Schulwettbewerb
Gläserner Erfolg

7Bilder

„Mit und für Glas begeistern!“ – unter diesem Motto setzten sich SchülerInnen der HTL Kramsach mit der prominenten Aufgabenstellung auseinander, ein smartes Werkstück für die international geführten EuroSkills-Wettbewerbe zu entwickeln.

Das Werkstück für die Berufssparte Glaser wurde erstmals als Projektarbeit im Rahmen des Entwurfs- und Designunterrichts an der HTL-Kramsach gestaltet. Acht junge DesignerInnen machten sich auf die Suche nach Ideen, die durch Charme und Ästhetik überzeugen, das Material Glas und sein Potenzial optimal nutzen, Herstellbarkeit und Handling in der Wettbewerbssituation berücksichtigen und höchste Flexibilität beim Definieren eines entsprechenden Arbeitsumfanges bieten.
Was als grobes Konzept und in Handskizzen begann, wurde in seiner Funktionalität immer weiter optimiert und in eine überzeugende konkrete Gestaltung überführt. Über 3D-Renderings wurden schließlich die eigenen Bilder im Kopf in stimmungsvolle Darstellungen der angestrebten Entwurfslösung überführt. Um das Erfassen der Tragweite der Ideen zu erleichtern, waren auch noch die Grafik-Skills der SchülerInnen gefordert. Charmant gestaltete Plakate erläuterten jedes einzelne Projekt in Wort und Bild, um die Jury möglichst schnell und umfassend über die Qualitäten der Arbeiten ins Bild zu setzen.

Alle sind Gewinner

Belohnt wurde der intensive Designprozesses schließlich umgehend: Die hochrangig besetzte Jury des Ideenwettbewerbes beschloss spontan, ALLEN eingereichten Projekten ein Preisgeld zu überreichen, da „ALLE Arbeiten aus Designsicht ein außerordentlich hohes Niveau aufweisen und wir nur jene Projekte in die Ränge wählen konnten, die sich am besten in das Wettbewerbsumfeld integrieren lassen!“, wie Bundesinnungsmeister Walter Stackler bei der Prämierung der Siegerprojekte erklärte.
Win-Win auf ganzer Linie: Die SchülerInnen der HTL-Kramsach kommen über die Arbeit an einem konkreten Praxisprojekt mit der Wirtschaft in Kontakt und finden Platz sowie Anerkennung in ihrer Kreativität – und – die EuroSkills erhalten frische, freche Ideen als Beleg für den Wert des Handwerks und dessen Weg in die Zukunft!

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen