School@Company: Die Schüler gaben ihr Bestes

219Bilder

BAD HALL. Bummvoll war der Turnsaal der NMS Bad Hall beim Präsentationsabend von School@Company. Mit Frau in der Wirtschaft Steyr-Stadt und -Land stellten die Lehrerinnen Barbara Reitner und Michaela Henschke das Projekt "School@Company" auf die Beine. FidW-Bezirksvorsitzende Bettina Stelzer-Wögerer und Judith Ringer begrüßten die Gäste. Bei School@Company verbrachten Schüler der vierten Klassen einen Tag bei regionalen Firmen um Lehrberufe kennenzulernen. Mit Plakaten, Power-Point-Präsentationen oder lustigen Sketches präsentierten sie ihre Eindrücke und Infos zu den Betrieben und ernteten riesigen Applaus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen