Ökobilanz

Beiträge zum Thema Ökobilanz

Wünschenswert: Der Einkauf am wöchentlichen Bauernmarkt.

Reise
Lebensmittel aus Niederösterreich versus jene vom anderen Ende der Welt

Spaghetti Bolognese mit Fleisch aus Amerika und frischen Tomaten aus Italien: So schmeckt Heimat (nicht). NÖ. So ziemlich jeder macht gerne Weltreisen. Dazu zählen jedoch nicht nur Menschen, die sich auf den nächsten Urlaub in Spanien freuen, sondern auch Kartoffeln, Fleisch, Erdbeeren und Co. Dass sie bei ihrem Transport von China in den heimischen Supermarkt einen großen Öko-Fußabdruck hinterlassen, ist ihnen eher egal. (K)ein Selbstversorger Beim wöchentlichen Einkauf können...

  • Niederösterreich
  • Sara Handl
v.l.n.r: Frederick Tyczka-Christoph (Tyczka GmbH), Maximilian Neumann (TUM), Prof. Dr.-Ing. Harald Klein (TUM), Thomas Huber (Tyczka GmbH), Dr. Frank Götzelmann (Tyczka GmbH), Dr. Markus Schober (HAI)

A bessane Ökobilanz fian Industriepark
Tyczka und d´ Uni Minga foaschn in Ranshofn

RANSHOFN. Da Industriepark Braunau-Neikiacha is gscheit groß. Auf ana Flächn vun 26 Hekta san då heiftiweis intanationale Fiamen dahoam. Unta åndam a da Tyczka. De Luftzalegungsånlåg stöt Sauastoff, Stickstoff und Argon her. Jetzt foascht Tyczka gemeinsåm mit da Technischn Uni Minga an da enagetischen Optimierung vun da Luftzalegungsånlåg.  Man wü zum Beispü die Åbwärme- und Kältequöhn nutzn. Züh is, de Wärm, Ködn und Druckluft z'speichan und de åndan Betriebe im Industriepark zur Vafügung...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Eine Elektrofahrzeug ist für viele "Otto-Normalverbraucher" noch viel zu teuer. So bleibt man lieber bei Diesel und Co., trotz schlechter Ökobilanz.

E-Mobilität
SPÖ-Wohlgemuth schlägt Förderung des Antriebs mit der besten Ökobilanz vor

TIROL. Die Elektro-Mobilität würde einfach nicht in die Gänge kommen. Immer noch steht ein Auto mit Hyprid- oder E-Motor 99 herkömmlich betriebenen Fahrzeugen gegenüber. Man müsse die Antriebsarten, die den besten Beitrag zum Klima und zur Umwelt  leisten, fördern, so SP-Verkehrssprecher Philip Wohlgemuth. Preis ökologisch freundlicher Fahrzeuge ist ein ProblemDabei liegt es oft nicht am fehlenden Willen der Menschen zum ökologischen Fahren. Für viele ist der Preis eines ökologisch...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Etwa zwei Drittel der Häuslbauer setzen auf Ziegel – auch deshalb, weil so gut wie jeder damit bauen kann.
1 1

Hausbau: Holz und Ziegel im Ökovergleich

Unter Häuslbauern ist der Ziegelstein immer noch der beliebteste Baustoff. Holz hat die bessere Ökobilanz. ÖSTERREICH. Wie ökologisch ein Baustoff ist, entscheiden viele Faktoren: Von der Gewinnung über die Nutzung und die Lebensdauer bis hin zur Entsorgung. Holz mit Ökovorsprung Ziegelstein sei ein relativ ökologischer Baustoff, so Martin Treberspurg, Professor an der Universität für Bodenkultur (BOKU). "Für die Herstellung wird jedoch fossile Energie benötigt", sagt der Architekt im...

  • Linda Osusky
Karl Lungenschmid von der Firma ÖkoFEN ist Fachmann in Sachen Pelletsheizung.

Pellets gehört die Zukunft

Immer mehr Hausbesitzer entscheiden sich für heimische Holzpellets als Heizform. STEYR, STEYR-LAND. „Pellets sind wirtschaftlich, zukunftssicher, nachhaltig, komfortabel und machen unabhängig vom Erdöl“, weiß Karl Lungenschmid, Beratungs- und Verkaufsprofi der Aschacher Filiale der ÖkoFEN Biomasse Heizungen Handels GmbH. Der Ternberger ist selbst Besitzer einer Pelletsheizung und kennt die Vorzüge. „Die Handhabung ist einfach, und pro Heizsaison ist nur ein- bis zweimal die Asche zu...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Der ökologische Bürostuhl von Wiesner-Hager.
2

Ökotransparente Möbel

Wiesner-Hager läutet in der Möbelbranche ein neues Zeitalter der ökologischen Transparenz ein. ALTHEIM. Wiesner-Hager ist es laut eigenen Angaben als weltweit erstem Büromöbelhersteller möglich, zertifizierte Umwelt-Produktdeklarationen vom „Typ III“ per Knopfdruck via SAP-System auszuweisen. Alle Prozesse, beginnend bei der Rohstoffgewinnung über Zwischentransporte, Lohnbearbeiter und Entsorgungsprozesse bis zur Fertigstellung jedes Möbelstücks, würden berücksichtigt. Eine vollständige...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.