Fulpmes/Telfes
Neue StuBay-Gastronomie "meiZeit" ist gestartet

Das Gastropaar Julia und Christoph Karner: Sie ist für die Serviceleitung zuständig, er ist der neue Küchenchef.
  • Das Gastropaar Julia und Christoph Karner: Sie ist für die Serviceleitung zuständig, er ist der neue Küchenchef.
  • Foto: StuBay
  • hochgeladen von Tamara Kainz

FULPMES/TELFES. Julia und Christoph Karner sind die neuen Gastronomieleiter im StuBay Freizeitcenter.

Ein hartes Stück Arbeit liegt hinter dem gesamten „meiZeit-Team“ und ganz besonders hinter Julia und Christoph Karner, den beiden neuen Gastronomieleitern, sowie StuBay-GF Georg Schantl, die gleich zu Beginn viel Herzblut und Arbeit in die Übernahme des Betriebes steckten. Wie berichtet, wurde für die Gastronomie im StuBay ein neuer Pächter gesucht, nachdem sich die Stubaier Gletscherbahn mit Auslaufen des Vertrags fünf Jahre nach der Eröffnung des Freizeitcenters als solcher zurückzog.

Breit gefächertes kulinarisches Angebot

Das Restaurant "meiZeit" versteht sich nun als kreativer Botschafter einer modernen Tiroler Küche. Das kulinarische Angebot erstreckt sich von bekannten, bodenständigen Speisen bis hin zu feinsten Steaks vom heimischen Almochsen. Darüber hinaus findet man eine großzügige Auswahl an vegetarischen Speisen und speziellen kindergerechten Angeboten auf der Karte. Gekocht wird gesund, vorzugsweise mit regionalen und österreichischen Produkten. Von Montag bis Freitag gibt es zudem ein Mittagsmenü, das täglich frisch zubereitet wird und wöchentlich wechselt.

Komplette Gastro in einer Hand

Die Küche bekocht alle drei Bereiche: das Schwimmbad-Bistro, das Sauna-Restaurant sowie das Restaurant "meiZeit" selbst. Ein Besuch hier ist nach wie vor auch ohne Eintritt ins Freizeitcenter StuBay jederzeit möglich.
www.meinbezirk.at

Autor:

Tamara Kainz aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.