übung

Beiträge zum Thema übung

Feuerwehrjugend Altmünster
Die vorerst Letzte ...

Leider ist im Bezirk Gmunden die Corona-Ampel auf Rot gestellt; somit ist es auch für die Jugendgruppe in Altmünster traurige Gewissheit, dass in nächster Zeit keine Übungen mehr durchgeführt werden können. ALTMÜNSTER. Aber am 16.10.2020 konnte noch eine Jugendübung stattfinden: Die beiden „Neuen“, WLF (Wechselladerfahrzeug) und KRF (Kleinrüstfahrzeug) wurden den Jungflorianis vorgestellt und einiges auch in der Praxis vorgeführt. Natürlich durften sie auch selbst Hand anlegen. Besonderes...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
Für den Übungsbrandalarm wurden alle Gruppen alarmiert.
1 3

Vorbereitung auf den Ernstfall
24-Stunden-Übung der Ischler Feuerwehrjugend

BAD ISCHL. Von Freitag 6. September bis Samstag 7. September 2019 wurde die 24-Stunden-Übung der Feuerwehrjugend Bad Ischl abgehalten. Teilgenommen haben die Jugendgruppen der Hauptfeuerwache Bad Ischl, Freiwilligen Feuerwehren Pfandl und  Jainzen, sowie der Feuerwachen Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein und Reiterndorf. In den 24 Stunden wurde unteranderem ein Übung betreffend einem Waldbrand unternommen. Zusätzlich dazu noch weitere Gemeinschafts- und Einzelübungen. Das wichtigste bei allen...

  • Salzkammergut
  • Laura Hofmann
33

Altmünster
Räumungsübung in der NMS Altmünster

Eine willkommene Abwechslung für die Schüler der NMS, war am Freitag den 14.6.2019 die anstehende Räumungsübung.Übungsannahme war ein Brand - nach der Auslösung des hauseigenen Alarm, wurden die Schüler sehr geordnet zum Sammelpunkt gebracht. In weiterer Folge stellte sich heraus, dass drei Schüler fehlen. Die ankommenden Einsatzkräfte wurden bereits erwartet und eingewiesen, sodass der Einsatzleiter sofort einen Atemschutztrupp losschicken konnte, um die vermissten Schüler zu suchen. Nachdem...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
10

Feuerwehr Altmünster
Techn.Übung: VU mit eingeklemmter Person

Eine besondere Übung hat Andreas Hummer für den letzten Freitag ausgearbeitet: Auf einer abgelegenen Forststraße muss ein PKW einem LKW ausweichen, kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum. Das Szenario weiter, der PKW lehnt stehend am Baum und der verunfallte Patient hängt im Gurt. Michael Schrempf als Übungseinsatzleiter trifft nach Erkundung der Lage sofort folgende Entscheidungen: Sicherung des PKW, Betreuung des Patienten, doppelter Brandschutz und die Beruhigung des...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
Foto: Schweinsteiger Michael, Pinsdorf
4

Übungsannahme: Großbrand der Alarmstufe 3 in Pinsdorf

„Mehrere vermisste Personen. Der Dachstuhl einer Lagerhalle in Pinsdorf steht in Vollbrand“, so lautete das Übungsszenario mit 11 beteiligten Feuerwehren und über 160 beteiligten Feuerwehrmänner und –frauen. Wie bei einem realen Einsatz wurden am Freitag, den 25. Mai bei einer großangelegten Übung zuerst die örtlichen Feuerwehren aus Pinsdorf, Wiesen und die Betriebsfeuerwehr Hatschek zum Übungsgelände – der Firma Baustoffe Nußbaumer - beordert. Nach einer ersten Erkundung des Übungsleiters,...

  • Salzkammergut
  • Freiwillige Feuerwehr Pinsdorf
6

Nächtliche Suchaktion

Vier vermisste Kinder, so die Übungsannahme der dieswöchigen Freitagsübung. In einem Waldstück haben sich vier Kinder in der Dunkelheit verlaufen. In Zusammenarbeit mit der Österreichischen Rettungshundebrigade (OERHB) haben wir einen Suchtrupp zusammengestellt und das Gelände durchsucht. Für uns eine ganz neue Erfahrung, denn dies war das erste Mal, dass wir gemeinsam mit einer Hundestaffel eine Übung durchgeführt haben. Außer dem Ausbildner hat niemand gewusst, wo die Kinder (aus unserer...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
1 6

Schlangen an Bord!

Zwei Giftschlangen an Bord eines Freizeitschiffes? Was macht ein solches Tier in einer ihr unnatürlichen Umgebung? Die Übungsannahme am 29.5.2015: Die Polizei informiert die Feuerwehr Altmünster, daß ein herrenloses Boot am Traunsee treibt, der Eigner momentan nicht aufzufinden ist und sich ein kleiner Ölfilm am Wasser gebildet hat. Der Beginn der Übung, Boot zu Wasser, Einsatzkräfte einteilen. Übungseinsatzleiter Günter Hillebrand, weiß noch nicht, was ihn am Boot erwartet. Die Lage wird...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
6

Atemschutzübung am Gmundner Bahnhof

Die seltene Gelegenheit, eine Atemschutzübung unter möglichst realistischen Rahmenbedingungen durchzuführen, bot sich den Einsatzkräften der Feuerwehr Altmünster im Zuge des Bahnhofumbaus in Gmunden. Bevor das bereits leerstehende Bahnhofsgebäude der Spitzhacke zum Opfer fiel, diente es den Florianijüngern noch als Übungsobjekt. Mit einem über das Stiegenhaus vorgetragenen Innenangriff mussten die Atemschutztrupps einen Zimmerbrand im Obergeschoss bekämpfen. Durch das Verheizen von Obstkisten...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
3

24-Stunden-Übung der Ischler FF-Jugend

Von Freitag 05. bis Samstag 06. September fand die erste 24 Stundenübung der Feuerwehrjugend im Pflichtbereich Bad Ischl statt, bei welcher die Jugendgruppen der Freiwilligen Feuerwehren Bad Ischl, Jainzen und Pfandl, sowie der Feuerwachen Ahorn-Kaltenbach, Reiterndorf und Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein teilnahmen. Um 16.00 Uhr trafen die Jungfeuerwehrmänner in ihren jeweiligen Gerätehäusern ein bzw. bezogen sie dort ihr Quartier. Bereits um 17.00 Uhr wurden die Jungfeuerwehrmänner zu einem...

  • Salzkammergut
  • Michael Zeppezauer
11

Zwei Personen abgestürzt - Rettungsübung an der Traun

"Personenrettung - zwei Personen am Traunreiterweg abgestürzt" - lautete die Übungsalarmierung für die Feuerwehr Ohlsdorf am Donnerstag, 12. Juni 2014. Über die Übungsleitung wurde bei der Anfahrt zur Sicherheit auch eine Mannschaft mit der Zille in Richtung Übungsort abgestellt. Am Einsatzort zeigte sich eine sehr schwierige Situation. Zwei Personen waren rund 20 Meter im sehr steilen Gelände abgestürzt. Um zu den Verletzten zu gelangen, galt es Ersthelfer abzuseilen. So wurde das erlernte von...

  • Salzkammergut
  • Freiwillige Feuerwehr Ohlsdorf
8

PKW Absturz in Schlucht

Ein PKW mit 2 eingeklemmten Personen in eine Schlucht abgestürzt – so lautet die Information, die zur Übungsannahme der Gemeinschaftsübung am 11.4.2014. Ein Unfall, wie er in unserer geografischen Lage immer wieder vorkommen kann. Übungsleiter Andreas Hummer hat das Szenario am Grasberg in einer Nebenstraße so inszeniert, dass die Bergung ein schweres Unterfangen war. Gemeinsam mit der Bergrettung Traunkirchen und der FF Neukirchen, galt es die Opfer des Unfalls so schnell und behutsam wie...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
5

Übung im Schloss Württemberg

Herrschaftliche Schlösser gibt es im Salzkammergut sehr viele. Die Räumlichkeiten und Gänge sind teilweise aufgrund der Größe der Gebäude sehr verwinkelt. Aus diesem Grund ist es für uns als Feuerwehr wichtig, bei diesen Gebäuden Übungen durchzuführen. So auch am 17.5.2013, in Gemeinschaft mit der FF Gmunden, im Schloss Württemberg in Altmünster. Übungsannahme: Ein Brand im 2. Stock des Schlosses, wobei sehr starke Rauchentwicklung in den Gängen vorzufinden ist. Vermisst werden 2 Personen, die...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
5

Johannahof 2 - Ein neues Gebäude in Altmünster

Ein neues Mehrparteienhaus, Tiefgarage, mit 3 Stockwerken plus Penthouse in der 4.Etage, sowie mit neuerster, modernster Technik. In der Ebenzweierstrasse befindet sich das besagte Gebäude, bereits tw. bewohnt. Da ist es notwendig für die Feuerwehr, das Objekt zu beüben, bzw. zu begehen. Eine Herausforderung, speziell im Zentrum von Altmünster, sollte es zu einem Ernstfall kommen. Am 5.4.2013 haben wir im Rahmen unserer Frühjahrsübungen das Gebäude einer Übung unterzogen. Die Annahme war, ein...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
5

Der richtige und sichere Umgang mit Motorsägen

Immer wieder hört man von schweren Unfällen, die bei der Arbeit mit Motorsägen passieren. Dabei sind dies in den seltensten Fall Laien, sondern Profis, die an das gefährliche Gerät gewöhnt sind und den Gebrauch kennen. Neben einer gut gewarteten Motorsäge ist ebenso die persönliche Ausrüstung entscheidend, wie schwer Verletzungen ausfallen können. Zur Sicherheitsausrüstung gehören auf jeden Fall eine Schnittschutzhose, Handschuhe, Sicherheitsschuhe mit Stahlkappen, sowie Helm mit Sicht- und...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
35

Einsatzübung in der Ohlsdorfer Reifendeponie - 162 Einsatzkräfte übten den Ernstfall

15 Feuerwehren mit 162 Einsatzkräften übten am vergangenen Samstag, 08. September 2012, den Ernstfall in der Ohlsdorfer Altreifendeponie. Grund der Übung war die bevorstehende Räumung der Deponie. Im Jahr 2000 standen die Ohlsdorfer Feuerwehren und die der Umgebung zwei Mal im Einsatz, um Brände im Zwischenlager vier zu löschen. Gase, welche bei der Pyrolyse der Altreifen entstanden sind, entzündeten sich mit dem Luftsauerstoff an Oberfläche des Lagers. Daraufhin wurde das Zwischenlager vier...

  • Salzkammergut
  • Freiwillige Feuerwehr Ohlsdorf
5

Übung für den Ernstfall

90 Feuerwehrmänner aus dem Inneren Salzkammergut probten den Brand mehrerer Gebäude. BAD GOISERN (red). Damit im Einsatz jeder Handgriff sitzt und auch die Zusammenarbeit mehrerer Feuerwehren problemlos abläuft, probten die Goiserer Feuerwehren am 31. März gemeinsam den Ernstfall. „Brand eines Wirtschaftsgebäudes“ lautete die Annahme für die Pflichtbereichsübung, die von der FF Weißenbach vorbereitet worden war. Die Goiserer Feuerwehren hatten jedenfalls bei der Einsatzübung alle Hände voll zu...

  • Salzkammergut
  • Thomas Kramesberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.