Bunter Schulstart
"Schnitt in die Farbe": ROSE startet in buntes Schuljahr

2Bilder

In der ROSE, dem Reformpädagogischen Oberstufengymnasium Steyr der Evangelischen Kirche mit Kunstschwerpunkt (Theater und Bildende Kunst) bemüht man sich um eine Haltung des Offen-sein-für-Neues in allen Lebens- und Lernbereichen. Den dazu nötigen Mut zum Betreten persönlichen geistigen Neulands brachten 29 Schüler·innen der 5. Klasse bereits in ihrer ersten Schulwoche auf. Über 2 Tage lang begaben sie sich in gleichwohl komplexe wie spielerische Prozesse künstlerischen Arbeitens.
„Je mehr ich SPIELERISCH ARBEITEN kann - Vorstellungen auch wieder über den Haufen werfen kann - desto größer ist meine schöpferische Freiheit; wenn ich immer wieder neu, anders beginnen kann, entstehen oft originell-innovative Momente bzw. etwas Unerwartetes als Resultat.“, erklärt Kunst-Lernbegleiterin Eva Sturm den Hintergrund des Workshops "DER SCHNITT IN DIE FARBE oder DER GESTALTUNGSPROZESS ALS SPIEL":
Begonnen wurde dieser mit dem farbigen Grundieren zahlreicher großformatiger Papierbögen. Danach widmeten sich die SchülerInnen - gewappnet mit einer Schere und einem Spielplan zur Orientierung - verschiedenen „Scherenschnitt-Spielen“ (blind, nach Diktat, so schnell wie möglich usw. schneiden), um vorerst einen großen Formenfundus anzulegen. Dieser war für alle zugänglich und später wurden daraus bei weiteren Spiel- und Experimentierstationen Scherenschnitt-Bilder komponiert. In Einzel-, Partner- oder Gruppenformationen war neben dem Spaß am Experimentieren und der Konfrontation mit Farb- und Formenkomposition auch noch genügend Zeit einander näher kennenzulernen.
Alle Schritte vom Vorbereiten der nötigen Arbeits- und "Spiel-Plätze" (Räume von Mobiliar befreien, Böden großflächig abkleben, etc.) über das Schaffen des für alle zugänglichen "Spielmaterials", den "Spielen mit dem Zufall" bis hin zur Handhabe des tückischen Sprühklebers und dem Wiederherstellen der ursprünglichen räumlichen Situation bewältigten die 'neuen' Rosen gemeinsam bravourös.

Autor:

ROSE ORG Steyr aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.