09.09.2014, 21:34 Uhr

Das Farmteam des EC Red Bull Salzburg gewann gegen Berkuty Kubani

Salzburg: Eisarena |

Als Leserreporter war ich am 9. September 2014 in der Salzburger Eisarena beim Spiel des Farmteams vom EC Red Bull Salzburg gegen das neue MHL Team Berkuty Kubani aus Krasnodar, Russland.

Am 9. September ab 18:00 ging es heiß her in der Salzburger Eisarena, denn das Farmteam schoss den russischen Gegner Berkuty Kubani mit einem sagenhaften 3:2 vom Eis. Die Tore für die Bullen erzielten Joachim Ramoser, Vladislav Filin und Jan Hudecek.

Das nächste Spiel in der Eisarena findet am 12. September um 17:45 statt, das Farmteam spielt wieder am Donnerstag bei freiem Eintritt gegen HC MVD Balashikha ab 18:00.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.