Kartoffeln

Beiträge zum Thema Kartoffeln

9

Kartoffeln
Gratis Erdaepfel Aktion Muenchendorf

Heute mal neben dem Corona Virus, etwas human erfreuliches. Ein Muenchendorfer Landwirt  vom #Erdaepfelteammuenchendorf, verschenkte ca. 300 kg Kartoffeln. Warum? Lest seinen Text selbst, den ich hier unterhalb einfü ge. Und an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön von allen, die ueber diese spontane Aktion sehr erfreut waren, wie man am Zuspruch ersieht. Habe mich selbst von der Qualität überzeugen koennen... TOP...!! Das erinnert mich an die 50/60-er Jahre, wo wir bei allen Ernten der...

  • Mödling
  • Franz Karl Matula
3 4 8

Kartoffelernte
Kartoffelernte ist voll im Gange!

Nachdem ich als Regionautin in meiner Umgebung schon bekannt bin, wurde ich (war eigentlich mit dem Rad unterwegs) eingeladen bei der Kartoffelernte eine Runde mit zu fahren! Jetzt ist es mir sehr bewußt, dass dies eigentlich eine wirklich harte Arbeit ist. Die Kartoffeln kommen laufend vorbei - es werden die Erdklumpen, schlechte bzw. angeschnittene Kartoffeln und auch noch Unkraut aussortiert! Es gibt nur eine Pause, wenn die Kartoffeln in die Kisten ausgelagert werden. Naja und so ein Acker...

  • Horn
  • Franziska DOSTAL
Ein lokaler Erdäpfelbauer hat zwei Tonnen seiner Ware an die App Too Good To Go übergeben.

Aktion von App Too Good To Go
So viele Kartoffeln wie man tragen kann um 3 Euro

Die App "Too Good To Go" baut am 12. und 13. September einen Kartoffelberg vor dem Werk auf. App-Nutzer sind eingeladen, vorbeizukommen und mitzunehmen, was sie tragen können. ALSERGRUND. Einwandfreie Speisen, die weggeworfen werden müssten, zu günstigen Preisen zu verteilen, das ist der Gedanken hinter der App "Too Good To Go". Bis jetzt handelte es sich bei den Betrieben eher um Lokale und Bäckereien, die ihre fertigen Gerichte und Waren kurz vor Betriebsschluss angeboten haben. Nun...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Christine Bazalka
Bei Familie Wopfner aus Thaur beginnt die jährliche Kartoffel-Ernte ab Mitte Juni.

"Qualität Tirol"
Die Erdäpfel-Ernte hat begonnen!

TIROL. Die Tiroler Erdäpfelernte beginnt! Schon seit Mitte Juni ist bei Gemüsebauer Romed Wopfner in Thaur die Kartoffel reif zur Ernte. Die Saison des Gemüses geht von Mitte Juni bis Ende Oktober. Bei Allen Tiroler Spar-Märkten gibt es die beliebten "Tiroler Frühen" mit dem Gütesiegel "Qualtiät Tirol" jetzt auch zu kaufen.  Gemüseanbau seit 40 JahrenGemüsebauer Wopfner baut bereits seit 40 Jahren auf seinen Feldern in Thaur und Umgebung Kartoffeln, Karotten, Kraut und Stangensellerie an....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Wünschenswert: Der Einkauf am wöchentlichen Bauernmarkt.

Reise
Lebensmittel aus Niederösterreich versus jene vom anderen Ende der Welt

Spaghetti Bolognese mit Fleisch aus Amerika und frischen Tomaten aus Italien: So schmeckt Heimat (nicht). NÖ. So ziemlich jeder macht gerne Weltreisen. Dazu zählen jedoch nicht nur Menschen, die sich auf den nächsten Urlaub in Spanien freuen, sondern auch Kartoffeln, Fleisch, Erdbeeren und Co. Dass sie bei ihrem Transport von China in den heimischen Supermarkt einen großen Öko-Fußabdruck hinterlassen, ist ihnen eher egal. (K)ein Selbstversorger Beim wöchentlichen Einkauf können...

  • Niederösterreich
  • Sara Handl
3

Nochmal einheimisches Superfood
Die Kartoffel und ihr Ruf

Die Kartoffel, oder liebevoll von uns Österreichern Erdäpfel genannt, ist eine wahrliche Powerknolle, die zahlreiche Nährstoffen liefert und kaum Kalorien hat. Ein Mythos über die Kartoffel hält sich leider dauerhaft und ist wahrscheinlich dem Low-Carb-Trend und der industriellen Verarbeitung geschuldet. Dabei ist die Knolle eines der besten Grundnahrungsmittel, welches uns die Natur bietet. Die Kartoffel mache dick, heißt es immer wieder und ich höre das ab und an auch von Klientinnen...

  • Baden
  • essenbelebt Mag. Susanne Lindenthal
Kartoffel-Parmesan-Torte mit Joghurtdip
1

Rezept
Kartoffel-Parmesantorte mit saisonalem Salat

Kartoffeln sind eine beliebte Beilagen in Österreich. Sie kommen bei den meisten von uns gerne und regelmäßig auf den Tisch - häufig in Form von Petersilkartoffeln, Salzkartoffeln oder Kartoffelpüree.  Bei dem heutigen Rezept wird die Kartoffel neu inszeniert und zu einer würzigen Torte mit Parmesan zubereitet. Mit nur wenigen Zutaten, ist das etwas andere Gericht ohne großen Aufwand zubereitet und eignet sich so hervorragend für ein abwechslungsreiches Abendessen.  Zutaten: 1 kg...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Im Kartoffel-Lager beim Bauernhof in Krieglach: Monika und Thomas Ochsenhofer verkaufen ihre Kartoffeln nur ab Hof.
3

Erntebilanz
Eslbauer Krieglach: Ein gutes Jahr für die Kartoffeln

Familie Ochsenhofer aus Krieglach baut noch Kartoffeln an. Die Ernte war heuer wider Erwarten gut. Kartoffel, Erdapfel, Erdbirne oder Potaten: Bei Familie Ochsenhofer vulgo Eslbauer in Krieglach-Freßnitz dreht sich alles um die, auch bei uns so genannte, Grundbirne. Im ganzen Mürztal gibt es nur mehr wenige Bauern, die größere Mengen Kartoffeln anbauen und diese ab Hof verkaufen. Wider Erwarten sind Monika und Sohn Thomas Ochsenhofer mit der heurigen Ernte mehr als zufrieden....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
1 85

Kartoffeln zum Geburtstag
Englwirt-Chefin freut sich über Helfer

ALTHEIM. Zum 65. Geburtstag von Seniorchefin Aloisia Burgstaller haben sich ihre Lieblingsgäste vom jungen Stammtisch ein ganz besonderes Geschenk einfallen lassen: Sie haben der Jubilarin das sonntägliche Kartoffelschälen abgenommen und gleich 65 Kilo des Knollengemüses küchenfertig gemacht. Die "Wirts Loisi" bedankte sich bei ihren Helfern mit einem kühlen Bier.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die Schülergruppe ist stoz auf das Ergebnis.
1 1 9

Kartoffelernte an der LFS
Kartoffelvorrat für leckere Speisen

Die Schüler/innen der LFS Althofen sind stolz auf die heurige Kartoffelernte. Im April haben sie am Schulgut Weindorf Kartoffeln der Sorten Ditta unter Vlies gelegt. Danach erfolgten laufend Pflegemaßnahmen wie das Striegeln als Unkrautbekämpfung und für eine bessere Bodendurchlüftung, sowie das Häufeln, damit die Kartoffeln keine Sonne bekommen und grün werden. Das Ergebnis kann sich jetzt im September sehen lassen. Aus einer Kartoffel wachsen bis zur Ernte cirka 10 - eine wundersame...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • lfs Althofen Gertrud Wastian
Andrea Rieder beim Ostermarkt 2019 im Felberturmmuseum bei Mittersill...
1

Volkskulturpreis
Hollersbacher Kräutergarten punktete mit Erdäpfeln

Der Oberpinzgauer Verein gewann den mit 6.000 Euro dotierten Hauptpreis und auch einer der beiden Förderpreise ging in den Pinzgau! HOLLERSBACH/PINZGAU. Die Preisträger für den Salzburger Volkskulturpreis 2019 stehen fest. Eine unabhängige Jury wählte das Projekt „Stark mit Erdäpfel – Erdäpfelstärke“ des Vereins "Hollersbacher Kräutergarten und Bienenlehrpfad" zum Gewinner des mit 6.000 Euro dotierten Hauptpreises." Förderpreise mit jeweils 3.000 Euro dotiert Die beiden Förderpreise zu...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Produzent Christian Böhm, Bauernbundobmann Eduard Köck und Landwirtschaftskammer-Obmann Nikolaus Noé-Nordberg mit den letzten heimischen Kartoffeln.
3 1 3

Hausgemachte Erdäpfel-Krise
"Das ist Lebensmittelverschwendung im gigantischen Ausmaß"

Während der Drahtwurm heimische Erdäpfel zerstört werden Kartoffeln im großen Stil aus Nordafrika importiert. Schuld sind absurd strenge Gesetze, kritisieren die heimischen Bauern. WAIDHOFEN. "Die letzten ihrer Art" steht auf der Holzkiste. Im Inneren befindet sich eine Handvoll Erdäpfel, liebevoll auf Stroh gebettet. Die heimischen Erdäpfelbauern warnen nämlich vor einem dramatischen Engpass: Heimische Knollen gibt es aktuell so gut wie nicht mehr, Speisekartoffeln werden aktuell aus...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
3 1 4

Rezept
Rezept Falsche Kartoffeln

Wenn ich Steckrübchen sehe, eher nur im Winter, kaufe ich sofort einige. Ich verwende sie wie Erdäpfel, ich mische sie auch gern mit Erdäpfeln wie hier auf den Fotos. Sie entwickeln einen fein-herben Geschmack und eine zarte Röte, nachdem ich sie geschält und gekocht habe. Man könnte sie auch roh als Salat (geraspelt oder gehobelt, in Marinade), gesäuert/fermentiert oder als Ofengemüse verarbeiten. Natürlich sind sie auch sehr gesund. Oft werden sie als Viehfutter gebraucht... - Was schreibt...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Hier wird sich mit der Züchtung neuer Sorten beschäftigt.
2

Der Entschluss zur Züchtung von Kartoffeln

WINDIGSTEIG. Die Saatbaugenossenschaft (NÖS) wurde 1927 mit dem Ziel gegründet, anerkanntes Kartoffelsaatgut zu erzeugen. 1950 entschloss sich die Genossenschaft mit der Züchtung von Kartoffelsorten zu beginnen. Als erster Züchtungserfolg konnte 1956 die Sorte Naglerner Kipfler in die Sortenliste eingetragen werden. Derzeit vermehren 300 Landwirte 50 Sorten auf rund 1.280 ha und erzeugen dabei ca. 24.000 Tonnen Saatkartoffeln. Neben den eigenen Züchtungen (derzeit stehen 25 Sorten in...

  • Waidhofen/Thaya
  • Barbara Flicker
Caritas-Haustechniker Thomas Schmid (stehend, im orangen T-Shirt) mit dem Arbeitstrupp.

Senioren bewirtschaften eigenen Kartoffel-Acker

BAD HALL. Einen alten leerstehenden Gewölbekeller und einen großzügigen Haustechniker: Mehr braucht es nicht, um im Caritas-Seniorenwohnhaus Schloss Hall in Bad Hall ein neues Projekt „groß zu ziehen“. Die SeniorInnen bestellen nun ihr eigenes Kartoffelfeld. Caritas-Haustechniker Thomas Schmid kennt jeden Winkel in „seinem“ Schloss Hall, das bereits 1644 erbaut wurde. Angetan hat es ihm auch ein Gewölbekeller mit vielfältiger Geschichte, der unter anderem in den Kriegsjahren als...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Bratkartoffeln mit Käse

Herzhaft, schnell und lecker auch im Sommer: Bratkartoffeln! Zutaten für 2 Personen 50g Speck 350g Kartoffeln 1 x Zwiebel ca. 70g. Käse (Emmentaler gerieben) Petersilie Salz Pfeffer Paprikapulver Öl Zubereitung: 1. Den Speck in feine Streifen schneiden, die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden, die Kartoffeln schälen und in kochendem Wasser etwas „ankochen“, Petersilie waschen, von den Stielen zupfen und fein hacken. 2. Wenn die Kartoffeln schon fast durch sind, raus nehmen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Lucia Königer
Innovatives Agrarprojekt trägt Früchte bzw. Knollen: Eduard Mayer, Ernst Mayer, Edi Windisch, Claudia und Hannes Peischl.

Neumarkt/Raab: Früherdäpfel-Ernte aus dem Gemeinschaftsacker

Die Erdäpfel, die Hannes Peischl, Ernst Mayer, Eduard Mayer und Edi Windisch in Neumarkt an der Raab aus dem Boden geholt haben, sind nicht ganz alltäglich. Sie gehören zur ersten Ernte der Pflanzen, die in einem Gemeinschafts-Acker direkt neben der Raab gesetzt wurden. "Die Erdäpfel sind schon im vorhinein bezahlt", erläutert Gärtner Hannes Peischl, der sie im Auftrag der Kunden gepflanzt hat. Wer bei der Feldarbeit mithilft, sprich jätet, häufelt oder erntet, zahlt weniger. Jeder Kunde hat...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Anzeige
Galten sie früher als Arme-Leute-Essen', so sind Erdäpfel heutzutage beliebter denn je. Besonders gut schmecken die Frühen mit Frischkäse, Kräutern und Speck.
12

Gewinnspiel: 9 Genusspakete - Tiroler Frühen

Die Agrarmarketing Tirol verlost neun Genusspakete mit Lebensmitteln mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“. Die Tiroler Erdäpfelbauern heben von Ende Juni bis Mitte August einen ganz besonderen Bodenschatz aus der Erde - die Tiroler Frühen. Sie wachsen ab März langsam heran, überzeugen durch ihren hervorragenden Geschmack, das nussige Aroma und ihre Frische. Die Frühen sind für den baldigen Genuss bestimmt, da sie nicht schalenfest sind und somit nicht lange gelagert werden können. Tiroler...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agrarmarketing Tirol GmbH
Nach dem Entladen wurde das gesamte Gespann per Seilwinde des Grafenwörther Rüstlöschfahrzeuges rückwärts aus dem Bankett gezogen
4

LKW-Bergung mit Sprachbarriere

SEEBARN (red). Zur Bergung eines im Fahrbahnbankett eingesunkenen LKW mit Schieflage Richtung Graben wurden die Feuerwehren Seebarn und Grafenwörth am Vormittag des 19.10. nach Seebarn alarmiert. Dolmetscherin kam zur Hilfe Erstes Problem vor Ort: Der aus Bulgarien stammende Lenker spricht kein Wort Deutsch.Von den ersteintreffenden Kräften der Feuerwehr Seebarn wurde daher zunächst eine Dolmetscherin organisiert - eine in Grafenwörth arbeitende Pflegekraft leistete in weiterer Folge sehr...

  • Tulln
  • Bettina Talkner
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.