16.11.2017, 11:28 Uhr

Schwerer Arbeitsunfall in Steyr

(Foto: Mader)
STEYR. Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es Mittwochmittag in Steyr, gegen 12.10 Uhr stürzte ein Bauarbeiter bei Schallungsarbeitem von der Leiter und blieb im Untergeschoß eines Gebäudes liegen.
Der Mann wurde vom Notarztteam erstversorgt und danach in einer gemeinsamen Rettungsaktion mit der Feuerwehr geborgen. Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rettung ins LKH Steyr gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.