ÖVP

Beiträge zum Thema ÖVP

Politik
Dagmar Zier, Edeltraud Staudigl und Ilse Eliasek verteilten am Tag des Apfels die gesunde, regionale Jause an die Schüler der VS Untersiebenbrunn.

Tag des Apfels
Dagmar Zier verteilte gesunde Jause

UNTERSIEBENBRUNN. Am "Tag des Apfels" stand alles im Zeichen des Vitaminspenders Der Apfel ist das beliebteste Obst in Österreich. Seit 1973 wird dieser Frucht deshalb traditionell am zweiten Freitag im November besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Auch in Untersiebenbrunn würdigte man den Klassiker unter den Obstsorten. Gemeinderätin Dagmar Zier, Edeltraud Staudigl, Ilse Eliasek und Petra Wiesmahr verteilten köstliche Äpfel von Franz & Karin Böckl aus Deutsch-Wagram an die Kinder und...

  • 08.11.19
Politik
Der Landtagsabgeordnete Dieter Dorner

Bezirk Gänserndorf
Bekenntnis zum Ausbau der Breitspurbahn der Freiheitlichen

Die Freiheitlichen fordern die ÖVP auf ans Land zu denken anstatt unüberlegte Schnellschüsse abzugeben.  BEZIRK. Ein klares Bekenntnis zum Ausbau der Breitspurbahn gibt es von den Freiheitlichen. „Das ist eine einzigartige Chance für den Wirtschaftsstandort Niederösterreich. Wer dagegen ankämpft, handelt grob fahrlässig und sagt zugleich nein zu zehntausenden Arbeitsplätzen im Land“, stößt die Ablehnung von ÖVP-Landesrat Schleritzko bei FPÖ-Landespartei- und Klubobmann Udo Landbauer auf...

  • 29.10.19
Politik
Joseph Lentner von den Neos und Wolfgang Halwachs von der ÖVP.
4 Bilder

Gänserndorf Süd
Krach um Zentrumscharakter

Nach einem öffentlichen Brief der NEOS Gänserndorf an die Stadtgemeinde und den Bürgermeister kontert die ÖVP. GÄNSERNDORF. Der neue NEOS-Sprecher, Joseph Lentner, wandte sich in einem offenen, auf Facebook veröffentlichten Brief, an Gänserndorfs Bürgermeister Rene Lobner, Vizebürgermeisterin Margot Linke sowie die Stadt und Gemeinderäte und forderte unter anderem „unter Einbeziehung der Wünsche und Ideen der Bewohner ein Zentrum für Süd, das seinem Namen Ehre macht und die Menschen...

  • 24.10.19
Politik
Achim Wörner mit einer der Ladestationen für E-Bikes.

Strasshof
VP fordert mehr Ladestationen für E-Fahrräder

Strasshofs VP Obmann Achim Wörner fordert mehr Ladestationen für Elektrofahrräder in der Gemeinde.  STRASSHOF. „Elektrofahrzeuge schonen unsere Umwelt stoßen kein Gramm CO2 aus und sind derzeit die Fortbewegungsmittel der Zukunft, so VP-Obmann Achim Wörner. „Neben Elektroautos bemerke ich, dass immer mehr Bürger mit Elektrofahrrädern unterwegs sind und in Strasshof mangelt es aber an Ladestationen für genau diese Elektrofahrräder", betont Wörner. Kooperation mit BetriebenAn...

  • 22.10.19
  •  1
Politik
ÖVP Bezirksgeschäftsführerin Helga Ebner mit Sebastian Kurz

Überraschender Besuch
Sebastian Kurz besuchte Mitarbeiterklausur

GÄNSERNDORF. Bei der Mitarbeiterklausur der ÖVP NÖ gab es einen Überraschungsgast: Sebastian Kurz kam persönlich vorbei um sich bei den Mitarbeitern und Funktionären zu bedanken. „Ich danke euch für euren Einsatz und für die tolle Organisation. Bitte gebt auch den Dank in euren Bezirk an die vielen Funktionärinnen und Funktionäre weiter, nur gemeinsam haben wir dieses tolle Ergebnis erreicht“, so Kurz. „Wir haben uns alle sehr gefreut über den Besuch von Sebastian Kurz. Dass er sich...

  • 09.10.19
Politik
Screenshot: Facebook SJ Bezirk Gänserndorf
2 Bilder

Warnung für die GRÜNEN
SJ Gänserndorf postet Kurz als Sensenmann

Nach der umstrittenen Dosenschießen-Aktion im Wahlkampf sorgt die Sozialistische Jugend (SJ) Bezirk Gänserndorf erneut für Aufregung.  BEZIRK. Die Sozialistische Jugend (SJ) aus dem Bezirk hat Sebastian Kurz (ÖVP) auf ihrer Facebookseite als "Sensenmann" gepostet. Damit verbunden war eine Warnung an die Grünen: "Wisst, mit wem ihr euch einlasst!". Erst Mitte August hatte die lokale SJ mit einem türkis-blauen Dosenschießen für Kritik gesorgt. Der Facebook-Post mit dem Chef der Volksparte...

  • 02.10.19
  •  2
Politik
Das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019 in Gänserndorf
7 Bilder

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Gänserndorf

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Gänserndorf-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand und ist KEINE Hochrechnung. GÄNSERNDORF. Die vorgezogene Nationalratswahl 2019 ist geschlagen. Der Bezirk Gänserndorf hat am heutigen 29. September gewählt. Spitzenpartei des Bezirks ist und bleibt die ÖVP. Gefolgt von der SPÖ. Auf die dritte Position schafft es die FPÖ . Die ÖVP gewinnt in (fast) allen Gemeinden des Bezirks merklich dazu. SPÖ und FPÖ verlieren Stimmen. Die Volkspartei...

  • 29.09.19
Politik
Das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019 in Niederösterreich

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Niederösterreich

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Niederösterreich-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand inklusive Wahlkarten und ist KEINE Hochrechnung. NIEDERÖSTERREICH. 1.292.901 Niederösterreicherinnen sind bei der Nationalratswahl wahlberechtigt. Somit steuert Niederösterreich vor Wien die meisten Stimmen zu dieser Wahl bei.  12 Tonnen StimmzettelBeeindruckend ist auch die Materialschlacht im größten Bundesland. In 2.650 Wahllokalen sorgen rund 32.800 freiwillige Beisitzer...

  • 29.09.19
  •  1
  •  1
Politik
Udo Landbauer, Klaus Schneeberger und Reinhard Hundsmüller geben den Termin für die GR-Wahl bekannt.

Niederösterreich wählt!
Fix: 567 NÖ Gemeinden wählen am 26. Jänner 2020

Schneeberger/Hundsmüller/Landbauer: Der Termin für Gemeindewahlen wurde gemeinsam fixiert. NÖ. „Miteinander gilt in NÖ nicht nur für die Arbeit im Land, sondern auch für die Arbeit in den Gemeinden. Wer in der Politik erfolgreich miteinander arbeiten will, darf nicht auf die politische Farbenlehre schauen, sondern muss auf den Menschen schauen. Das gilt besonders auf der Ebene der Gemeinden, wo man noch näher bei den Menschen ist.“, so Schneeberger bei der gemeinsamen Pressekonferenz der...

  • 10.09.19
  •  2
Politik
Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner, Bezirksgeschäftsführerin Helga Ebner, Präsident Wolfgang Sobotka

Nationalratswahl 2019
"Gemeinsam geben wir alles"

"Gemeinsam geben wir alles, um 78.430 Wahlberechtigte zu überzeugen
" - Die Kandidatinnen und Kandidaten der ÖVP stehen hinter Sebastian Kurz . BEZIRK GÄNSERNDORF. Am 29. September werden 78.430 Wahlberechtigte im Bezirk entscheiden, welche Vertreterinnen und Vertreter in den Nationalrat einziehen. Für die Volkspartei Niederösterreich geht Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka als Landesspitzenkandidat in die Wahl und verfolgt, wieauch die sechs weiteren Kandidaten aus dem Bezirk ein...

  • 02.09.19
  •  1
Politik
Das NEOS Team für Groß-Enzersdorf

Gemeinderatswahlen
Ex-ÖVP-Stadtrat geht für NEOS an den Start

GROSS-ENZERSDORF.  Die NEOS-Landessprecherin Indra Collini hat heute mit der Vorstellung des Gemeindeteams von Groß-Enzersdorf überrascht. Aufgebaut wird das neue Team von Ex-ÖVP-Wirtschaftsstadtrat Reinhard Wachmann. Er ist im Juni nach einer Abstimmung über einen Kindergarten abberufen worden. „Der ÖVP war es ein Dorn im Auge, dass ich dem SPÖ-Antrag auf Finanzierung eines Kindergartens in Oberhausen zugestimmt habe. Ich persönlich habe mein Amt erhobenen Hauptes verlassen, weil ich für...

  • 21.08.19
  •  1
  •  2
Politik
Walter Krutis, Friedrich Peleska, Franz Staffel, Bettina Niedermayer-Thomay, Lukas Zehetbauer, Philip Redl, und René Lobner

ÖVP
Zehetbauer neuer Gemeindeparteiobmann

RAASDORF.  Die ÖVP führte ihren Gemeindeparteitag in Raasdorf durch. Bürgermeister Walter Krutis begrüßte zahlreiche Mitglieder und als Gäste Landtagsabgeordneten  René Lobner sowie Bezirksgeschäftsführerin Helga Ebner. Nach einem Bericht über die vergangenen Jahre bedankte sich Krutis bei seinem Vorstand. Besonders bei Magrit Kreitl für ihre Tätigkeit als Finanzreferentin und die Unterstützung in allen Bereichen. Das eindeutige Ergebnis der Neuwahl lautet: Obmann Lukas Zehetbauer,...

  • 26.06.19
Politik
2 Bilder

VPNÖ
Präsentation der Kandidaten zur Nationalratswahl

Die VPNÖ hat ihre Kandidaten für die kommende Nationalratswahl präsentiert - mit Beteiligung aus dem Bezirk.  BEZIRK.  „Wir wollen die Arbeit für Niederösterreich auch vor und während der Nationalratswahl mit ganzer Kraft fortsetzen“
, sagt Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. „Sowohl der Nationalrat als auch die Bundesregierung unter Sebastian Kurz haben in den letzten anderthalb Jahren intensiv gearbeitet und dadurch innerhalb kürzester Zeit viel umgesetzt und noch mehr auf den Weg...

  • 25.06.19
Politik

Resolution zur "Plastikfreien Gemeinde
Zistersdorf wird plastikfrei

ZISTERSDORF. In der Stadtgemeinde Zistersdorf ist es der SPÖ-Fraktion unter Stadtrat David Schramm erstmals im Bezirk Gänserndorf gelungen, eine Resolution zur "Plastikfreien Gemeinde" einstimmig durch den ÖVP-dominierten Gemeinderat zu bringen. Ein großer Erfolg für die SPÖ und die Gemeinde Zistersdorf, die damit einen notwendigen Schritt hin in eine gesündere, umweltschonendere Zukunft geht.

  • 25.06.19
  •  1
Politik
Gabriele Koubek, Leopold Hitter, René Lobner, Hubert Ringbauer, Susanna Wessiak, Isabella Gass, Robert Weiser, Ernst Fradinger und Doris Kratky.

ÖVP
Hitter neuer Parteiobmann

DRÖSING. Bei der ÖVP führte man den Gemeindeparteitag durch. Gabriele Koubek berichtete über die abgelaufene Periode und wird sich der kommenden Wahl nicht mehr stellen. Die Neuwahl brachte folgendes Ergebnis: Obmann Leopold Hitter Stellvertreter: Ernst Fradinger Kassier: Andreas Huszya Schriftführerin: Isabella Gass und als Kassaprüfer: Hubert Ringbauer und Gerhard Rischawy Der neugewählte Obmann Leopold Hitter berichtete von der Gemeindearbeit und stellte das Programm für 2019 vor....

  • 20.05.19
Politik
Jürgen & Beate Kainz von den Grünen in Gänserndorf vor der Nebenbahn

„Schweinbarther Kreuz“
Grüner Antrag auf Elektrifizierung und Attraktivierung abgelehnt

Die Grünen Niederösterreich kämpfen um den Erhalt der Regionalbahn "Schweinbarther Kreuz" - ihr Antrag auf Attraktivierung wurde im Landtag abgelehnt. BEZIRK. Die von der ÖBB geführte Regionalbahnlinie Schweinbarther Kreuz steht vor dem Aus. Diese Bahnverbindung verbindet die beide Bezirke Gänserndorf und Mistelbach auf einer Strecke von 35 Kilometern. Für Pendlerinnen und Pendler sowie Schülerinnen und Schüler ist die Bahnstrecke eine wichtige tägliche Verbindung. Die Grünen...

  • 12.04.19
  •  1
Politik
Sozialberaterin Elisabeth Leitner, Karl Demmer und Walter Hansy

Aktion Arbeitnehmer-Veranlagung
Senioren holen sich ihr Geld zurück

Insgesamt konnten sich die Senioren 20.000 Euro an Steuergeldern über die Arbeitnehmerveranlagung rückerstatten lassen GÄNSERNDORF. In der ÖVP-Bezirksgeschäftsstelle in Gänserndorf wurde zum 10. Mal die „Aktion Arbeitnehmerveranlagung für Senioren“ durchgeführt. Der Ansturm war groß und auch das Ergebnis ergab eine große Summe: 20.000 Euro an zu viel bezahlten Steuern konnten rückerstattet werden. „Ein ebenso großer Erfolg wie die hohen Rückzahlungen ist auch, dass wir mit Beratern aus...

  • 02.04.19
  •  1
Lokales

VP verteilt Margeriten
Frühling in Strasshof

STRASSHOF. Unter dem Motto "Frühling in Strasshof" verteilten die Funktionäre der Volkspartei zum Frühlingsbeginn am Bahnhof Strasshof und der Haltestelle Silberwald Samen für eine Margeritenwiese. Heuer gesät, zieren sie im nächsten Jahr Terrasse, Balkon und Garten.

  • 25.03.19
Politik
Carina Zörnpfenning, ÖVP-Kandidatin bei der EU-Wahl.

EU-Wahl
Aderklaaer Biobäurin Carina Zörnpfenning als Kandidatin bei Europawahl

ADERKLAA. Die 28-jährige Bio Bäuerin Carina Zörnpfenning tritt als ÖVP-Kandidatin zur EU-Wahl an. Sie absolvierte ihre Ausbildung am Francisco Josephinum und führt seit über zehn Jahren den Bio-Familienbetrieb in Aderklaa, bei dem der Hauptschwerpunkt auf Kartoffel-, Obstbau und der Direktvermarktung liegt. 2016 wurde sie zur Landesreferentin für Organisation in der JVP NÖ gewählt, wo sie sich speziell in den Ausschüssen für Landwirtschaft und Agrar engagiert. Ende 2018 übergab sie die Aufgabe...

  • 24.01.19
Politik
Angela Baumgartner ist seit sechs Monaten für die ÖVP im Nationalrat.

Ihr erstes halbes Jahr: Nationalratsabgeordnete Angela Baumgartner zieht erste Bilanz

Im November 2017 zog die Bürgermeisterin aus Sulz im Weinviertel ins Parlament ein. Eine Zwischenbilanz - vom Schulanfang zum Eurofighter U-Ausschuss. SULZ. "Der Beginn war ähnlich wie mein Schulanfang." Angela Baumgartner, Bürgermeisterin von Sulz im Weinviertel und seit November für die ÖVP im Nationalrat, blickt auf die ersten Monate ihrer Amtszeit zurück. "Es war die richtige Entscheidung und ich fühle mich in meiner neuen Positin wohl", ergänzt sie. Die Kollegen, vor allem die "alten",...

  • 15.06.18
Politik
Helga Krismer, Klubobfrau der Grünen Niederösterreich, bei der konstituierenden Sitzung des Landtags.
2 Bilder

Landtag Niederösterreich: Die grüne Gruppe im Schmollwinkerl

Kommentar zur konstituierenden Sitzung des niederösterreichischen Landtags. Konstituierende Sitzungen des Landtages sind so etwas wie Hochämter der Demokratie. Die Regierung wird gewählt, es wird gedankt, geklatscht – ein Ritual eben. Rückzug aus der ersten Reihe Die Grünen konnten mit Ritualen noch nie viel anfangen. Sie rüttelten immer schon daran, legten – oft zu Recht – die Finger in demokratische Wunden. Bei der konstituierenden Sitzung des Landtages in der Vorwoche fehlte etwas....

  • 27.03.18
  •  2
  •  4
Lokales
Georg Gary, Evi Prager, NR Bgm. Angela Baumgartner, LAbg. Bgm. René Lobner.

Prager folgt Gary

GGR Georg Gary hat sich nach fast 20 jähriger Tätigkeit dazu entschlossen mit Wirkung vom 28.2.18 sein Mandat im Gemeinderat zurückzulegen. Seine Funktion im Gemeindevorstand und im Badeausschuss wird Evi Prager übernehmen, neu im Gemeinderat wird an seiner Stelle Susanne Hillerbrand sein. Im Gemeindeparteivorstand wurden die entsprechenden Beschlüsse einstimmig gefasst. Mit Evi Prager hat die ÖVP Schönkirchen -Reyersdorf eine neue Fraktionsführerin gefunden, die weiß wo der Schuh drückt...

  • 07.03.18
Politik
Die Initiatoren des Volksbegehrens: Paul Sevelda, Hellmut Samonigg, Daniela Jahn-Kuch, Thomas Szekeres
6 Bilder

Anti-Raucher-Volksbegehren: Das sagen Niederösterreichs Parteien

Welche Spitzenkandidaten der niederösterreichischen Landtagsparteien das Volksbegehren zum Nichtraucherschutz unterstützen, welche nicht - und warum. Mehr als 100.000 Menschen haben binnen weniger Tage das Anti-Raucher-Volksbegehren unterstützt. Die Aktion ist ein riesiger Erfolg, die Server des Innenministeriums waren stundenlang überlastet. Ärztekammer und Krebshilfe bitten um Unterstützung Die Ärztekammer und die Krebshilfe bitten aber weiter um Unterstützungserklärungen. Seit 15....

  • 20.02.18
  •  2
  •  1
Politik
Erfahrung statt Experimente: Große Überraschungen sind für die Zusammensetzung der Landesregierung Niederösterreichs wohl auszuschließen.

Landesregierung: Fast alle behalten ihr Leiberl

Viel wird spekuliert, was sich denn ändern könnte, in der niederösterreichischen Landesregierung. Tatsächlich kündigen sich aber kaum personelle Veränderungen an. Die Wahl ist geschlagen, der Landtag tagt erst wieder am 22. März. Bis dahin stellen alle Parteien ihre Teams auf. Aktuell überschlagen sich in diversen Medien die Spekulationen, wer in die Regierung einziehen wird. Tatsächlich kündigen sich aber kaum personelle Veränderungen an. Keine Experimente bei den Landesräten Aus...

  • 14.02.18
  •  1
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.