In die Luft geschossen

So schön ein Feuerwerk zum anschauen auch ist, finde ich es verrückt wieviel Geld damit in die Luft geschossen wird. Mich würde interressieren ob überhaupt
jemand der selbst ein Feuerwerk zündet an die lieben Tiere, egal ob Haustiere oder in freier Wildbahn lebende Tiere, gedacht hat oder denkt?
An die vielen Menschen, Familien, Kinder die das Geld zum überleben benötigen würden! Nicht mal im Ausland, sondern mitten unter uns!

Ich wäre sehr dafür, dass wir nächstes Sylverster, das Geld, das unzählige Menschen für Feuerwerkskörper ausgeben und für Böller, die nicht mal schön zum anschauen sind sondern nur Krach machen, lieber Spenden sollten. Den die Tradition die mit Sylverster verbunden ist, kann jeder auch anders ausleben.
Wenn es nur die Hälfte von dem Geld ist, was ansonst sinnlos in die Luft geschossen wird, wäre schon vielen Menschen damit geholfen.

Wäre schön, wenn sich viele Menschen dieser Meinung anschliesen würden.

Autor:

Erwin Hofbauer aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

23 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.