Spittaler Narren feierten Premiere

Spittaler Narren in Hochform
180Bilder

SPITTAL (ven). Im vollbesetzten Stadtsaal in Spittal traten die Narren bei der Premierensitzung auf die Bühne. Bei den Gags wurden naturgemäß besonders Politiker aufs Korn genommen, hauptsächlich gingen die Witze auf Kosten von Bürgermeister Gerhard Pirih und Gattin Petronilla sowie Landtagsabgeordneten Christoph Staudacher.

Pointenfeuerwerk

Die Akteure boten ein buntes Programm, eröffnet wurde die Sitzung von "Madame Bütte" Corinna Hackl, die Thematiken wie die USA-Präsidentschaftswahl als auch den Spittaler Tourismus aufs Tapet brachte. Stefan Pacher und Heribert Paulitsch saßen im politischen Zwiegespräch mit Angeln auf der Bühne, bevor der Nichtschwimmerverein der Minister, angeführt von Prinzessin Veronika Gfrerer gehörig aus der Puste kam.

Tosender Applaus für Akrobatinnen

Fritzi Golobic und Natascha Zeiringer kommentierten im Friseursalon Beziehungsprobleme, Standing Ovations erhielten die Turnerinnen der SGS Sportakrobatik unter der Leitung von Sigi Eisenhuth, die afrikanisches Flair auf die Bühne brachten. Besonders herzig zeigte sich die Mini- sowie die Kindergarde, Horst Zwischenberger und Bettina Christöphl sowie Gerhard Beer widmeten sich den Themen Gesundheit und Alkohol. Fritzi Golobic, Oskar Dörfler und David Schmidt waren wahrlich von einem anderen Stern, Stefan Pacher und Bettina Christöphl brachten russische Verhältnisse auf die Bühne des Stadtsaales. Musikalisch sorgte das Duo Wallner & Wallner für Stimmung.

Politik in erster Reihe

Mit dabei im Publikum viel Prominenz und Politik aus dem Bezirk Spittal. Die FPÖ saß mit Landesrat Gernot Darmann, Landtagsabgeordneten Christoph Staudacher, Nationalrat und Bürgermeister Erwin Angerer mit Andrea, Ex-Minister Herbert Haupt mit Gattin Ingrid, RFJ-Vorsitzender Kurt Schober, sein Stellvertreter Benno Wassermann, Gemeinderat Volker Grote und Tina Angela Berger gleich in der ersten Reihe. Anschließend am Nebentisch Bürgermeister Gerhard Pirih mit Gattin Petronilla, seine Vize Andreas Unterrieder mit Ingrid Zmölnig und Peter Neuwirth mit Heidemarie.

Viele Promis

Auch das Neos-Team war vertreten durch Landessprecher Hermann Bärntatz, Martin Danicek, Markus Handlhofer-Danicek, Oliver Hanke mit Sonja Berger sowie Markus Unterdorfer-Morgenstern. Grünen-Gemeinderätin Nadja Seebacher war mit Philipp Gruber, Heinz Wallner sowie Marie Josephin und Alex Allmayer gekommen. Von der ÖVP kamen Stadtrat Franz Eder mit Gattin Ursula sowie Gemeinderätin Barbara Samobor und Stadtparteiobmann Markus Unterguggenberger mit Christine Gaber. Spittal 2000-Gründerin Christine Gabriel war mit Sohn Christopher und Elisabeth Jeglic gekommen.

Peter Weichsler (Landwirtschaftskammer Spittal) gesellte sich unters Publikum, so auch Hanna Tangerner, KLV-Direktor Herbert Grebmer mit Gattin Hannelore und Unternehmer Harry Nessl als auch Klaus Lerchster und Elke Lerchster-Tuppinger. Der Reißecker Bürgermeister Kurt Felicetti kam mit Margit Latschen, so auch sein Gmündner Kollege Josef Jury mit seiner Renate. Ulf und Evelin Staber ließen sich das Spektakel nicht entgehen, so auch Annegret Lackner-Spitzer (Stadtbuchhandlung) mit Alfred Vanzo und Heike Ebner. Der Seebodener Gemeinderat Thomas Schäfauer war mit Familie gekommen, so auch Maria Schwameder, Markus Feichtinger und Daniela Lipnik.

Die nächsten Sitzungen:

2. Sitzung
21. Jänner 2017, 19:44 Uhr, Stadtsaal Spittal

3. Sitzung
28. Jänner 2017, 19:44 Uhr, Stadtsaal Spittal

4. Sitzung - Trachtensitzung
04. Feber 2017, 19:44 Uhr, Stadtsaal Spittal

5. Sitzung
11. Feber 2017, 19:44 Uhr, Stadtsaal Spittal

Kinderfasching
12. Feber 2017, 13:30 Uhr, Stadtsaal Spittal

Faschingsgilde on Tour
17. Feber 2017, 19:00, Gemeindesaal Mühldorf

Umzug
25. Feber 2017, 12:00 Uhr, Spittaler Innenstadt

Tickets für die Sitzungen sind in der "Brillenkunst" in der Bahnhofstraße erhältlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen