16.08.2016, 11:02 Uhr

Landesrätin besucht Familienfeste

Familien-Radwandertag in St. Marienkirchen (Foto: SPÖ)
BEZIRK (smp). Landesrätin Birgit Gerstorfer ist das persönliche Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern ein wichtiges Anliegen. Deshalb besuchte sie drei SPÖ-Familienfeste in St. Marienkirchen, Andorf und Riedau. "Durch den regen Austausch können neue Impulse gesetzt und die Herausforderungen in der Kommunalpolitik gemeinsam angegangen werden", so die SPÖ Landesparteivorsitzende. Den Start machte sie in Andorf. Dort fand das Familien-Grillfest statt. Danach ging es weiter nach St. Marienkirchen. Eine politische Diskussion der regionalen SPÖ Funktionäre eröffnete das Programm. Anschließend besuchte die Landesrätin noch die Teilnehmer des Familien-Radwandertags. Diese stärkten sich schon im TSV Clubheim nach der Fahrt. Einen runden Abschluss bildete die Steckerlfischpartie auf der Hosner-Ranch in Riedau.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.