Abt Berthold Heigl

Beiträge zum Thema Abt Berthold Heigl

Leute
Vizebgm. Franz Tramberger, Abt Petrus Pilsinger, Dr. Verena Bader, Bezirkshauptmann Martina Gerersdorfer, Abt em. Berthold Heigl, Mag. Lucia und Mag. Johannes Deinhofer, Leitung des Bildungshauses
3 Bilder

Laudato Si

Fotoausstellung von Abt Berthold Heigl zeigt wunderbare Schöpfungsbilder. Zahlreiche Gäste, an der Spitze Abt Petrus Pilsinger und Bezirkshauptfrau Martina Gerersdorfer, folgten am 4. Mai der Einladung des BildungsZentrums St. Benedikt Seitenstetten zur Eröffnung der Fotoausstellung von Abt em. Berthold Heigl. Abt Heigl war bis 2013 Abt des Stiftes Seitenstetten, er ist Geistlicher Leiter des Bildungshauses und Pfarrseelsorger. Seit seiner Jugend fotografiert er gerne, seine Motive findet...

  • 08.05.17
Freizeit
7 Bilder

Bewusst in den Tag hineingehen

Spirituelle Morgenwanderung „Bewusst in den Tag hinein gehen“ – zu diesem besinnlichen Rundgang lädt das Bildungszentrum St. Benedikt wieder am frühen Morgen des 1. Mai ein. Vom Hofgarten ausgehend wird die Gruppe von Abt Berthold Heigl, Lucia Deinhofer und Josef Penzendorfer mit spirituellen Texten zum Thema „Schöpfung“ begleitet. Unterwegs wird inne gehalten, mit allen Sinnen unsere Erde erspürt – mit Augen und Ohren, Händen und Füßen, mit offenem Herzen. Zuletzt wird im Bildungszentrum St....

  • 19.04.17
Leute
Begrüßung im Hofgarten
4 Bilder

Morgendliche Wanderung

Bewusst in den Tag hinein gehen „Bewusst in den Tag hinein gehen“ – zu diesem besinnlichen Rundgang lädt das Bildungszentrum St. Benedikt wieder am frühen Morgen des 30. April ein. Am Weg vom Hofgarten zur Schintinger-Kapelle und zurück über die Fröschlau nach St. Veit wird die Gruppe von Abt Berthold Heigl, Lucia Göbesberger, Lucia Deinhofer und Josef Penzendorfer begleitet. Da die Wanderung gleichzeitig als spiritueller Abschluss des Bodenprojektes gilt, wird unterwegs inne gehalten,...

  • 20.04.16
Leute
3 Bilder

Bewusst in den Tag hineingehen

Der Natur ein Stück Erde zurückgeben Zum Abschluss des Bodenprojektes - durchgeführt vom Bildungszentrum St. Benedikt mit Partnern - wird am Samstag, 30. April, noch zu einer spirituellen morgendlichen Wanderung mit Abt Berthold Heigl in Seitenstetten vom Stiftsgarten über Schinting und Fröschlau nach St. Veit geladen. Treffpunkt ist um 5.30 Uhr im Hofgarten des Stiftes Seitenstetten. Unterwegs wollen wir innehalten, Boden be-greifen, mit allen Sinnen unsere Erde er-spüren, einen Baum...

  • 13.04.16
Leute
Abt em. Berthold Heigl

„Geschenktes Leben“ - mit Abt em. Berthold Heigl

Ein Nachmittag zum Thema „Organtransplantation“ - mit dem informativen ORF-Film „Geschenktes Leben“ und mit Abt em. Berthold Heigl aus der Sicht eines Betroffenen „Immer muss etwas sterben, damit das Leben tiefer triumphiert.“ (Marc Oraison) - In der Welt, in der Kirche, in der Gemeinde, in der Familie und im persönlichen Leben! Überall ist Wandlung, Abbruch, Umbruch, Aufbruch, Übergang (Pascha) vom Tod zum Leben. Dieses österliche Wort kann uns durch die vor-österlichen Tage und Wochen...

  • 11.03.16
Leute
2 Bilder

„Abt mit jungem Herz“ KR Präl. Mag. Berthold Heigl

Der in der Gemeinde Waldamt der heutigen Gemeinde Ybbsitz, geborene Gottfried Heigl war von 1984 bis 2013 Abt des Stiftes Seitenstetten. Als er 1966 in das Kloster Seitenstetten eintrat, nahm er den Vornamen Berthold an. Die Profess legte er am 15. August 1970 ab. Am 8. Juli 1972 erfolgte seine Priesterweihe durch Weihbischof Alois Stöger. Zum Abt der Abtei Seitenstetten wurde Berthold Heigl am 30. August 1984 gewählt. Zu seinen größten Aufgaben zählte unter anderem die komplette...

  • 07.08.15
Lokales
kbw st. Valentin

Altabt Prälat Berthold Heigl kommt nach St. Valentin

- Herr Prälat Berthold Heigl, Altabt des Benediktinerstiftes Seitenstetten, wird uns in seinem Sinne an diesem Abend Einblick in sein „anderes Leben“ geben. * von seinem Lebensweg * von seiner Berufung * von seiner Spiritualität * von seinen besonderen Aufgaben und Projekten und * von seiner Herztransplantation im Frühjahr 2014 Anders leben – Freiraum für Gott und die Welt „Ordensleute sind Männer und Frauen, die die Welt aufwecken können, so Papst Franziskus, selbst ein Ordensmann,...

  • 31.07.15
Leute
Im Hofgarten
2 Bilder

Dank für zweites Leben

WALLFAHRT / Zum österreichweiten Treffen der Herz- und Lungentransplantierten trafen über 100 Betroffene in Seitenstetten zusammen. SEITENSTETTEN / Der alljährliche Dankgottesdienst des österreichischen Verbandes der Herz- und Lungentransplantierten (Selbsthilfegruppen) fand diesmal am 25. Oktober im Stift Seitenstetten statt, und das aus gutem Grund, hat doch auch der emeritierte Abt Berthold Heigl im Frühjahr ein neues Herz erhalten. Nach Führungen durch das Stift und die aktuelle...

  • 26.11.14
Lokales

Kochbuch aus dem Stift Seitenstetten

"Schmankerl aus dem Bauernjahr" heißt ein neues Kochbuch von Irmengard Hofmann und Berthold Heigl aus Seitenstetten. Der Alt-Abt steuert besinnliche und heitere Texte und Erzählungen vom elterlichen Gebirgsbauernhof Mittereggeben in Ybbsitz bei. Die Rezepte stammen aus der Klosterküche und vom Rezept-Wettbewerb 2012.

  • 27.09.13
Lokales
Weihnachtsgottesdienst
23 Bilder

Weihnachtsgottesdienst mit Abt Berthold im ORF und ZDF

Live aus der Stiftskirche Seitenstetten wurde am 25.12. um 10.45 Uhr auf ORF2 und ZDF der Weihnachtsgottesdient mit Abt Berthold Heigl und Prior Michael Prinz übertragen; sie und Pater Laurentius Resch feierten mit der Gemeinde ein festliches Hochamt zur Menschwerdung Gottes unter dem Motto "Bethlehem ist überall". Der Kirchenchor unter Pater Franz Hörmann umrahmte den feierlichen Gottesdienst zum Abschluss des Jubiläumsjahres musikalisch. Die Predigt von Prior Pater Michael Prinz ist...

  • 26.12.12
  •  1
Lokales
Pater Martin, Bgm. Zeitlinger, LA Hinterholzer, Abt Berthold, Peter Assmann und Bgm. Deinhofer.
2 Bilder

Seitenstetten: Abt tritt zurück

Großer Erfolg der Vierkanter-Schau. Abt Heigl stellt aus Gesundheitsgründen Amt zur Verfügung. SEITENSTETTEN. Freude und Wehmut herrscht im Stift Seitenstetten. Die Bilanz des 900-jährigen Jubiläums ist für Stift, Gemeinde und Tourismusverband äußerst positiv. 35.000 Besucher sahen die Ausstellung "Leben im Vierkanter" im Stift. Über 70.000 Gäste kamen zu den Begleitveranstaltungen. "Es ist eine schöne Erfahrung, dass nicht nur wir gefeiert haben - das Kloster, das Stift - sondern die ganze...

  • 05.12.12
Lokales
Foto: PENZENDORFER

Liebe braucht Blumen und mehr …

Gottesdienst für Liebende SEITENSTETTEN / Einander hin und wieder Blumen schenken bereitet Freude; Beziehung braucht aber Blumen und mehr. In einem Gottesdienst mit Abt Berthold Heigl am 13. Februar, 9.30 Uhr, in der Kapelle des Bildungszentrums St. Benedikt erhalten Eheleute Anregungen für die achtsame Pflege der Beziehung. „Eingeladen sind alle Paare, junge und alte, ganz gleich wie lange sie schon zusammen sind, die Freude und Dankbarkeit über ihre Partnerschaft spüren und die das...

  • 04.02.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.