Ab Hof Verkauf

Beiträge zum Thema Ab Hof Verkauf

Tina Gasper ist für die Verarbeitung und den Verkauf der eigenen Produkte zuständig
10

Ab-Hof-Verkauf
Familienbetrieb Gasper aus Heiligenbrunn eröffnet Hofmolkerei

Nach nur einem Jahr Bauzeit eröffnete vor kurzem der Landwirtschaftsbetrieb Gasper eine Hofmolkerei. HEILIGENBRUNN. Insgesamt bewirtschaftet Familie Gasper 133 Hektar landwirtschaftliche Acker- und Grünflächen mit rund 170 Rindern, davon 80 Milchkühen. Im Schnitt werden pro Tag rund 250 Liter Milch in der eigenen Hofmolkerei verarbeitet. Regionalität wird geschätzt Vor einem Jahr begann Familie Gasper im Rahmen des Projektes "Lebensmittelsouveränes Dorf Heiligenbrunn" Milch und Fleisch...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Bauernprodukte ab Hof.

Ab-Hof-Verkauf
Bäuerinnen taten sich für Ab-Hof-Verkauf zusammen

ST. ULRICH, FIEBERBRUNN. Anfang Juli eröffnete eine Gruppe heimischer Bäuerinnen aus St. Ulrich und Fieberbrunn einen Hofladen, in dem wöchentlich frische Lebensmittel (u. a. Gemüse, Michprodukte, Honig, Brot, Käse, Eier Filzarbeiten etc.) angeboten werden. "Es ist sehr erfreulich, dass sich immer öfter Initiativen für den Ab-Hof-Verkauf bilden und Produkte direkt vermarkten", findet Bgm. Brigitte Lackner (St. Ulrich) lobende Worte.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Heurigenwirt Franz Mayer und Gemeinderat Bernhard Wagner.
1

Unterstützung für die Wirte
Gewinnen Sie Gutscheine für den Heurigen Mayer

Die Liste Wolfgang Scharinger unterstützt die Hollabrunner Wirte prompt und unbürokratisch indem Gutscheine verlost werden. HOLLABRUNN. "Unsere aktuelle Initiative zur Unterstützung für die Wirte in der Stadtgemeinde Hollabrunn geht in die nächste Runde", so Stadtrat Wolfgang Scharinger und berichtet über die neue Gutscheinaktion für die Hollabrunner Wirtsleute. 10 mal 10-Euro GutscheineDiese Woche verlosen wir 10 Gutscheine für den Heurigenbetrieb und Ab-Hof Verkauf Mayer in...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
In Roana's Milchhütte im Waidringer Ortszentrum kann man sich rund um die Uhr selbst bedienen.
8

Unsere Erde Tirol
Ganz einfach regional kaufen und genießen

Lokale bzw. regionale Ab-Hof-Einrichtungen helfen uns, gesund und nachhaltig einzukaufen. BEZIRK KITZBÜHEL (jos/niko). Neben Bauernmärkten und Hofläden (wir berichteten bereits) gibt es auch vermehrt Initiativen und Einrichtungen, um regionale und saisonale Lebensmittel rund um die Uhr anzubieten. Hier listen wir einige Beispiele dafür. So wurden etwa am Kössener Koasarahof Selbstbedienungshütten eingerichtet (die BEZIRKSBLÄTTER berichteten). Biobauer Toni Baldauf bietet sein Biogemüse...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Anzeige
Im Hofladen der Familie Gutmann in Kalch gibt es rund um die Uhr ihre beliebten Qualitätsprodukte.
2

Wir stellen vor
Natürlich gibt es sie noch!

Die leckeren Erdbeeren von Gutis aus Kalch sind noch bis Ende Oktober erhältlich. Die Früchte von Gutis haben seit über 40 Jahren Tradition in der Region. Dank der durchgehenden Öffnungszeiten im Hofladen können Sie verschiedenste frische Obstsorten, Säfte und Liköre rund um die Uhr und an jedem Wochentag abholen. Vor allem aufgrund der langen Erdbeersaison ist das Unternehmen aus Kalch in der Region ein beliebter Obst-Produzent. Kühlung und Bewässerung der süßen Früchte funktionieren...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Produkte direkt ab Hof finden Sie bei einer Vielzahl von Anbietern in OÖ
4 2 41

Verzeichnis
Oberösterreichische DIREKTVERMARKTER

Hier finden Sie die Direktvermarkter der einzelnen Bezirke: | Braunau | Eferding | Freistadt | Grieskirchen | Perg | Ried | Rohrbach | Schärding | Steyr & Steyr-Land | Urfahr-Umgebung | Wels & Wels-Land | BEZIRK BRAUNAU AM INN Achleitner Forellen 5321 Schalchen 07742 2522-0 www.forellen.at Bachfischerei Baumgartner Aufstriche, Salate, Filets, Fische, Kaviar 5230 Mattighofen 07742 3450 www.bachfischerei.at Barth Stefanie, Seminarbäuerin Brot und Gebäck,...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
6

Feldkichner Hofladen bietet regionale Produkte

Einen kleinen aber feinen Ab-Hof Verkaufsladen gibt es seit heuer in der Gemeinde Feldkirchen an der Donau. Am „Schwareiterhof“ in Freudenstein, Schauerbachweg 16 werden regionale Produkte des täglichen Lebens wie Erdäpfel, Wurstwaren, Käse,… angeboten. „Uns war es wichtig, dass all diese Produkte aus der näheren Umgebung kommen“, so Thomas Köpplmayr, der mit seiner Lebensgefährtin Katharina Schweiger den Hof in dritter Generation betreibt. 2010 übernahm Thomas Köpplmayr den Hof und veränderte...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
Melanie und Kurt Meißl in ihrem Stall in Oberkreuzstetten. Direkt am Hof gibt es einen Milchautormaten für die Konsumenten.
28

Milchbauern suchen vermehrt den direkten Zugang zum Konsumenten
Regionale Milch schmeckt

BEZIRK (gdi). Milch und die Erzeugnisse daraus sind aus dem Speiseplan der Österreicher kaum wegzudenken, außer man ernährt sich ohne tierische Produkte, also vegan. Aufgrund der krisenbedingten Einschränkungen sank der Milchverbrauch heuer ab, dennoch muht und meckert es bei den regionalen Produzenten im Bezirk Mistelbach. Der Milchpreis vom Großabnehmer ist gering, ab Hof Verkäufe lukrieren mehr Einkommen für die Bauern. Die Angebote aus Direktvermarktung reichen von Rohmilch hin zu Käse,...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl
Bezirksbäuerin Christina Huber mit ihren "Mädels".
3

Direktvermarktung im Bezirk Braunau
"Schau drauf, wo's herkommt"

Sie ist eine wahre Verfechterin heimischer Lebensmittel, nennt ihre Milchkühe liebevoll "Mädels" und ist seit 2017 Bezirksbäuerin: Christina Huber aus Kampern appelliert: "Schau drauf, wo's herkommt!" FELDKIRCHEN BEI MATTIGHOFEN (höll). Während die "Mädels" die Sonne genießen oder es sich unter dem Ventilator gemütlich machen, ist Christina Huber mit der Produktion ihrer Ab-Hof-Produkte beschäftigt. Jeden Samstag öffnet die 32-jährige Bezirksbäuerin ihren Hofladen in Kampern (Gemeinde...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Markus Hohenecker mit dem aktuellen Ernteanteil in Plank.
2

Bezirk Krems
So gut schmeckt es vom Bauern

Beim Bauern sind die Produkte frisch, vielfältig und in exzellenter Qualität im Bezirk erhältlich. BEZIRK KREMS. Weinkenner verkosten und kaufen ihrer Lieblingsweine gerne direkt vor Ort im Weingut oder in der Vinothek zu Ab-Hof-Preisen. Im Bezirk gibt es auch unterschiedliche Möglichkeiten frisches Gemüse vom Feld oder Obst  und Fleisch - oft in Bio-Qualität - direkt vom Produzenten zu kaufen. Exotisches aus dem Straußenland Unter der Marke “Gutes vom Bauernhof“ stehen bäuerliche...

  • Krems
  • Doris Necker
Den Trend, regional einzukaufen, bekommen auch die Lavanttaler Gemüsebauern Karin und Karl Errath zu spüren.
2

St. Stefan
Ab-Hof-Verkauf von saisonalem Gemüse

Seit rund elf Jahren verkauft Familie Errath Salat, Karotten, Tomaten und vieles mehr ab Hof. ST. STEFAN. In zweiter Generation führt der Betriebsinhaber Karl Errath den Bauernhof mit Schweinemast in Pichling. Vor elf Jahren kam der Gemüseanbau dazu. Das Familienunternehmen besteht aus seiner Frau, seinen Kindern, seiner Schwiegermutter und zwei weiteren Angestellten.  Saisonales GemüseAngeboten wird saisonales Gemüse. Jetzt im Sommer werden unter anderem Pfefferoni, Zucchini, Kürbis,...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Vanessa Zarfl
Waltraud Müller und ihr Garten der Vielfalt
1 10

REGIONALPORTRAIT
Waltraud Müller und ihr Garten der Vielfalt

Ich freue mich schon auf einen ganz besonderen Nachmittag bei Waltraud Müller in Wollsdorf, an dem ich endlich das eindrucksvolle Gartenreich kennenlernen darf, von dem ich schon so viel gehört habe. Waltraud Müller öffnet ihren Garten immer wieder für vielbesuchte Kräuterworkshops und lädt dazu Experten als Vortragende ein. Im heutigen Kräuterworkshop geht es vor dem Corona-Hintergrund schwerpunktmäßig um die Stärkung der eigenen Abwehrkräfte. Waltraud Müller bietet einen Streifzug durch die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hermine Arnold
Franz Miejski (2.v.l.) und Sohn Daniel (2.v.r.) mit ÖVP-Bezirksparteiobfrau und LK-Präsidentin Michaela Langer-Weninger und Bezirksgeschäftsführer Christian Mader vor ihrem Hofladen.
2

Landwirtschaft
Direktvermarkter bei Kunden hoch im Kurs

In der Corona-Krise ist der Stellenwert der bäuerlichen Nahversorger im Bezirk stark gestiegen. BEZIRK VÖCKLABRUCK (ju). „Die bäuerlichen Betriebe und die regional verankerten Lebensmittel-Verarbeiter sind es, die eine krisensichere Nahversorgung garantieren", betont die ÖVP-Bezirksobfrau und Präsidentin der OÖ Landwirtschaftskammer, Michaela Langer-Weninger. Gemeinsam mit VP-Bezirksgeschäftsführer Christian Mader besuchte sie anlässlich des Weltbauerntages am 1. Juni den "Winterhof" der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
3

HEURIGE Erdäpfel

Seit dem 20. Mai gibt es am Erdäpfelhof Payer wieder frische Heurige Erdäpfel, sie werden täglich schonend geerntet, gewaschen und per Hand sortiert und abgefüllt, um Ihnen garantiert höchstmögliche Qualität anzubieten. Zusätzlich gibt es bereits wieder frischen Grünknoblauch sowie Bundzwiebeln und diverse Schmankerl. Unser Selbstbedienungsladen in Gigging (neben unserem Haus, Winklerstrasse 18) hat von Montag-Sonntag von 8:00-19:00 Uhr für Sie geöffnet um Ihnen einen kontaktlosen Einkauf...

  • Tulln
  • Markus Payer
Brotkaiser 2020: Josefa Glieder wurde mit ihrem Hügellandbrot Brot-Kaiser in der Kategorie Ölsaatenbrot.
1 4

Messe Wieselburg
"Ab Hof"-Stars aus dem Bezirk

Insgesamt 90 Medaillen räumten unsere Produzenten in Wieselburg ab. Wie jedes Jahr zeigten auch heuer wieder die Bauern aus dem Bezirk Weiz bei der Ab-Hof-Messe in Wieselburg groß auf und überzeugten in den unterschiedlichsten Kategorien – vom Honig, über Brot, Marmeladen, Kürbiskernöl, Säfte oder Trockenobst bis hin zum Räucherfisch. Mit einer Goldenen Birne für den Muscaris Traubensaft (Familie Posch aus Pischelsdorf) und einem Brotkaiser-Titel (Familie Glieder aus Gleisdorf) konnten...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli

Regionale Lebensmittel per Mausklick
Gemeinsame Website der Innviertler Direktvermarkter

Produzentenplattform mit 180 Direktvermarktern für die wohnortnahe Versorgung INNVIERTEL. Mit dem Start des Leader-Projektes „Direktvermarktung Innviertel“ im Jänner 2019 wurde der Grundstein zur Schaffung einer gemeinsamen digitalen Direktvermarktungsplattform im Innviertel geschaffen. Um in diesen schwierigen Zeiten die Versorgung mit regionalen Produkten sicherzustellen, hat der Verein „Wie’s Innviertel schmeckt“ gemeinsam mit den Leader-Regionen Sauwald-Pramtal, Mitten im Innviertel...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Zahlreiche Produzenten aus Urfahr-Umgebung bieten ihre Lebensmittel direkt ab Hof an.

Regional einkaufen
Urfahr-Umgebungs Direktvermarkter auf einen Blick

Gerade in unsicheren Zeiten wird deutlich, dass die Versorgung der Gesellschaft mit einheimischen Lebensmitteln von großer Bedeutung ist. URFAHR-UMGEBUNG. Unsere heimischen bäuerlichen Familienbetriebe sind in der Lage, den Bedarf an Lebensmitteln sicherzustellen. Regionale, also kleinstrukturierte Kreisläufe sind gegen unerwartete Ereignisse oder Krisen stets besser gerüstet als internationale, großflächige Warenströme und Produktionsabläufe. Dies kann man gerade in den letzten Tagen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Direktvermarkter wie Familie Lindinger vom Puppinger Spargelhof verkaufen ihre Produkte ab Hof. Auf die aktuelle Covid-19-Situation wird mit Abhol- und Lieferservices reagiert.
10

Mehr Wertschätzung für heimische Produkte durch Covid-19
Lokale Direktvermarkter liegen im Trend

Ob Gemüse, Fleisch, Geflügel oder Honig: Wer sich mit regionalen Lebensmitteln direkt vom Produzenten eindecken möchte, ist bei den Direktvermarktern in Eferding und Grieskirchen genau richtig. Viele Produkte stammen aus biologischer Landwirtschaft. BEZIRK (cg). Die aktuelle Situation lässt viele Umdenken, wie der sprunghafte Anstieg der Nachfragen nach Obst und Gemüse direkt aus der Region zeigen. Durch Covid-19 ergeben sich für Direktvermarkter neue Herausforderungen. Es müssen neue...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner

Spittal
Viele Bauern bieten einen Ab-Hof Verkauf an

Der Wochenmarkt in Spittal wurde wegen der Corona-Maßnahmen ausgesetzt. Viele Bauern bieten aber einen Ab-Hof Verkauf an. SPITTAL. Der Spittaler Wochenmarkt ist auf Grund der Corona-Maßnahmen zumindest bis 9. April ausgesetzt worden. Alternativ bieten viele Bauern einen Ab-Hof Verkauf an: Wer auf frische Produkte der Landwirte also nicht verzichten will, der kann diese direkt bei den jeweiligen Höfen erwerben. Marktfieranten haben dadurch die Möglichkeit mit ihren Kunden in Kontakt zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Anzeige
Ab Sofort Ab-Hof Verkauf am Greilhof in Tamsweg

Nahversorgung
Ab sofort täglicher ,,Ab Hof-Verkauf‘‘ am Greilhof

Aus aktuellem Anlass starten wir mit 17. März 2020 einen täglichen „Ab Hof-Verkauf“ mit Produkten von unserem Greilhof. Dieser ist von 7 Uhr bis 19 Uhr geöffnet und befindet sich in einer absoluten Alleinlage. Frische Bio-SchmankerlnWir beliefern Sie auch gerne mit unseren Bio-Schmankerl sowie unserem Frischfleisch vom Bio-Jungrind und Bio-Schwein. Gerne liefern wir Ihre Bestellung im Raum Lungau, Salzburg und Umgebung. Zum Aktionspreis bieten wir 5kg und 10kg Fleischpakete vom Bio-Jungrind...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Preisgekrönt: Franz und Karin Zigeuner.

Ab Hof
Heuriger Zigeuner holte Gold für Leberaufstrich

Der Heurige Franz und Karin Zigeuner hat bei der Ab Hof-Messe in Wieselburg zugeschlagen. NEUSIEDL (mw). Ihr Leberaufstrich wurde mit einer Goldmedaille, die Blutwurst mit Silber bewertet. Franz Zigeuner: "Das Fleisch kommt ausschließlich aus der eigenen Schweinezucht, die Würste werden bei der Hausschlachtung hergestellt". Der Betrieb in Neusiedl ist auch Mitglied bei den 'Triestingtaler Hofgenüssen'. Ab 18. März startet wieder der Ab Hof-Verkauf (Mo bis Fr 16.00 bis 18.00 Uhr) mit...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Auszeichnung für Familie Leputsch bei der Messe Wieselburg

Blumentaler Hühnerhof, Weinburg
Auszeichnung für Weinburger Familienbetrieb

Heuer wurden zum zweiten Mal bei der Ab Hof Messe in Wieselburg auch Auszeichnungen für Nudeln vergeben. WEINBURG. Der Familienbetrieb von Peter und Brigitte Leputsch in 3205 Weinburg „Blumentaler Hühnerhof“ darf sich seit heute –nach einer Goldmedaille im letzten Jahr – wieder über eine Goldmedaille für die Nudeln aus Hartweizen freuen und sogar den begehrten PASTA KAISER 2020 mit nach Hause nehmen. Mit der Bewertung 100 von 100 Punkten steht also Fest: Die besten Nudeln aus Hartweizen...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Franz und Barbara Reczek aus Graz
8

Ab Hof
Genussvolle Schmankerl in Wieselburg

Auch in diesem Jahr fand auf dem Messegelände in Wieselburg wieder die Ab Hof-Messe statt. WIESELBURG. Obwohl die Ab Hof-Messe sehr gut besucht war, musste man dennoch einen Besucherrückgang hinnehmen. Das lag nicht zuletzt an der Angst der Leute vor dem Coronavirus und der Vermeidung von Großveranstaltungen. Desinfektionsmittel waren jedoch genug vorhanden und an breitgefächertem Angebot mangelte es auch nicht. Der Hunger muss gestillt werden Franz und Maria Brunner wissen genau...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Selbstbedienungsstand in Pischelsdorf. Verena Obermaier verkauft frisches Gemüse.
4

Regional rund um die Uhr einkaufen
Hütte, Automat und Standl: Braunauer Bauern setzen auf Selbstbedienung

Mini-Hofläden mit Selbstbedienung sind DER Trend unter den Direktvermarktern im Bezirk Braunau. Immer mehr Bauern bieten ihre Produkte in Blockhütten, Automaten und auf Straßenständen an. Warum? Weil's einfach praktisch ist! BEZIRK BRAUNAU (höll). Hühner picken ihr Futter direkt neben der Verkaufshütte, Kühe grasen nebenan und das Gemüse wächst gleich auf dem Nachbarfeld. Idyllischer kann man garnicht einkaufen. Und das nun quasi 24 Stunden und sieben Tage die Woche. Denn: Immer mehr...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.