2020

Beiträge zum Thema 2020

Lokales
Ball der Grazer Feuerwehren, Boris Bukowski
37 Bilder

Ball der Grazer Feuerwehren 2020
Grandiose Ballnacht der Grazer Feuerwehren!

Grandiose Ballnacht in der Grazer Seifenfabrik, mit vielen fantastischen Liveacts. Fantasy, Boris Bukowski, Old School Basterds, Livewire, DJ Mama Feelgood & Mr. Farmer, Marco Schlech & Verena Wagner und DJ Bobby Grey, sorgten für die großartige Stimmung am Ball. Um nur einige Programmpunkte, dieser unterhaltsamen Ballnacht zu nennen. Über 1.000 Gäste besuchten den Ball, in der Grazer Seifenfabrik. Auch zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft und den...

  • 19.01.20
  •  35
  •  17
Sport
Eine Wand in Weiß-Rot-Blau: Die kroatischen Fans brüllten ihr Team zum dritten Sieg.
5 Bilder

Finales Handball-Fest: Die kroatische Welle rollte noch einmal durch Graz

Torfestival in Graz: Der letzte Spieltag der Handball-EM-Vorrunde in Graz startete mit einem souveränen 36:27-Sieg von Weißrussland über Montenegro. Damit folgt das Team den Kroaten in die Hauptrunde . Die belarussischen Fans feierten zurecht, lauter war es aber vor der Arena. In der Stadthalle versammelten sich schon Stunden vor dem Abendmatch Tausende kroatische Fans und brüllten sich die Seele aus dem Leib. Wer glaubte, dass der kroatische Anhang sein Pulver bereits nach den ersten beiden...

  • 13.01.20
Wirtschaft
Blicken optimistisch in die Zukunft: Dernoscheg (l.), Herk

Berufs-EM als großes Wirtschafts-Highlight

Die Wirtschaftskammer Steiermark will 2020 eine Fülle an Schwerpunkten und Maßnahmen setzen. Die Wirtschaftskammer Steiermark steuert einem ereignisreichen Jahr entgegen. Neben den hauseigenen Wahlen, die Anfang März anberaumt sind, sticht vor allem ein Großereignis heraus: So finden im September mit den "Euro Skills" erstmals die Berufseuropameisterschaften in Graz statt. Aber auch darüber hinaus wollen Präsident Josef Herk und Direktor Karl-Heinz Dernoscheg zahlreiche Schwerpunkte und...

  • 10.01.20
Wirtschaft
Macht sich fit für neue Herausforderungen: M. Schaller

Raiffeisen rüstet sich für die Zukunft

Anhaltendes Niedrigzinsumfeld, überbordende regulatorische Anforderungen sowie die rasch fortschreitende Digitalisierung: Die Herausforderungen für die heimischen Banken werden auch im Jahr 2020 groß sein. Laut Martin Schaller, seines Zeichens Generaldirektor der Raiffeisen-Landesbank, werde vor allem der Druck auf die Regionalbanken steigen. Aus diesem Grund wurde ein Strategieprozess gestartet, um sich für die künftigen Herausforderungen zu rüsten. So werden auch Umstrukturierungsmaßnahmen...

  • 08.01.20
Lokales
Verlängern die Aktion: Getzinger, Pesserl (Bildmitte)

Joanneum: Tolle Lehrlingsangebote

Seit dem Jahr 2015 ist es dem Universalmuseum Joanneum dank der Unterstützung der Arbeiterkammer möglich, jährlich eine "Joanneumskarte Schule" für die Berufsschulen Graz St. Peter zu finanzieren. Diese Kooperation wird es auch im nächsten Jahr geben. Die Karte ermöglicht den in Summe über 4.000 Lehrlingen beziehungsweise Schülern ganzjährig freien Eintritt und kostenlose sowie stark ermäßigte Programme in allen 19 Joanneums-Museen. "Es ist wichtig, dass Lehrlinge Zugang zu Museen haben....

  • 07.01.20
Lokales

2020
Guten Rutsch ins neue Jahr!

Das Team der WOCHE Steiermark wünscht allen Regionauten & Lesern einen wunderschönen Start ins Jahr 2020! Vielen Dank, dass ihr unser Jahr mit euren Fotos, Eindrücken und Geschichten verschönert habt. Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr mit euch!  Die schönsten BilderMonat für Monat haben unsere Regionauten uns mit einmaligen Schnappschüssen und grandiosen Beiträgen versorgt. Eine Sammlung dieser einzigartigen Aufnahmen aus der gesamten Steiermark findet ihr hier. Silvester...

  • 31.12.19
  •  4
  •  5
Freizeit
Sie landete mit "Die immer lacht" einen Hit: Am 18. Jänner gastiert Kerstin Ott beim Ball der Grazer Feuerwehren.

Top-Acts kommen zum Ball der Feuerwehren

Das Jahr 2020 beginnt gleich mit einem feurigen Highlight, findet am 18. Jänner doch der Ball der Grazer Feuerwehren, ein gemeinsamer Ball der Berufsfeuerwehr Graz, der Freiwilligen Feuerwehr Graz und der Grazer Betriebsfeuerwehren, in der Seifenfabrik statt. Während im Vorjahr Matthias Reim für eine tolle Show sorgte, konnten die Verantwortlichen diesmal Kerstin Ott als Hauptact gewinnen. Auch Marco Schelch und Verena Wagner, Boris Bukowski und Band sowie die Old School Basterds werden für...

  • 28.12.19
Freizeit
Wird die Ballgeher in Graz unterhalten: Kerstin Ott

Top-Programm beim Ball der Grazer Feuerwehren

Am 18. Jänner 2020 steigt der nächste Ball der Grazer Feuerwehren, der von der Berufsfeuerwehr Graz, der Freiwilligen Feuerwehr Graz und den Grazer Betriebsfeuerwehren in der Seifenfabrik ausgerichtet wird. Nach Matthias Reim 2019 wird auch beim nächsten Mal mit Kerstin Ott ein Top-Künstler auftreten. Für Stimmung sorgen außerdem Boris Bukowski und Band, die Old School Basterds und viele mehr. Ticketbestellungen: 0316/872-5707 bzw. feuerwehrball@stadt.graz.at.

  • 09.12.19
Lokales
In Gedenken an Jochen Rindt: Bürgermeister Siegfried Nagl und Rindts landjähriger Freund Helmut Marko
3 Bilder

2020 im Zeichen der Rennsportlegende
Stadt Graz gedenkt Jochen Rindt

Vor 50 Jahren ist die Rennsportlegende Jochen Rindt tödlich verunglückt. Im kommenden Jahr gedenkt die Stadt Graz mit zahlreichen Partnern der Ikone.  "Er wollte immer der Beste sein, außer bei den Schulergebnisse", berichtet der Red Bull-Motorsportchef Helmut Marko, der zu den engsten Freunden von Jochen Rindt zählte. Begonnen hatte die Freundschaft im Moped-Alter, zusammen verließen sie auch das Pestalozzi-Gymnasium, "einvernehmlich", wie Marko erzählt, und gingen nach Bad Aussee. "Dort...

  • 06.12.19
Lokales
Präsentierte die Arbeitslosenzahlen: D. Kampus

Steiermark: Mehr Arbeitslose für 2020 befürchtet

Erfreulich: Seit 2015 sinken die Arbeitslosenzahlen in der Steiermark, auch im ersten Halbjahr 2019 steht ein erfreuliches Minus von 6,3 Prozent zu Buche. "Eine Entwicklung, die natürlich mit der noch günstigen Wirtschaftslage in der Steiermark zu tun hat", denkt Landesrätin Doris Kampus aber schon weiter. Schließlich prognostizieren Analysten bereits für 2020 steigende Arbeitslosenzahlen, vor allem bei Menschen mit Einschränkungen und über 50-Jährigen. "Umso mehr gilt es, diese Zielgruppen zu...

  • 30.08.19
Lokales
Sie läuft und läuft und läuft: ATG-Athletin Alexandra Toth hat schon Erfahrungen bei Großereignissen gesammelt. Jetzt will die Grazerin auch zu den Olympischen Spielen nach Tokio.

Ganz schnell durchs Ziel: "Gefragte Frauen" mit Alexandra Toth

Die Grazer Sprinterin Alexandra Toth will die schnellste Dame Österreichs werden und träumt von Olympia. Schneller, höher, stärker: Das Motto der Olympischen Spiele der Neuzeit treibt Tausende Sportler weltweit an, ihre Leistungen stetig zu verbessern. Die Grazerin Alexandra Toth beruft sich vor allem auf das erste Wort, schließlich will die Sprinterin von Jahr zu Jahr schneller werden. Für die WOCHE hat sie sich aber dennoch Zeit genommen, um über Usain Bolt, Punkte für Tokio und die...

  • 02.08.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.