27.10.2016, 12:31 Uhr

STEYR. Ausstellung "Im Prozess"in der gallery4art

(Foto: Ursula Parzer)
Steyr: Gallery4art | Buntabstrakte Acrylarbeiten und knallig bunte Puppen aus Papier werden ab Sonntag 13.11. in der gallery4art zu sehen sein. Titel der Ausstellung von Thomas und Ursula Parzer ist „Im Prozess“. Ein Name, dem das Motto von Parzers künstlerischem Schaffen zugrunde liegt: Im Prozess sein, seine Arbeiten ständig fortzusetzen.

Der Maler und Liedermacher aus Magdalenaberg bei Kirchdorf zeigt vorwiegend buntabstrakte Acrylarbeiten. Darin enthaltene grafische Zeichen aus Gipsbändern verleihen seinen Arbeiten etwas Reliefartiges.

Die gebürtige Schweizerin, Ursula Parzer, aus Peuerbach, stellt ihre selbstgefertigten Figuren zur Schau. Schon als 20jährige hatte sie begonnen bewegliche Puppen und Kasperlfiguren herzustellen. Ihre Arbeiten aus Papier stellen Figuren in Bewegung dar. Manche davon erzählen Geschichten, die vielleicht beim Betrachter ein Lächeln der Erinnerung auslösen.

Vernissage ist am 13.11. um 10.30 Uhr. Sie wird vom Liedermacher Walter Parzer musikalisch gestaltet. Die weiteren Öffnungszeiten sind am 13. 11. von 10.30 – 14.00 Uhr, am Samstag 19./Sonntag 20./ Sam. 26./ Sonntag 27.11. jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr.

Info 0680 3025 415 (gallery4art)
2
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
989
Helga Tomasi aus Pinzgau | 27.10.2016 | 14:12   Melden
3.002
Anita Buchriegler aus Steyr | 30.10.2016 | 21:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.