Aigen im Ennstal

Beiträge zum Thema Aigen im Ennstal

Schlüsselübergabe an den neuen ÖKB-Obmann Karl Zechmann

Kameradschaftsbund Aigen im Ennstal stellt sich neu auf

Nach 17 Jahren übergab Hermann Waschl die ÖKB-Obmannschaft an Karl Zechmann. Im Zuge dessen kam es auch im Vorstand zu Veränderungen: Bis auf den Finanzbereich wurden alle Funktionen neu besetzt. Der Generalversammlung des ÖKB-Ortsverbandes Aigen im Ennstal wohnten zahlreiche Ehrengäste bei. So war unter anderem neben Bürgermeister Walter Kanduth und Altbürgermeister Raimund Hager auch der geschäftsführende Präsident des ÖKB Steiermark, Peter Dicker, anwesend. Nach über 17 Jahren an der Spitze...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
40 Kinder nahmen heuer am Orchestercamp "MagicStrings" in Aigen im Ennstal teil.

Aigen im Ennstal
Teilnehmer-Rekord beim Orchestercamp „MagicStrings“

Kürzlich fand der bereits zur Tradition gewordene Streich-Orchesterkurs „MagicStrings“ im Puttererschlössl in Aigen im Ennstal statt – mit so vielen Anmeldungen wie noch nie. 42 Streicher im Alter von 6 bis 15 Jahren waren es schließlich, die sich einen der begehrten Camp-Plätze sicherten. Die Musikpädagogen Eva Kohlweis, Roman Krainz, Charlotte Lang, Elisabeth Mori und Anna Oberzaucher gestalteten die Tage mit Chorgesang, Schnitzeljagd, Karaoke-Night und Lagerfeuer wieder sehr...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Vertreter von Bauernkammer und Behörde im Gespräch
2

Lange Nacht des Waldes
In Aigen rückte das Thema Wald in den Fokus

Vergangene Woche fand zum ersten Mal die "Lange Nacht des Waldes" statt. Rund 100 Besucher waren bei der Veranstaltung im Technikcenter Aigen dabei. Am 26. August stand in der Gemeinde Aigen im Ennstal alles im Zeichen des Waldes. Am Nachmittag wurde die Generalversammlung des Waldverbandes Liezen beim Gasthaus Wöhrer in Lantschern abgehalten. Unter anderem wurde der Vorstand für die nächsten drei Jahre neu gewählt. Als Obmann fungiert Peter Kettner, sein Stellvertreter ist Jörg Schwarzkogler,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Für das Gruppenfoto stellten sich Vorstand und Ehrengäste gemeinsam auf.

Gründung der Regionsgruppe ÖAAB-Mittleres Ennstal erfolgt

Kürzlich traten Funktionäre des österreichischen Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbundes aus den Gemeinden Aigen, Irdning-Donnersbachtal, Stainach-Pürgg und Wörschach zusammen, um gemeinsam eine neue Regionsgruppe zu gründen. Unter den neuen Vorstandsmitgliedern finden sich einige bekannte Gesichter – allen voran Nationalrätin Corinna Scharzenberger, die der Regionalgruppe auch als Obfrau vorsteht. Als ihre Stellvertreter wurden Pauline Häusler, Heimo Maringer und der Bürgermeister der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Auch die "Hollerschnapszuzler" aus dem Hinterbergerland sind bei der Sendung am Mittwoch, 14 Juli, mit dabei.

Aigen im Ennstal war Gastgeber des Sänger- und Musikantentreffens

Ein besonderes Sänger- und Musikantentreffen fand in Aigen im Ennstal statt. Für die Radio-Steiermark-Sendung "Klingende Steiermark" wurde im Puttererschlössel eine Radiosendung aufgenommen. Die Aufzeichnung fand bereits am Samstag, 12. Juni, statt, die Ausstrahlung ist nun am Mittwoch, 14. Juli, auf Radio Steiermark von 20.04 Uhr bis 22 Uhr zu hören. Moderator Karl Lenz präsentiert darin die "Bradl Pro's", die "Hollerschnapszuzler" sowie einen Kandidaten für den Harmonikawettbewerb, Lukas...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
So soll das Projekt der WIGA Investment GmbH in Kooperation mit der Hohensinn Architektur GmbH aussehen.
2

Neuer Wohnraum für Aigen im Ennstal

Grazer Unternehmen präsentierte die Bauideen für das ehemalige Aigner Berufsschulgelände. Die WIGA Investment- und Beteiligungs GmbH mit Sitz in Graz hat 2019 die ehemalige Landesberufsschule Aigen im Ennstal erworben. BebauungsstudieNun wurde eine Bebauungsstudie veröffentlicht, in der gezeigt wird, wie das Gelände bebaut werden könnte. Die Projektidee beinhaltet einerseits attraktive und leistbare Miet- und Eigentumswohnungen für die einheimische Bevölkerung und andererseits einen Anteil an...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Wann Adel Salkic wieder mit seinen Gästen anstoßen kann, steht nicht fest. Corona hat den Unternehmer jedenfalls doppelt getroffen.
1

Corona verhinderte 1,6-Millionen-Euro-Deal für jungen Aigener

1,6 Millionen Euro: Um diese Summe ist ein Aigener umgefallen, weil Corona das fertige Konzept vereitelte. Seit Anfang November sind mittlerweile alle Gastronomiebetriebe geschlossen. Die einzige Möglichkeit auf ein Essen außerhalb der eigenen vier Wände ist die Vorabbestellung mit Selbstabholung. Dass diese Form der Verköstigung weder ein Umsatzbringer ist noch den Gasthausbesuch in irgendwelcher Form ersetzen kann, ist selbstredend. Dem Aigener Adel Salkic hat die zweite Welle im Herbst sogar...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Walter Kanduth ist Bürgermeister der Gemeinde Aigen im Ennstal.
3

Aigen verbindet die Generationen

Ein Stück Aigener Geschichte war die Diskothek "Tenne". Dort wird nun Neues errichtet. Es war für viele ehemalige "Fünf-Uhr-Diskogeher" der Aigner Tenne ein großer Schock, als das legendäre "Lemmerer-Haus" in Aigen im Ennstal weggerissen wurde. Generationen von Bundesheer-Rekruten und Berufsschüler aus ganz Österreich feierten und tanzten hier mit den Einheimischen aus der Region. Generationen verbindenDas Kult-Lokal war aber schon längst Vergangenheit, als die Gemeinde Aigen entschied, das...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Das 5-Sterne-Hotel Schloss Pichlarn ist zwar in Nähe der Gemeinde Irdning-Donnersbachtal, gehört aber zu Aigen im Ennstal.
3

Neuer Eigentümer für das Schloss Pichlarn in Aigen

Das Hotel Schloss Pichlarn in Aigen im Ennstal ist ab 1. Jänner Teil der Imlauer-Hotel und Restaurant Gruppe. Das Salzburger Unternehmen ergänzt somit seine bisherigen Standorte Salzburg und Wien um die Steiermark. „Wir freuen uns sehr, ein exklusives Landhotel in ruhiger, einmaliger Naturlandschaft abseits von Massentourismus zu finden“, sagt Georg Imlauer und weiter: "Wie gewohnt werden wir auch hier – wie in all unseren Häusern - verstärkt auf Regionalität und Nachhaltigkeit setzen, etwa...

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Hackl
Die Bergkalanderlerche wurde im Tachenberger Moos in Aigen im Ennstal erstmals entdeckt.

Neue Vogelart im Tachenberger Moos in Aigen entdeckt

Die Vogelschutzorganisation BirdLife Österreich vermeldet eine ornithologische Sensation. Denn an nur einem Tag konnten gleich zwei Vogelarten zum allerersten Mal in Österreich nachgewiesen werden. Die Wüstengrasmücke (Sylvia nana) wurde im Zuge einer wissenschaftlichen Beringung an der Biologischen Station Illmitz zufällig gefangen, beringt und wieder freigelassen. Die Bergkalanderlerche (Melanocorypha bimaculata) wurde im Tachenberger Moos in Aigen im Ennstal erstmals entdeckt. Als...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Altkapellmeister Norbert Mehrl, Kapellmeister Erich Gewessler-Hartmann, Bürgermeister Walter Kanduth, Altobmann Karl Mehrl und der neue Obmann Johannes Hochkönig (v. l.)

Musikverein Aigen im Ennstal unter neuer Führung

Bei der außerordentlichen Generalversammlung des Musikvereins Aigen im Ennstal wurden die Weichen für die nächsten drei Jahre gestellt. So wurde mit Johannes Hochkönig ein junger dynamischer Aigner an die Spitze des Vereins als Obmann gewählt. Mit Erich Gewessler-Hartmann steht ihm auch ein neuer Kapellmeister zur Seite, der fast elf Jahre lang die musikalischen Geschicke der Musikkapelle Stein an der Enns leitete. Den bisherigen Spitzenrepräsentanten des Musikvereins, Karl und Norbert Mehrl,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Viertägiges Orchestercamp „MagicStrings“ in Aigen abgehalten

Die jungen Streicherpädagogen Elisabeth Mori, Roman Krainz, Eva Kohlweis und Charlotte Lang veranstalteten erneut den viertägigen Orchesterkurs „MagicStrings“ für junge Geiger und Cellisten im Puttererschlössl in Aigen im Ennstal. 32 Streicher waren es heuer, die sich im Puttererseeschlössl in Aigen im Ennstal einquartierten, um gemeinsam zu musizieren. Neben der intensiven Probenarbeit gab es auch abwechslungsreiche Nebenbeschäftigungen wie Rhythmusspiele, Schnitzeljagd, Bastelnachmittag und...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Hubschrauber des Bundesheeres – ein wichtiger Teil der Gemeinde Aigen im Ennstal.
3

Aigen i. E.
Lebenswerte Gemeinde im Herzen des Ennstals

Raimund Hager trat bei der jüngsten Gemeinderatswahl nach einer Amtszeit von 20 Jahren als Bürgermeister nicht mehr an. Nun wurde am 23. Juli der neue Gemeinderat konstituiert und der Gemeindevorstand entsprechend den Bestimmungen der Steiermärkischen Gemeindeordnung gewählt. Der bisherige Vizebürgermeister Walter Kanduth (ÖVP) wurde einstimmig vom neuen Gemeinderat zum Bürgermeister gewählt. Ebenso brachten die Wahlen zum Vizebürgermeister mit Daniel Tiefenbacher (ÖVP) und Gemeindekassier...

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
Ab Freitag darf auf den heimischen Golfplätzen (im Bild Schloss Pichlarn) wieder abgeschlagen werden.

Golfplätze sind ab 1. Mai wieder bespielbar

Golfspielen ist ab 1. Mai möglich. Der Mindestabstand von zwei Metern muss trotzdem eingehalten werden, empfohlen werden sogar fünf. Der 1. Mai ist dieses Jahr auch ein Feiertag für alle passionierten Golfspieler. Durch die positive Corona-Entwicklung in Österreich dürfen erste Sportarten ab Mai wieder betrieben werden. Neben Tennis zählt eben unter anderem auch Golf dazu. Johannes Baltl und Kollegen vom Golf- und Countryclub Schloss Pichlarn hätten damit nicht zu diesem frühen Zeitpunkt...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Obfrau Marianne Gruber berichtet
Jahreshauptversammlung der Genussregion Ennstaler Steirerkas

Jahreshauptmannversammlung beim Genusswirt Kirchenwirt Aigen im Ennstal Am Mittwoch, dem 11. März 2020, fand die Jahreshauptversammlung des Vereines Genussregion Ennstaler Steirerkas in Aigen im Ennstal statt. Obfrau Marianne Gruber begrüßte alle Anwesenden sehr herzlich, jedoch ließen sich viele wegen der Einschränkungen des Corona Virus entschuldigen. Der Bericht der Obfrau, verbunden mit einer Power-Point-Präsentation ließ das vergangene Vereinsjahr Revue passieren. Weiters gab Gruber einen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Josef Reinbacher
Die Nachwuchskicker waren mit vollem Einsatz und großer Leidenschaft dabei.

Hallenfußball
In Aigen fand der Nachwuchscup 2020 statt

Die SG Aigen/Irdning verantaltete zum siebten Mal ihren traditionellen Nachwuchscup in der Puttererseehalle in Aigen. Mit über 40 teilnehmenden Mannschaften, aufgeteilt in sechs Altersklassen, kämpfte der Nachwuchs beim größten Fußball-Hallenturnier im Bezirk um die begehrten Siegerplätze. Eröffnet wurde das Turnierwochenende am Freitag mit der U 13, hier konnten sich die Kicker von der SG Aigen/Irdning ohne Punkteverlust und ohne Gegentor vor den WSV Liezen und der Sportunion Wörschach klar...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Damen von Union Kalwang holten sich den Herbstmeistertitel in der Ennstalliga.

Kalwang ist "Winterkönigin"

Auch die Damen der Ennstal-Liga sind nun in der Winterpause angekommen. Im Nachtragsspiel zur 7. Meisterschaftsrunde ging es zwischen den Damen des UFC Radstadt und des SV Pruggern noch um die Frage, wer auf Rang drei überwintern darf. Bei schwierigen Bedingungen gingen die Gastgeberinnen bereits nach 30 Sekunden in Führung und legten in der 5. Minute per Siebenmeter zum 2:0 nach. Auch das 3:0 fiel noch vor der Pause, dieses Mal aus einem Abstauber. Nach der Pause konnten sich die Frauen des SV...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Wegen eines Felssturzes ist die L 741 zwischen Ketten und Döllach bis auf weiteres gesperrt.

Straßensperre bleibt aufrecht

Die L 741, die Aigener Straße Irdning – Döllach, bleibt bis auf unbestimmte Zeit zwischen Ketten und Döllach in beiden Richtungen wegen Felsräumarbeiten gesperrt. Seit einigen Wochen war die wichtige Verbindung bereits für den gesamten Verkehr gesperrt, nun kam es zu weiteren Felsrutschungen.

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
30

Das war die Schlüsselübergabe in Aigen im Ennstal

Die Übergabe der 14 Wohneinheiten des ersten Bauabschnittes im Ortsteil Ketten, Aigen im Ennstal, erfolgte über die Siedlungsgenossenschaft Rottenmann. Die Planung wurde von Caroline Rodlauer, Architekturbüro Rodlauer & Greimeister, durchgeführt. Für 2020 ist der zweite Bauabschnitt der Wohnhausanlage geplant, die Siedlungsgenossenschaft Rottenmann nimmt dazu jetzt schon Bewerbungen an. Die Schlüsselübergabe führte der Direktor der SG Rottenmann, Mario Kleissner, mit der Absegnung von Pfarrer...

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
Diskutierten in Aigen im Ennstal: Johann Seitinger, Peter Kettner, Corinna Scharzenberger und Andreas Kühberger
2

Neue Herausforderungen für die Landwirtschaft

In Aigen im Ennstal wurde über die Zukunft der Landwirtschaft und Naturkatastrophen diskutiert. Kammerobmann Peter Kettner sowie Mauterns Bürgermeister und Nationalrat Andreas Kühberger sprachen über Herausforderungen und aktuelle Themen. Landesrat Johann Seitinger diskutierte in Aigen mit heimischen Bauern. Vorherrschendes Thema war der Engerling-Befall im Ausseerland. Engerlinge sind Käferlarven, die die Grünflächen befallen und bis zum Wurzelwerk abfressen. Ausschlaggebend für die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Traditionelle Bergmesse am Hochrettelstein

Zu Maria Himmelfahrt fand – traditionell veranstaltet vom Musikverein Aigen – die Bergmesse mit Diakon Rupert Unterkofler am Hochrettelstein statt. Ein Bläserensemble der Musikkapelle umrahmte mit festlichen Klängen die Feierstunde am Gipfelkreuz. Zahlreiche Musikkameraden, Freunde und Förderer der Musikkapelle Aigen erlebten bei herrlichem Bergwetter eine würdige Andacht. Im Anschluss erklang in legerer Weise Blasmusik bei der Bauern- und Schnablhütte im Ranzenkar.

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
36

Bildergalerie zum Generationenfest in Aigen

Die dritte Auflage des Generationenfestes in Aigen im Ennstal hatte auch dieses Mal wieder einiges zu bieten. Der Verein "Sei dabei Aigen" hielt am bewährten Konzept fest, die Veranstaltung stand auch dieses Mal ganz im Zeichen des Ehrenamtes und stellte die Wichtigkeit des Vereinslebens sowie der freiwilligen Arbeit in den Mittelpunkt. Den sportlichen Höhepunkt bildete das Riesenwuzzler-Turnier powered by WOCHE Ennstal, für die musikalische Note sorgten die Schwoazstoaner.

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
Bereits im vergangenen Jahr bereiteten die Schwoazstoaner dem Generationenfest einen würdigen Abschluss.
2

Wenn Jung und Alt gemeinsame Sache machen

Der Ortsplatz in Aigen im Ennstal ist Schauplatz der dritten Auflage des Generationenfestes. Mit dem Generationenfest hat die Gemeinde Aigen im Ennstal einen Volltreffer gelandet. Nachdem die beiden ersten Ausgaben sowohl von Einheimischen als auch von Besuchern aus anderen Orten gut angenommen wurde, steht heuer eine Fortsetzung am Programm. Am Samstag, 13. Juli, ist es soweit. Los geht's um 9:30 Uhr mit dem Riesenwuzzlerturnier, das sich als jährlicher Fixpunkt etabliert hat. Vereine im Fokus...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.