MAN spendet 5000 Euro an Kinderschutzzentrum

Wigwam-Geschäftsführerin Sonja Farkas und Thomas Müller, Geschäftsführer Ressort Produktion von MAN Truck & Bus Österreich am Standort Steyr.
  • Wigwam-Geschäftsführerin Sonja Farkas und Thomas Müller, Geschäftsführer Ressort Produktion von MAN Truck & Bus Österreich am Standort Steyr.
  • Foto: MAN
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

STEYR. Mit der seit heuer neuen Kooperation mit dem Steyrer Kinderschutzzentrum Wigwam hat MAN sein soziales Engagement in der Region erweitert.
Zudem überreichte Thomas Müller, Geschäftsführer Ressort Produktion von MAN Truck & Bus Österreich am Standort Steyr, am Dienstag, 21. November 2017, einen Spendenscheck über 5000 Euro an Wigwam-Geschäftsführerin Sonja Farkas.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen