12.11.2016, 10:06 Uhr

Crash auf der A1: Auto überschlug sich

Am 11. November 2016 kam es zu einem Unfall auf der A1 bei Vorchdorf. (Foto: Manfred Steinbach/fotolia (Symbolfoto))

Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am 11. November 2016 auf der A 1 Westautobahn in der Gemeinde Vorchdorf.

VORCHDORF. Wie die Polizei mitteilt, waren in den Unfall zwei Autos verwickelt.
Eine Frau aus Deutschland fuhr gegen 17:20 Uhr mit ihrem Pkw auf der A1 Richtung Salzburg. Am Beifahrersitz saß ihre 19-jährige Tochter. Zur gleichen Zeit fuhr ein 24-Jähriger aus Oberdorf aus Salzburg in dieselbe Richtung.

Aus bisher unbekannten Gründen kollidierte der 24-Jährige mit dem Auto der Frau. Durch die Kollision geriet ihr Fahrzeug ins Schleudern und überschlug sich mehrmals. Schließlich kam es auf dem Dach liegend schräg entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand.

Durch die Überschläge wurden die Lenkerin schwer und ihre Tochter leicht verletzt. Der 24-Jährige blieb offensichtlich unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.