"gemeinsam.sicher": Polizei und ÖAMTC im Einsatz für Verkehrssicherheit

Bezirksinspektior Heribert Heissl, Direktor Klaus Enengl, Maria Elmer, ÖAMTC Mitarbeiterin und ÖAMTC Stützpunktleiter Frank Dimmer
  • Bezirksinspektior Heribert Heissl, Direktor Klaus Enengl, Maria Elmer, ÖAMTC Mitarbeiterin und ÖAMTC Stützpunktleiter Frank Dimmer
  • Foto: PI Bad Ischl
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD ISCHL. Die Polizeiinspektion Bad Ischl und der ÖAMTC Stützpunkt Bad Ischl nahmen im Rahmen des Projektes "gemeinsam.sicher" am Tag der offenen Tür an der Tourismusschule in Bad Ischl teil. Gemeinsam wiesen sie die anwesenden Besucher auf die Gefährlichkeit des „nicht gesehen werden im Straßenverkehr“ hin und gaben Hinweise, wie man sich als Fußgänger während der Dunkelheit sichtbar machen kann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen