14.03.2016, 10:00 Uhr

Workshop: Gewaltsituationen erkennen

Wann? 12.04.2016 14:00 Uhr bis 12.04.2016 17:00 Uhr

Wo? Haus Marienheim, Gmündner Str. 3, 9800 Spittal an der Drau AT
Spittal an der Drau: Haus Marienheim |

GEWALTSITUATIONEN IN BETREUUNGSBEZIEHUNGEN ERKENNEN.

Mit diesem Thema veranstaltet der Sozialhilfeverband Spittal an der Drau unter der Leitung von Dr. Margit Scholta (Pro Senectute) einen Workshop für pflegende Angehörige, professionell Pflegende und Interessierte Personen aus der Region Oberkärnten.

Ziel ist, die zahlreichen Aspekte von Gewalt aufzuzeigen, Methoden zur Vorbeugung von Gewalt zu erlernen sowie einen konstruktiven Umgang mit schwierigen Situationen gemeinsam zu erarbeiten.

Es soll eine Sensibilisierung für dieses Tabuthema geschaffen werden.

Betreuungs- und pflegebedürftige Menschen sind in besonderem Maße von der Hilfe anderer abhängig. Es gibt viele Definitionen von Gewalt, daher ist es wesentlich zu Wissen, wo bereits die Wurzeln für Gewaltanwendung liegen.

Das Projekt wird gefördert durch das Sozialministerium.

DER EINTRITT IST FREI.

Weitere Informationen unter: http://www.shv-spittal.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.