Vernunft-Sieg – L17 Führerschein bei Nachbarn wieder anerkannt

U17-Lenker dürfen ab sofort wieder auf Deutschlands Straßen unterwegs sein.
3Bilder
  • U17-Lenker dürfen ab sofort wieder auf Deutschlands Straßen unterwegs sein.
  • Foto: Gina Sanders/Fotolia
  • hochgeladen von David Ebner

BEZIRK, DEUTSCHLAND (ebd). "Ich bin froh, dass es wieder freie Fahrt auf Deutschlands Straßen für L17-Lenker aus Österreich gibt", so Schärdings SPÖ-Bezirksparteivorsitzender Werner Stadler zu der Änderung der Fahrer-Erlaubnis Verordnung in Deutschland. Seit Anfang Juli dürfen demnach Besitzer einer österreichischen L17 Fahrererlaubnis in Deutschland wieder ein Auto lenken. Denn vor exakt einem Jahr wurde begleitet von großer Aufregung die Gesetzesänderung im Nachbarland in Kraft gesetzt. Was für die Jugendlichen aus den Grenzgebieten wie Schärding und Braunau einen schweren Eingriff in ihrer Bewegungsfreiheit bedeutete. "Für die betroffenen Jugendlichen standen Ausbildung und Lehrplatz auf dem Spiel", weiß Stadler. Damit war der Protest der Eltern, Fahrschulen und Lokalpolitiker nicht umsonst. "Das ist ein Sieg der Vernunft", meint Stadler. "Schließlich gilt der L17-Führerschein als vollgültige EU-Fahrerlaubnis. Aber vorsicht, denn begleitende Ausbildungsfahrten auf deutschem Boden bleiben weiterhin verboten.

Autor:

David Ebner aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.