Stubai
Klang & G’sang auf der Alm

Natürlich mit von der Partie: Die Stubaier Freitagsmusig rund um den Obmann des Tiroler Volksmusikvereins, Peter Margreiter (r.)
2Bilder
  • Natürlich mit von der Partie: Die Stubaier Freitagsmusig rund um den Obmann des Tiroler Volksmusikvereins, Peter Margreiter (r.)
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Tamara Kainz

STUBAI.Am 16. August erklingt auf Hütten und Almen des Tales authentische Volksmusik.

Am dritten Sonntag im August steht das ganze Stubaital im Zeichen der Musik, wenn bei Hütten und Almen vom Anfang bis zum Ende des Tales echte Volksmusik dargeboten wird. „Echt Stubai – Klang & G’sang auf der Alm“ nennt sich die Veranstaltung, im Rahmen derer die teilnehmenden Betriebe am 16. August zu Speis, Trank und Musikgenuss einladen. Für musikalische Unterhaltung sorgen Gesangsgruppen und Volksmusikensembles aus dem gesamten Alpenraum.

In Zusammenarbeit mit dem Tiroler Volksmusikverein

Die Hütten und Almen des Stubaitals bieten die perfekte Kulisse für Auftritte authentischer Volks- musikgruppen. Was sich in der Vergangenheit bereits bewährt hat, wird diesen Sommer bei "Echt Stubai – Klang & G’sang auf der Alm" fortgesetzt und sogar erweitert. Auf Einladung des TVB Stubai können sich Berg- und Almgastronomiebetriebe als Gastgeber für Musikgruppen anmelden und diese dann bei sich auftreten lassen. Kontaktiert und organsiert worden sind die bunt gemischten Ensembles vom Tiroler Volksmusikverein.
Zur Belebung der Almen einerseits und für Geselligkeit sowie kurzweilige Aufenthalte der Wanderer andererseits sorgen an diesem Sonntag, den 16. August die Äff-tam-tam Musikanten, die Stubaier Freitagsmusig, die Sunnseitn Musi, der Ultener 5 Gsang, die Tanzlmusi Weiß-Siaß, die Brixner Weisenbläser, die Zillertaler Weisenbläser, der Huberti-Gsang, das Ensemble 4-Klang u.v.m.

Vorprogramm am Vorabend in Neustift

Bereits am Vorabend zu „Echt Stubai – Klang & G’sang auf der Alm“, also am Samstag, den 15. Augsut, können Volksmusikfreunde schon anwesende Gruppen musizierend und singend in den Wirtshäusern rund um den Dorfplatz in Neustift erleben. "Klang und G’sang in den Wirtshäusern" beginnt um 20 Uhr und bietet die ideale Gelegenheit, sich auf den kommenden Tag einzustimmen. Unter anderem werden die Äff-tam-tam Musikanten aus Niederbayern, die Sunnseitn Musi aus Salzburg, der Ultener 5 Gsang aus Südtirol und Stubaier Volksmusikgruppen hier schon für ausgezeichnete Unterhaltung sorgen. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!
www.meinbezirk.at

Natürlich mit von der Partie: Die Stubaier Freitagsmusig rund um den Obmann des Tiroler Volksmusikvereins, Peter Margreiter (r.)
Am Abend des 15. August und am Sonntag, den 16. August wird an verschiedenen Schauplätzen im Stubaital echte Volksmusik dargeboten.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen