Zawrel über die Liebe zum Meer

KLEINREIFLING. Die Autorin Renate Zawrel präsentiert rechtzeitig zur Ferienzeit einen Roman, der unbedingt Platz im Urlaubsgepäck haben sollte: Ein Buch, in dem das Leben Regie führt, in all seinen Facetten. „Bijela kuća – Schattenglück“ behandelt die Lebensgeschichte einer Frau, die körperliche und seelische Qualen durchleben muss, ehe ihr ein Leben an der Seite des Liebsten möglich ist und sie aus dem Schatten der Vergangenheit heraustreten kann.

Gewalt in der Ehe
Mit dem Hauptcharakter ihres Romans verbindet Renate Zawrel die „Liebe“ zum Meer, insbesondere jenes, das die dalmatinische Insel Brač und das Goldene Horn, den Zlatni Rat, umspült. Ein besonderes Anliegen war es Renate Zawrel, die Thematik „Gewalt in der Ehe“ einzubringen. Wie der weibliche Hauptcharakter mit solch einer Situation umgeht, wie sie gedenkt, dem ein Ende zu setzen und wie es letztlich ihr Leben verändert, entspringt teilweise der Fantasie, beruht in vielen Teilen – bedauerlicherweise – auch auf Tatsachen aus recherchiertem Material. Das Buch (ISBN 978-3-940830-61-6 – EUR 19,90) ist unter anderem bei der Ennstalbuchhandlung Weyer, in den gängigen Online-Buchshops, direkt im Verlags-Buchshop (www.sarturia.com/buch-shop/), sowie – mit der Möglichkeit, sich das Buch signieren zu lassen – beim Kunsthandwerksmarkt in Kleinreifling am Samstag, den 11.Juli, in der Zeit von 10 bis 18 Uhr erhältlich. Alle Infos zu Renate Zawrel auf www.buchseite.net.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen