aus dem Plan, ein Literaturcafé nach dem Vorbild der historischen Wiener Kaffeehäuser als Treffpunkt von literarisch Aktiven zu inszenieren, wurde ein klassenübergreifendes Projekt mit Einbindung kurzer Texte von Schülern. Also zeigten gleich mehrere Altersschichten viel Mut und wagten sich mit ihren literarischen Leistungen an die Öffentlichkeit. Der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
  6

Lesung
Gedanken wirbelten durch das Café

Am 18. Oktober 2018 nahmen im Literaturcafe in der Bücherei Neunkirchen die Autorinnen und Autoren von der Literaturplattform Carpe Diem Bucklige Welt Platz. Die Bücherei und die SchriftstellerInnen luden nicht nur zu Kaffee, Kuchen und Sekt sondern zu Gedankenreisen. Der literarische Ausflug gestaltete sich als ein ideenreiches, spannendes, amüsantes und humorvolles Erlebnis. Es präsentierten Otto Pikal, Ulli Klepalski, Josef Ponweiser, Doris Pikal, Johann Mayrhofer und Susanne Mayrhofer ihre...

  • Neunkirchen
  • Ursula Anna Polgar
Melanie Laibl liest um 9:00 Uhr für Kinder im Kindergartenalter
 3   7

zuhören 2018

Morgen findet vor unserer Buch- und Papierhandlung Hofbauer am Leibnitzer Hauptplatz das alljährlich Literaturcafé "zuhören" statt. Mit von der Partie sind heuer: Melanie Laibl um 9:00 Uhr (liest für Kindergartenkindere)Ingeborg Wölkart um 11:00 Uhr Stroke Pack - Musik rund um Max Waltl um 13:00 Uhr Peter Stelzl um ca. 14:00 Uhr S.M. Gruber & M.D. Grand um 15:00 Uhr Andrea Nagele um 17:00 Uhr Herbert Dutzler um 19:00 Uhr Es würde uns sehr freuen, Sie morgen bei uns begrüssen zu...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Thomas Maric
Dir. Engelsmann mit der neuen LSR-Inspektorin Mag. Graf
  2

Stefan Haider, Künstler mit Humor

Am 26. April 2018 begeisterte der Kabarettist und Religionslehrer Stefan Haider rund 200 ZuseherInnen in der MEDIEN HAK GRAZ. Begonnen hat alles mit Brötchen und Sekt. Gegen 19:00 Uhr abends kam er. Kam Stefan Haider. Der Kabarettist begeisterte mit Wortwitz und Tanzeinlagen. In seinem aktuellen Programm "Free Jazz" erzählte Haider von seinem Leben, seinen Lebenserfahrungen und vergleicht die heutige Jugend mit der von früher. Ob jung oder alt, das Publikum konnte sich gut in seine...

  • Stmk
  • Graz
  • MEDIEN HAK GRAZ

Kunst- und Kulturverein FORTUNA

Ein neuer Verein in der Westbahnstrasse im siebten Wienergemeindebezirk möchte einen sinnvollen Beitrag zur Förderung von Kunst und Kultur in Wien leisten. Als nicht-kommerzieller Ort versteht sich das FORTUNA als Plattform für Präsentation, Austausch und Entwicklung, wobei im Vordergrund die Unterstützung noch nicht etablierter Künstler*innen zugunsten neuer innovativer Ideen und Ausdrucksformen steht. In den Räumlichkeiten des ehemaligen Café Ludwig finden regelmäßig Ausstellungen und...

  • Wien
  • Neubau
  • harald koeck

Literaturcafé

Gespräche über literarische Gedenktage, Vorstellung neuer Bücher, u. v. m. finden am Donnerstag, dem 15. März, um 18 Uhr, beim Literaturcafé im Kulturzentrum, in der Mürzgasse 3 in Kapfenberg statt. Diesmal wird u. a. Leben und Werk von Frank Wedekind (100. Todestag) und Joseph von Eichendorff (230. Geburtstag) besprochen. Natürlich besteht auch für Gäste die Möglichkeit, ihre Lieblingsbücher und Lieblingsautoren vorzustellen. Wann: 15.03.2018 ...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur

Literaturcafe in Neuhofen

Literaturcafe in Neuhofen Wann: 04.03.2018 09:30:00 Wo: BMN Buch Media, Neuhofen an der Ybbs auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

Literatur-Café

Literatur-Café Wann: 19.02.2018 15:00:00 Wo: Bibliothek, 2304 Orth an der Donau auf Karte anzeigen

  • Gänserndorf
  • Julia Tanzer

Literaturcafe

Der Europa-Literaturkreis Kapfenberg lädt am Donnerstag, dem 15. Februar, um 18 Uhr ins Literaturcafe. Veranstaltungsort: Kulturzentrum, Mürzgasse 3 / 2. Stock, 8605 Kapfenberg Freier Eintritt! Gespräche über literarische Gedenktage, Vorstellung neuer Bücher, u. v. m. Diesmal wird u. a. Leben und Werk von Bertolt Brecht (120. Todestag) und Karl Valentin (70. Todestag) besprochen. Natürlich besteht auch für Gäste die Möglichkeit, ihre Lieblingsbücher und Lieblingsautoren vorzustellen. ...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur

Literaturcafe in Neuhofen

Literaturcafe in Neuhofen Wann: 04.02.2018 09:30:00 Wo: BMN Buch Media, Neuhofen an der Ybbs auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

Literatur-Cafe

Aurolzmünster. Literatur-Cafe am Dienstag, 30. Jänner, 14.30 Uhr in der Gemeindebücherei. Vorgestellt wird das Buch „Lassen Sie mich in Ruhe“ von Erni Mangold. Wann: 30.01.2018 14:30:00 Wo: Gemeindebücherei, Schloßstraße 1, 4971 Aurolzmünster auf Karte anzeigen

  • Ried
  • Marktgemeinde Aurolzmünster
Eduard Aberham erzählt von "seinem Panhans".

Edi Aberham begeisterte im Literatursalon

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Eduard Aberham war der längst amtierende Panhans-Direktor. Im übervollen Literaturcafé Wartholz in Reichenau las er aus seinem aktuellen Panhans-Buch und begeisterte mit Geschichten ums legendäre Grand Hotel nicht nur Neo-Bürgermeister Hannes Döller, Planer Helmut Zisser, Markus Redl von den NÖ Bergbahnen, Schlosser Walter Hölzl und Gemeinderätini Ulli Marvan. Gastgeber Christian Blazek freute sich: "Es war ein wirklich großartiger Abend."

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer

LESUNG aus dem Roman "Kurz vor dem Paradies" mit Anneliese Hager

Sonntag, 28.Jänner 2018 ab 10.00 Uhr im Kunst- und Literaturcafe "CHIC ANTIQUE" in Eisenstadt, Hauptstrasse 26. Lesung aus dem Roman "Kurz vor dem Paradies", Aphorismen aus "Herz-Gedanken" und Auszüge aus dem neuen Roman (in Bearbeitung) "Regenbogen über Palomar" Wann: 28.01.2018 11:00:00 Wo: chic antique, Hauptstraße 26, 7000 Eisenstadt auf Karte anzeigen ...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Andrea Kasper

Literaturcafe

Der Europa-Literaturkreis Kapfenberg lädt am Donnerstag, dem 18. Jänner um 18 Uhr ins Literaturcafe. Veranstaltungsort: Kulturzentrum, Mürzgasse 3 / 2. Stock, 8605 Kapfenberg Freier Eintritt! Gespräche über literarische Gedenktage, Vorstellung neuer Bücher, u. v. m. Diesmal wird u. a. Leben und Werk von Wilhelm Busch (110. Todestag) und Adalbert Stifter (150. Todestag) besprochen. Natürlich besteht auch für Gäste die Möglichkeit, ihre Lieblingsbücher und Lieblingsautoren vorzustellen. ...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur

Literaturcafe in Neuhofen

Literaturcafe in Neuhofen Wann: 07.01.2018 09:30:00 Wo: BMN Buch Media, Neuhofen an der Ybbs auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

Buchpräsentation

mondin - eine sammlung von 20 geschichten, die von wendepunkten, wandlungen und das "verkehrte wesen", das trennende, ausgrenzende zwischen menschen und die möglichkeit, dieses aufzulösen, handeln autorin roswitha springschitz liest aus ihrem buch um tischreservierung  unter 01/9252415 wird gebeten Wann: 15.12.2017 18:00:00 Wo: so und jetzt - Die Bistrowirtschaft, Döblinger Hauptstraße...

  • Wien
  • Döbling
  • Isabella Lehner

Literaturcafé

Mittwoch, 15. November 2017 14:00 Uhr Volksschule, St. Andrä Anmeldung: 0680-2233748 Wann: 15.11.2017 14:00:00 Wo: Volksschule, 5572 Sankt Andrä im Lungau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.